earlybirdhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos Learn More praktisch Professionelle Fotografie2 Siemens Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket Autorip SummerSale

Kundenrezensionen

40
4,6 von 5 Sternen
When Dream & Day Unite
Format: Audio CDÄndern
Preis:10,99 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1-2 von 2 Rezensionen werden angezeigt(3 Sterne)alle Rezensionen anzeigen
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Februar 2004
Hier beginnt also die grandiose Karriere von Dream Theater. Album #1 ist Musikalisch einfach Klasse, auch wenn es, wie ich meine, mit späteren Ergüssen nicht ganz Mithalten kann.
Der Hauptgrund warum ich nur 3 Sterne gegeben habe liegt am Sänger (der Gott-sei-Dank nach dieser Platte ausgetauscht wurde). Mir gefällt die extrem hohe Stimme einfach nicht. Anfangs hatte ich auch Probleme mich an James La Bries Stimme zu gewöhnen aber das geschah fix. Doch hier kann ich es mir einfach nicht anhören.
Ganz klar am besten gefällt mir "The Ytse Jam" da es ein Instrumental ist. Die Musik ist Abwechslungs- und extrem Facettenreich. Weiterhin genial ist (musikalisch gesehen) "The Killing Hand". Ein knapp 9 Minuten Hammer der Ruhig und Gefühlvoll anfängt doch dann in schnellen Prog Rock/Metal umschlägt.
Fazit: Ein gutes Dream Theater Album das aber (dank des Sängers) auf keinen Fall mit den nachfolgenden Mithalten kann.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
5 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Januar 2006
Man kann nicht leugnen, dass Dream Theater mit dieser Scheibe ein neues Kapitel des Prog Metal aufschlugen, mehr als ein Anfang ist dieses Album meiner Meinung nach aber nicht. In meinen Augen ist alles ein wenig zu verspielt im Vergleich zu den nachfolgenden Alben. Das Songwriting kommt noch sehr unreif daher. Es wird mehr Wert auf Technik als auf Harmonie gelegt. Zu empfehlen ist das Album jedem, der mit dem aktuellen DT-Sänger James LaBrie nicht zufrieden ist, sowie jedem, der etwas verrücktes sucht. Alles in allem ist "WDADU" ein gutes Album, da es aber nun einmal eine DT-Scheibe ist, gibt es nur 3 Punkte.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Studio Albums 1992-2011,the
Studio Albums 1992-2011,the von Dream Theater (Audio CD - 2014)

A Change of Seasons
A Change of Seasons von Dream Theater (Audio CD - 1995)

Images and Words
Images and Words von Dream Theater (Audio CD - 1992)