Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen28
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
27
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,34 €+ 3,00 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. September 2002
Die Scherben haben, wie Rio es nannte, "den Soundtrack der linken Bewegung" geschrieben, sie sind die eigentlichen Erfinder des Deutschrock, weil sie die deutsche Sprache mit einer authentischen Musik verbunden haben - und mit authentischen Texten, die nicht bloß politisch-agitatorisch waren sondern zart und hochpoetisch.Vielleicht mag ich einige Songs von "Wenn die Nacht am Tiefsten" noch mehr, z.B. "Halt dich an deiner Liebe fest", aber in gewissem Sinne ist "Keine Macht für Niemand" wohl DIE Scherbenplatte. Wer mehr über die Scherben wissen will, sollte sich die großartige Bandbiographie von Scherben-Bassist Kai Sichtermann kaufen, die auch den Titel "Keine Macht für Niemand" trägt.
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. April 2007
was muss das für eine zeit gewesen sein, wo noch mehr oder minder klar war, wer die "bösen" und wer die "guten" sind.

davon vermittelt das album einen eindruck, der nicht mehr so leicht wegzuwischen ist.

die "deutschen rolling stones", das wird ja immer wieder herangezogen, aber es stimmt schon ziemlich.

solch eine energie, musikalisch wie textlich, wünscht man sich oft bei so mancher aktuellen band.

leider meist vergeblich.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. November 2004
Man kann die Musik der Scherben eigentlich garnicht mit Worten beurteilen. Ich will jetzt auch garnicht so viel dazu sagen, nur: Ich höre wahnsinnig viel Musik, viele verschiedene Stile, und ich kann sagen, dass dieses Album das Beste von allen ist. Kenne keine kein Album dass so idealistisch ist, wie dieses. Die Scherben leben weiterhin - wenn auch nur in mir und anderen, die verstehe, wieso sie etwas besonderes SIND.
Schritt für Schritt ins Paradies...
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Zum Inhalt der Scheibe wurde alles Wichtige bereits geschrieben. Vielen von uns begleitet sie schon eine gefühlte Ewigkeit. Die Kraft, die Emotion und vor allem der Wille etwas zu tun, macht diese Scherben Scheibe so einzigartig. Für mich ist sie ein Symbol für das Nichthinnehmenwollen und gegen das Wegschauen. Wesenszüge die wir immer mehr verlieren, weil die Macht so übermächtig zu sein scheint.

Ausgesprochen unverschämt finde ich die an den Tag gelegte Preispolitik und den Versuch damit Kasse zu machen. Rio Reiser hätte denen persönlich die Scheiben eingeschmissen. Schöne neue Welt. Manche schämen sich für gar nix.
22 Kommentare|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2008
Wenn man über Coshise schreibt, muss man auch über DAS Scherben Album schlechthin schreiben. 1972 aufgenommen in Hamburg und Berlin, und wohl bis heute der Klassiker der deutschsprachigen Musik.Das mag zu einem an der damaligen und später oft gecoverten Verpackung leigen, der weltberühmte Pizzakarton (zuletzt von den Ärzten), aber auch textlich hatten sich Rio und Lanrue deutlich weiter entwickelt.Mit wir müssen hier raus als Opener wird auch zugleich die Richtung der gesammten Doppel LP vorgegeben. Mehr Instrumentierung, Musikalisch besser und Textlich direkter und zynischer. Keine Macht für Niemand enthält viele Schlagworte die sich später auf unzähligen Fluggis (Flugblättern), Graffitos und Buttons wieder finden und fanden, z.B. keine macht für Niemand, die letzte Schlacht gewinnen wir, allein machen sie dich ein etc.Doch das eigentlich Highlight dieser Scheibe ist die Minioper" Schritt für Schritt ins Paradies und der Traum ist aus. Bei diesen beiden Stücken zeigt sich Rios Talent zum Lyrischen. Hier wird in 2. Lidern erklärt warum es sich lohnt quer zu stellen, nicht jede neue spinnerte Überwachung mit zu machen. Es verwundert dann auch weniger das Rio diese Minioper" mit Tochter Zion einen Weihnachtslied abschließt.Aber auch Mensch Meier, gegen ständige Preiserhöhungen im ÖPNV, oder Rauch-Haus-Song, um das besetzten des ehemaligen Schwesternwohnheim am Bethaniekrankenhaus in Berlin, müssen noch expliziert erwähnt werden.(Suche noch die Mensch Meier Single mit Cover, bitte melden)
Komm schlaf bei mir als Abschluß ein Liebeslied, und damit der Begin von vielen guten Liebesliedern von Rio Reiser.Die LP/CD ist ein Muss, für alle Menschen die sich für Rio Reiser, Ton Steine Scherben und dem erwachen des Widerstandes bis hin zum dummen Deutschen Herbst. Zudem waren die Scherben 1,0 Independent in Deutschland (Udo Lindenzwerg bis heute nicht).Ich habe dieses Stück Musikgeschichte 2 mal auf Vinyl und 1 mal als CD, und bald wird LP 4 dazukommen, da erübrigt sich die Note, sie ist mehr als obligat. Obwohl mir wenn die nacht am tiefsten immer besser gefallen hat.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2007
Man muss nicht unbedingt Anhänger politisierender und jointrauchender Gruppenkoitierer sein, um "Ton Steine Scherben" in den Bereich der Weltklassemusik einzuordnen. Diese Musik ist laut, ehrlich, herausgeschrieen - und hat Feuer. Wer kann sich - ehrlich - von den heutigen Musikern damit vergleichen? In "Keine Macht für Niemand" hat deutschsprachige Musik einen Gipfelpunkt erklommen. Besonders der achte Titel "Der Traum ist aus" ist eine perfekte Verbindung von Kunst, Idealismus und Können. Für mich einer der ganz großen Musikklassiker und seitdem unerreicht.
11 Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2004
Wie die 68er Bewegung so auch Ton Steine Scherben werden einzigartig in der geschichte bleiben. Der Versuch vieler Bands diese einmalige Combo perfekt zu interpretieren zeigt, wie aktuell die texte und der Spirit ist. Songs wie "Menschenjäger", "Wir müssen hier raus" oder der für mich totale Übersong "Der traum ist aus" verlieren nie ihre Bedeutnung. musikalisch sind Elemente des Jazz, Rock, aber auch Swing und Fusion wieder zuerkennen. Das ergebniss ist also sehr abwechslungsreich. Auch Punk-Gruppen wie Slime oder Dritte Wahl ließen sich von solch einer Band beeinflussen. Also, in dem Sinne: DER KAMPF GEHT WEITER
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. August 2008
Dieses Werk zählt zu den ewigen Favoriten...Rio Reisers Denkzettel an das allgegenwärtige Philistertum und gegen polizeistaatliche Gewalt...für eine bessere Welt und schlicht und ergreifend für die Liebe...

*Wir müssen hier raus*...habe ich am eigenen Leibe erfahren...*Die letzte Schlacht gewinnen wir*...irgendwann ganz sicher, denn die rot-schwarze Fahne weht stolz im Wind...*Schritt für Schritt ins Paradies*...ein Hit, der damals in meiner Stammdisko lief und auch heute nichts von seiner Schönheit verloren hat...*Der Traum ist aus*...und endete doch bis heute nicht...wir träumen immer noch von einer besseren Welt ohne Gewalt, in der Menschen und Tiere friedlich zusammenleben...*Mensch Meier*...nicht nur die BVG nimmt Wucherpreise...*Rauch-Haus-Song*...eine Zeitreise als das Georg-von-Rauch-Haus gewaltsam geräumt wurde und wie engagiert die Menschen damals waren und auch heute zuweilen (noch) sind...*Keine Macht für Niemand*...ein schönes Stück Anarchie...*Komm schlaf bei mir*...eines der schönsten Liebeslieder, die je geschrieben wurden...eine Reminiszenz an das Lebensgefühl der 70er...

Ein zeitloses Album...und ein Muss...
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2012
Wer davon überzeugt sein sollte, in den 70er Jahren wäre hierzulande keine gute Rockmusik gemacht worden, der sollte sich auf jeden Fall erst einmal diese Scheibe anhören, die ich für die mit Abstand beste halte, die hierzulande in den 70er Jahren gemacht worden ist!

Die Texte entsprechen der radikal- anarchistisch- sozialistischen Grundhaltung der bandmitglieder und der damaligen sozialrevolutionären Stimmung weiter Teile der Bevölkerung, und dürften den heutigen (jungen) hörer etwas überraschen. Rückwirkend waren die Texte etwas naiv, einseitig und trafen nicht immer die bundesdeutsche Realität perfekt. Denn man könnte manchmal meinen, die Band singt von einem "Terrorstaat", den es in der Form zu dieser Zeit (1972) in Deutschland allerdings so nicht gegeben hat. Beweis dafür legt die Tatsache ab, dass die Band immer spielen durfte, und polizeilich zwar schikaniert und geheimdienstlich observiert, aber nie drangsaliert oder verboten wurde, auch wenn aufgrund der direkten Texte es keine Radiostation (bis heute) wagte, diese geniale Band im Radio spielen zu lassen (was auch der Hauptgrund dafür ist, dass sie weiten Teilen der Bevölkerung bis heute nicht bekannt ist!), und kein großes Label bereit war, diese Band unter Vertrag zu nehmen (was zwischenzeitlich zu einem enormen Schuldenberg der Band geführt hatte, und die Existenz der Band stark gefährdete, bzw. zeitweise sogar aufgelöst wurde).
Die Band distanzierte sich so auch später teilweise von diesen Texten, zumal damit ja kein (sozalistischer) "Staat" zu machen war, bzw. die große Rebellion ausblieb. So richtig bereit dafür schienen nämlich damals in dieser Form trotz entsprechender polit. Stimmung jener zeit nur die Band selber zu sein. Und teilweise hätten sich umstrittene Terrororganisationen wie die RAF sogar auf die Texte der Band berufen können!
Auch hat sich ja der Zeitgeist dann geändert. Und mit diesem dann halt auch die Band.
Stattdessen ging der geniale Frontmann Rio Reiser später mehr in Richtung Deutschem Schlager (!) (mit dem er dann endlich auch von einem Major- Label aufgenommen wurde, und endlich richtig Kohle machte), und engagierte sich statt für eine Revolution dann z.B. mehr für die Rechte der Homosexuellen, von denen Teil zu sein er sich früh outete.

Das alles tut natürlich der brillanten MUSIK hier keinen Abbruch! Im Gegenteil: ohne den enormen Idealismus der Band hätte ein solches Meisterstück bestimmt nicht entstehen können! Und mir sind diese Texte lieber als nichtssagender Schlager, auch wenn sie umstritten sind. Hier hatte wenigstens mal eine Band eine - dazu äußerst mutige - Aussage!

Lang hat man hierzulande danach auf ein Album warten müssen, das derart gute Musik lieferte. Denn mit dieser Musik war die Band damals voll auf der Höhe ihrer Zeit, und hätte locker damaligen Vorbildern der Zeit, wie den Rolling Stones und Jethro Tull das Wasser reichen können, mit denen der SOund hier noch große Ähnlichkeit hat!

Die überaus große Bedeutung der Band spiegelt sich in ihrem Vorbildcharakter für viele großen späteren Punkrockbands und anderen Indie- Bands, wie Tocotronic und Blumfeld, um nur die wichtigsten zu nennen. Und selbst viele Bands z.B. aus der "Neuen dt. Welle" dürfte die Band maßgeblich beeinflusst haben, auch wenn man dieses nicht sofort erkennen sollte.

FAZIT: Beste Platte des Jahrzehnts in Deutschland! Und wohl auch die beste CD dieser Ausnahme- Band! (auch wenn die anderen Scheiben ebenfalls sehr gut sind!).
Mit dieser Platte begann der deutsche Rock and Roll zum ersten Mal - zumindest qualitativ - international wettbewerbsfähig zu werden, und gab vielen deutschen Rockbands endlich die nötige Inspiration, guten Rock and Roll zu machen, auch wenn diese Platte auf seine Art immer unerreicht bleiben wird!

Muss man als Rock- Fan unbedingt kennen!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2014
Absolut original ... Musik wie in der alten WG der 70er erschallt im individuell gestylten Wohnzimmer :-) Da klingen einem die Ohren voll mit Revolution im edlen Sessel. Die Zeiten ändern sich - aber schön ist es doch! Gestern habe ich gelesen, dass TTS wieder auf Tour ist. Zwei Originalmitglieder mit Tochter, Neffe usw. gehen weiter "Schritt für Schritt ins Paradies ..."
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

17,99 €