Kundenrezensionen


1 Rezension

4 Sterne
0

3 Sterne
0

2 Sterne
0

1 Sterne
0

 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

9 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Musik wie ein gehaltvoller Rotwein., 22. Dezember 2007
Rezension bezieht sich auf: Mezzogiorno Sulle Alpi (Audio CD)
Charakterstark, mit Nachdruck und Persönlichkeit, dabei die feingliedrigen Verästelungen nicht unterschlagend.
Für mich das beste Alice-Album. Gehört mit "Park Hotel", "Il sole nella pioggia" und "Charade" zu den stärksten Alben, die italienische Musik je hervorgebracht hat.
Wer einem früheren David Sylvian (bis inkl. "Beehive" ) nicht abgeneigt ist oder auch einen Battiato, Gabriel oder eine Kate Bush zu seinen Favoriten zählt, der kommt an Alices Musik sowieso nicht vorbei.
Die Liste der beteiligten Musiker ist dabei wieder einmal das Sahnehäubchen: Gavin Harrison an den Drums, Danny Thompson am Kontrabass, Paolo Fresu an der Trompete, Richard Barbieri an den Keyboards, dazu Jakko Jakszyk, die langjährigen Wegbegleiter Francesco Messina & Pino Pischetola uva.

Das Ergebnis ist ein herbstlich-melancholisches, introvertiertes Album, das unter die Haut geht. Der Begriff der "Pop-Musik" ist hier nicht anzuwenden, denn "Mezzogiorno sulle alpi", also dieser Mittag in den Alpen, hat damit längst nichts mehr zu tun.

In höchstem Maße empfehlenswert !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen