Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Philips Multiroom Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen16
4,3 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:5,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Als Sänger der griechischen Band Aphrodite's Child feierte Demis Roussos bereits 1968 einen kleinen internationalen Hit mit dem unvergesslichen "Rain And Tears" (Platz 28 in Deutschland, Platz 29 in England). Noch vor der Trennung der Gruppe im Jahre 1972 veröffentlichten sowohl ihr Keyboarder Vangelis Papathanassiouals als auch Demis Roussos erste Soloplatten. Doch so richtig gingen ihre Karrieren erst danach los.

Während sich Vangelis auf ebenso anspruchsvolle wie oftmals eingängige Instrumentalmusik konzentrierte, schlug Demis Roussos konsequent einen Weg als Sänger von eindrucksvollen Schnulzen zwischen Pop und Schlager ein. Sein erster Hit hieß 1971 "We Shall Dance" (Platz 29 in Deutschland), doch der ganz große Durchbruch gelang ihm 1973 mit "Goodbye My Love Goodbye", das er unter anderem auch in Deutsch aufnahm und ihm hierzulande seinen ersten und einzigen Nummer-1-Hit bescherte.

Damals wurde die 'Russland-Welle' (Alexandra, Ivan Rebroff, Don Kosaken, Udo Jürgens) von der 'Griechenland-Welle' abgelöst, an deren Entstehen Demis Roussos einen sehr großen Anteil hatte. Nach Sehnsucht und Balalaikas regierten nun Sehnsucht und Bouzoukis, belohnt mit Superhits wie "Ich hab' die Liebe geseh'n" von Vicky Leandros oder Udo Jürgens' Evergreen "Griechischer Wein".

Mit seiner einzigartigen, ebenso heiseren wie unendlich sanften Stimme feierte Demis Roussos aber auch international eine ganze Reihe von Single- und Albumerfolgen. Selbst in England verfiel man ihm Mitte der 70er total. Und ein einziges Mal gelang ihm sogar in den USA der Einzug in die Hot 100 ("That Once In A Lifetime", Platz 86 im Jahre 1978).

Viele, aber nicht alle seine englischsprachigen Hits aus jener Zeit finden sich auf dieser CD, ebenso wie zwei Songs auf Französisch, das ihm erheblich besser lag als die deutsche Sprache. Legendär sind die Geschichten, wie er bei seinen Auftritten in Ilja Richters 'Disco' oder der 'ZDF-Hitparade' die deutschen Texte von sogenannten 'Negern' (großen Schildern) in Lautsprache ablesen musste. Lang, lang ist's her.

Diese Kompilation bietet einen netten Überblick über den Output des wuchtigen Griechen aus den Jahren 1971 bis 1980. Kann man, zum Beispiel im Auto, gelegentlich zur nostalgischen Entspannung gut vertragen. Da wird jede rote Ampel glatt zur Nebensache. ;-)
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2013
Alles drauf, was man erwartet. Lieder in englisch, das klingt schon angenehmer, als die eingedeutschten Texte. Der sound ist natürlich auch schon etwas angestaubt, aber so kennt man die Lieder ja. Die, meiner Meinung nach, beste "Best Of" von ihm.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2015
Gute CD. Sollte in keiner Sammlung fehlen.
Ich spreche hiermit eine Kaufempfehlung aus.
+ + + + + + +
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2013
Demis Roussos singt hier seine bekanntesten Lieder, verbunden aber auch mit weitestgehend neuen, bzw unbekannten Songs!Ich persönlich liebe ihn als Interpreten, ich liebe Griechenland, und diese Lieder bringen mich auch in meine Kindheit der frühen Siebzigerjahre zurück, wo ich oftmals fünf Schilling in die Juke Box warf, um mir Demis Roussos anzuhören!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Januar 2002
Hallo Leute!
Ich habe diese CD Ende 2000 gekauft und habe es nicht bereut.
Die CD ist wirklich klasse! Wer Demis Roussos kennt, weiß auch wie gut er singt.
Diese CD ist echt empfehlenswert!!! ******
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. April 2015
Viel gibt es nicht zu schreiben, ein Künstler, der viel zu früh verstorben ist. Eine Stimme, die ihresgleichen sucht. Schade, die Besten sterben zuerst.
Absolute Kaufempfehlung meinerseits
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2015
nicht nur für die ältere Generation, meine Mutter mag ihn sehr und war hin und weg vom Album und was soll ich sagen ....
Kann man auch mal hören !
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2015
Musik zum Träumen, Relaxen und in Erinnerungen schwelgen. Die unvergessenen Hits von Demis Roussos auf einer CD sind das richtige für die Terrasse.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Januar 2009
Very good album with the early hits that correspond to the first decade in the musical career of our Greek singer. Nevertheless, there are some other compilations with more hits.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. April 2013
Bin ja sowieso ein Fan von Demis Roussos. Seine Stimme ist wirklich ganz toll und seine Lieder auch. Würde ich immer wieder kaufen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

4,99 €
12,21 €