newseasonhw2015 Hier klicken mrp_family lagercrantz Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More blogger Siemens Shop Kindle Shop Kindle Autorip

Kundenrezensionen

2
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
The Klemperer Legacy (Wagner: Ouvertüren und Vorspiele Vol. 2)
Format: Audio CDÄndern
Preis:34,81 €+3,00 €Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. März 2010
Mehr als über jeden anderen Komponisten gehen die Meinungen über Wagner weit auseinander. Doch auch wenn die Zeiten, in denen zwischen Enthusiasten und Gegner ein teifer Graben klaffte, lange vorüber sind, hört man doch oft, wenn die Rede auf Wagner kommt oder das Opernprogramm einen Wagnerabend ankündigt, Entschuldigungen: Dann ist von der Länge der Opern die Rede, von der mühsamen, deklamatorischen Art des Gesangs, den seltsam fremden Handlungen.

Dividiert man jedoch Handlung und Text heraus und verzichtet auf den Gesang, dann bleibt von den Wagneropern noch immer Berückendes und Kurzweiliges übrig: Die wunderbar symphonischen und höchst kurzweiligen Ouvertüren und Zwischenspiele, von denen jede für sich genommen ein eigenständiges orchestrales Werk ist. In diesen konzentriert sich, quasi in nuce, die gesammte Dramatik und Monumentalität der Opern, aus denen sie entnommen sind.

In der vorliegenden Ausgabe sind Ouvertüren und Zwischenspiele aus den Opern Wagners auf zwei CD vereinigt. Sie liegen in der klaren und doch spannungsreichen Interpretation Otto Klemperers vor. Klemperer schöpft aus seiner lebenslangen Beschäftigung mit Wagner und legt eine durchgehend überzeugende Interpretation vor. Keinem Wagnerfreund kann diese Aufnahme entgehen. Allen jenen, die einen Einstieg in die Musik Wagners suchen, kann kein besserer empfohlen werden.

Wer von diesen Aufnahmen überzeugt war und sich nicht gleich an die Opern selbst wagen möchte, dem sei als Alternative eine andere wortlose Zusammenstellung des wagnerschen Rings empfohlen, 'Der Ring ohne Worte' von Lorin Maazel.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Januar 2005
Man kann an dieser CD einmal mehr Klemperers wunderbar trockenen Dirigierstil entdecken. Gerade diese Trockenheit verleiht den Stücken eine unglaublich große Wirkung. Die Aufnahme der Walküre ist ein absolutes Muss: So voll Innenspannung und so gut differenziert hört man dieses Stück nur sehr selten. Weitere Höhepunkte der CD: Einzug der Götter in Wallhall und ein sehr differenziert gespieltes Siegfried-Idyll. Auch wenn man diese Stücke schon hat, der Kauf dieser CD lohnt sich wegen der großartigen Interpretationen unbedingt!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden