holidaypacklist Hier klicken Sport & Outdoor Unterwegs_mit_Kindern Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More madamet Samsung AddWash Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic GC FS16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen9
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:17,74 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 10. August 2014
Bob Dylon auf deutsch/österreichisch. Ambros bringt den Geist von Dylan verständlich rüber. Sicher, es ist nicht für jedermann. Auf jeden Fall für Bob Dylan Fans und natürlich auch für Ambros-Liebhaber. Es sind sehr gute und bekannte Stücke wie z.B I bins net auf der Platte wie auch weniger bekannte. Jedenfalls ein guter Querschnitt durch das Schaffen von Dylan, grandios präsentiert von Ambros, der die Lieder auf seine unnachahmliche Art singt.
Ein Muß für Ambros Fans, eine Empfehlung für Dylan Fans.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. November 2011
Wolfgang Ambros singt und spielt Lieder von Bob Dylan und schuf 1978 mit dieser Veröffentlichung ein Meisterwerk. Bob Dylan und seine grossartigen musikalischen Verdienste in Ehren, jedoch diese Hammer-Platte übertrifft für mich Dylans Schaffen in jederlei Hinsicht. Einer der wenigen Momente, wo die Kopie dem Original um Längen überlegen ist, auch auf die Gefahr hin das mich Dylan-Fans jetzt für verrückt erklären. Denn gute Musik ist ja bekanntlich Geschmackssache und liegt im Auge des Betrachters, darum sollte mann liebe Rezensenten auch andere Meinungen/Kommentare gelten lassen, ohne gleich abwertend zu werden. Insgesamt eine Platte wie aus einem Guss, wo ein Höhepunkt dem nächsten folgt ohne einen einzigen Ausfall, die jederzeit Spass macht. Geniale Texte und Vocals, musikalisch grandios von W.Ambros umgesetzt. Meine absolute Lieblingsscheibe von W.Ambros mit Suchtfaktor, die immer wieder einlädt die Repeat-Taste zu betätigen.
44 Kommentare|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. April 2013
Schon beim ersten Mal hören war ich von dieser Scheibe überzeugt. und das war in den 70er Jahren. Einfach nur gut
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2002
Ich finde diese CD einfach klasse. Es ist eine gelungene Kombination zwischen gut bekannten Bob Dylan Songs und den originellen Texten von Wolfgang Ambros. Natürlich ist jeder Geschmack verschieden, aber ich kann nur sagen: Zugreifen, es ist einfach schön, auch zum Mitsingen und Mitpfeifen.
0Kommentar|16 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. April 2016
Kein Zweifel, Bob Dylan (seinen richtigen, schöneren Namen, Robert Allen Zimmermann, hat er leider aufgegeben) hat viele tolle Songs geschrieben. Leider sind seine eigenen Interpretationen, bis auf wenige Ausnahmen, nicht immer sehr gelungen. Oft hört man von ihm ausschließlich näselnden Krächzgesang in Kombination mit Gitarrenbegleitung der weniger virtuosen Art.

Nicht so bei Wolfgang Ambros. Er kann phantastisch singen und es wird eine einzigartige Gitarre gespielt. Ambros hat aus Zimmermans Songs richtige Musik gemacht. Er hat schlussendlich die Songs bis zur Perfektion veredelt und damit hoffähig gemacht. Er hat sogar Zimmerman eine Lehrstunde erteilt. Die Platte erscheint wahrhaftig als "Original", während man im direkten Vergleich mit Zimmerman eher an schlichte, in englische Sprache übersetzte Coverversionen denkt.
2222 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2011
Es ist die Musik der besonderen Art.
Nicht geeignet für jeden, absolut super
für jene, die auf diese Art der Musik stehen.
Es geht schon etwas tiefer, es ist keine seichte Unterhaltung.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Juli 2013
Habe mir 1978 die LP gekauft und nun endlich die CD. War schon immer meine Lieblingsplatte von Ambros. Ein Lied schöner als das andere. Kann ich nur wärmstens empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2009
Ein wunderbares Frühwerk von Wolfgang Ambros in dem er Bob Dylan Titel ins wienerische übersetzt. Muß man als Ambrosfan im Fundus haben
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 14. November 2008
vorweg: ich mag den WA aus seinen wilden jahren, bin in die gleiche schule gegangen und hab ihm den erfolg von "da hofer" gegönnt und irgendwie ist ja dieser song der erste babyschrei des späteren austropops - im guten, wie im schlechten - gewesen. ich messe WA nicht an seinen hits, sondern an seinem gesamtwerk und das ist nun wirklich mehr als bemerkenswert.

mit diesem album stellte WA schon recht früh den anspruch, der österreichische bob dylan zu sein - eine analogie, der durchaus etwas abzugewinnen ist - im gegensatz zu diesen coverversionen, die zwar ganz nett sind, aber weder den geist von WA noch den von BD atmen und dadurch - zumindest für mich - ein wenig zu belanglos geraten sind.

ich mag auch BD und zum teil seine texte, die hier mit sehr wenig freiraum übersetzt wurden. die teilweise transponierung ins wienerische bleibt unbefriedigend, weil bestenfalls angedeutet wird, was möglich gewesen wäre. WA hat sich da schon mehr getraut....

trotzdem - nette scheibe - vielleicht ein wenig zu teuer, zumal auch der sound zwar nicht schlecht ist, aber durchaus ein wenig besser sein könnte
33 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

12,99 €