Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

2,8 von 5 Sternen5
2,8 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
2
Format: Audio CD|Ändern
Preis:55,00 €+ 3,00 € Versandkosten

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. April 2003
ich kann mir das schlechte abschneiden dieses genialen UR-Stoner albums bei anderen rezensionen wahrlich nicht erklären !!!
Mit dieser CD wurde ein neuer Stil der Rockmusik geboren. Songs wie "Nod Scene" oder "Snake Dance" findet man hier in ihrer rauhen ungehobelten frühen form. Andere songs wie "Lizard Jonnny" wurden später jedoch NICHT nochmal veröffentlich obwohl sie genial sind.
Ungebremst wird man hier mit übelsten sleazigen verzerrten Fuzzguitars vollgebomt. Die "Monster Magnet" gibt den Fans also die Möglichkeit zurückzuhören zu den psychedelischen Ursprüngen der Band.
Wie viele der wahren Monster Magnet Fans (der alten Schule die die Magnets nicht erst seit "Space Lord" kennen) finde ich die alten Alben wie "Spine of god" und "Superjudge" ohne lästige Pop-Attitude wirklich die gelungeneren Magnet-Alben. Dazu gehört auch das s.T. album für all diejenigen die sich nicht die früühen Mega-raren Bootlegs der band besorgen wollen.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. April 2003
Mit dieser CD wurde ein neuer Stil der Rockmusik geboren. Songs wie "Nod Scene" oder "Snake Dance" findet man hier in ihrer rauhen ungehobelten frühen form. Andere songs wie "Lizard Jonnny" wurden später jedoch NICHT nochmal veröffentlich obwohl sie genial sind.
Ungebremst wird man hier mit übelsten sleazigen verzerrten Fuzzguitars vollgebomt. Die "Monster Magnet" gibt den Fans also die Möglichkeit zurückzuhören zu den psychedelischen Ursprüngen der Band.
Wie viele der wahren Monster Magnet Fans (der alten Schule die die Magnets nicht erst seit "Space Lord" kennen) finde ich die alten Alben wie "Spine of god" und "Superjudge" ohne lästige Pop-Attitude wirklich die gelungeneren Magnet-Alben. Dazu gehört auch das s.T. album für all diejenigen die sich nicht die früühen Mega-raren Bootlegs der band besorgen wollen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2014
V e r w i r r e n d e Cover Farbe bei dem Verkaufs Bild - CD is Geniales Stück
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Januar 2002
Es ist ja schon etwas missverständlich, dass dieses 10 Jahre alte Ding hier mit Erscheinungsdatum 2001 ausgepriesen wird. Dasselbe gilt für Spine of God, ebenfalls aus grauer Vorzeit. Das ist nicht fair für Leute, die nach der neusten Scheibe suchen.
.-(
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. November 2000
Da haben sie sich ja eine CD geleistet. Wirklich total schlecht... Ich hab mich schon lang auf die alte Cd der Monster Magnet gefreut. Aber als ich sie mir dann daas erste Mal angehört habe... nein echt schlecht. Keine ABWECHSLUNG, ein lied klingt wie das andere. Und der Sound verdammt schlecht. Absolut unter ihrem Niveau!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,97 €
14,74 €
12,99 €