Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen BRIAN ENO - DAVID BYRNE "My life in the bush of ghosts", 1. Juni 2002
Rezension bezieht sich auf: My Life in the Bush of Ghosts (Audio CD)
Schon die Zusammnearbeit Brian Eno und David Byrne's Talking Heads "Remain in light" ergab die meistgelobteste Platte der 80er Jahre. Das Output der beiden Ausnahmemusiker ergab noch vielmehr als nur ein grandioses Talking-Heads-Album.
Während bei "Remain in light" Brain Enos Mut die Talking Heads zu neuen Horizonten aufsteigen ließ, brauchte "My life in the bush of ghosts" Byrnes Hilfe um einen kleinen Stoß zurück in Richtung Roots zu machen. Brain Eno, Ex-Mitglied bei Roxy Music, experiementierfreudiger Solist und grandioser Produzent und David Byrne, diktatorischer Chef der Talking Heads, mittlerweile gefeierter Solist und Label-Besitzer (Luaka Bop) für World-Musik, das war das Ende der Trennung von World-Music und moderner Popmusik. Nebenbei wurde auch das Sampling saloonfähig gemacht.
Großstadt-Beats New Yorks treffen auf "My life in the bush of ghosts" auf eine libanesische Nachclubsäangerin und auf einen Teufelsaustreiber. Was heute 21 Jahre später in der modernen Popmusik als Selbstverständlichkeit und Normal angesehen wird, war damals das innovativste was damals gab. Ein kommerzieller Erfolg war "My life in the bush of ghosts" beileibe nicht, dafür war das Album einfach zu weit Vorausschauend. Doch heute wirkt die Platte einfach, frisch und keinster Weise angestaubt.
Was wäre die Musik heute ohne "My life in the bush of ghosts"???
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen (Eno + Byrne) x (Ausgefallen + wild) = Spitzenmusik, 30. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: My Life in the Bush of Ghosts (Audio CD)
In David Byrnes Musik sind funkig-treibende, von World-Music geprägte Rhythmen ein charakteristisches Element. Diese verhalfen schon allen Alben der Talking Heads zu ihrem unverwechselbaren Stil. Brian Eno dagegen ist ein Magier der elektronischen Kompositionen, der stets neue Wege beschreitet und somit immer wieder überrascht. Es ist nicht schwer zu erraten, dass eine Zusammenarbeit dieser Ausnahmekünstler ein musikalisches Ereignis darstellt. Eno und Byrne erschaffen schnelle, ausgefallene und abwechslungsreiche Stücke aus schnellen Rythmen und elektronischen Soundscapes, die mit authentischen Vocal-Aufnahmen ergänzt werden. Daraus ergibt sich eine sehr interessante Klangwelt, die eine gelungene Mischung aus beiden Stilen darstellt. Unterstützt bei ihrer wilden Mixtur werden Eno und Byrne von Talking-Heads-Mitglied Chris Frantz sowie Bill Laswell.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Es ist nicht die ursprüngliche Version des Albums., 24. August 2009
Von 
Alexander Jensko "kreaftwerk" (Lübeck und Hamburg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: My Life in the Bush of Ghosts (Audio CD)
Über die Qualität der Musik auf diesem Album wurden schon ganze Bücher geschrieben. Der Begriff "Avantgarde" steht der Produktion heute besser denn je zu Gesicht, hat doch das Album die Wege bereitet, die die heutige, mit Sampling durchtränkte Musik inzwischen geht.

Eine Information zu der CD scheint untergegangen zu sein: Es handelt sich nicht um die Originalversion des Albums. Es fehlt das Stück "Qu'ran", das auf der LP wohl der großartigste Song der ganzen Scheibe. Auf der CD wurde das Stück durch das nichtssagende "Very, very hungry" ersetzt. Wer also das Album in der Originalversion kennen lernen will, kommt nicht umhin, sich eines der seltenen antiquarischen Exemplare der Vinyl-LP zuzulegen.

Für diese Kapitulation der Kunst vor den Umständen (Hintergrundinformationen dazu lassen sich im Netz recherchieren) einen Punkt weniger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meilenstein in der modernen Musik, 26. Juni 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: My Life in the Bush of Ghosts (Audio CD)
Neben "Remain-In-Light" von Talking Heads; "Possible Musics" von Jon Hassell / Brian Eno (und "Discipline" von King Krimson ist diese Aufnahme ein Meilenstein in moderner Musik und Komposition. Letztendlich zählt nicht die neu angewandte Sampling Technik, sondern nur das musikalische Resultat! Und das ist heute noch so aktuell, wenn nicht sogar aktueller denn je, denn hier wird gezeigt, was moderne Musik ist, ganz im Gegensatz zu dem über 90% Schrott, welcher heute von Nichtmusikern produziert wird und als Kunst ausgegeben wird. My Life in the Bush of Ghosts ist Kunst. Vielleicht nicht objektive Kunst, doch höchste Subjektive!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sampling-Sound der späten 90er in den frühen 80ern, 17. Oktober 2002
Rezension bezieht sich auf: My Life in the Bush of Ghosts (Audio CD)
Bereits 1981 haben Brian Eno und David Byrne, 2 ausgewiesen
kreative Köpfe der 80er Musikszene, mit MY LIFE IN THE BUSH OF GHOSTS die Sampling-Technik der 90er Jahre vorweggenommen.
Sprachfetzen aus dem Radio, orientalische Sänger und andere
ungewöhnliche Bruchstücke menschlicher Kommunikation werden mit
rhythmusorientierten Sounds zusammengemischt zu verblüffenden Musik-Stücken. von den Stücken auf der CD mindestens 3-4 absolute
Knaller, die in die Beine gehen und ein überraschendes Gefühl im Kopf hinterlassen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen