Kundenrezensionen


13 Rezensionen
5 Sterne:
 (9)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Metal Queen on Stage, 4. September 2010
Rezension bezieht sich auf: Live (Audio CD)
Wenn man eines über Doro sagen kann, dann das, das sie goldig ist. Wenn Doro ein Konzert gibt, dann steht sie nicht als gefeierter Star des Abends auf der Bühne, sondern hat nur wie ihre Fans im Sinn, einfach geradewegs abzurocken. Und wenn sie sich dann artig bedankt, hat man nicht das Gefühl, ein standatisiertes "thank you" an den Kopf geknallt zu kriegen, sondern ehrliche Dankbarkeit zu spüren. Viermal hatte ich schon das Vergnügen "unsre Doro" live zu sehen, und es war sicher nicht das letzte Mal. Die Magie eines ihrer Live-Konzerte hat die blonde Schönheit dann auch schon auf einem Silberling eingefangen: "Doro live" entstand zur 93er Tour zum Album "Angel never dies".

Los gehts knackig mit den beiden Warlock Klassikern "I rule the ruins" und "Hellbound". Direkt im Anschluss widmet Doro ihren Idolen Kiss ein Tribut in Form deren Hits "Only you". Dabei scheint es, als wäre der Song Doro direkt auf den Leib geschneidert worden. Mir persönlich gefällt die Version der Metal Queen jedenfalls besser als das Original der Schminkemonster. Nach dem Rocker "Bad Blood" wird es erstmals ruhig, als Doro drei Balladen in Folge bringt: "So alone together", "Fall for me again" und "Für immer". Besonders das letzte Stück - DER Doro Song schlechthin - sorgt durch den stimmgewaltigen Einsatz des Publikums für Gänsehaut.

Leider wurde es an Balladen etwas zu sehr auf diesem Album übertrieben. Zwar wird mit "Lets rock forever", "Burning the witches" und natürlich dem unverzichtbaren "All we are" nochmal ordentlich abgerockt, leider aber auch immer im Wechsel Balladen gebracht: Mit "Eye on you", "Children of the night", "Whenever I think of you" und "Alles ist gut" nicht weniger als vier. Und eben diese Nummern zählen nicht gerade zum herausragendsten von Doro's Songmaterial. Hier wäre ein weiterer Rock-Track - "Hellraiser" oder "True as steel" etwa - besser gewesen.

Sound, Produktion, Live-Darbietung

"Real, authentic live album - no overdubes". So steht es auf dem Backcover der CD. Soll heißen, hier wurde live aufgenommen und nichts im Studio nachbearbeitet. Hat Doro auch gar nicht nötig, schließlich sind grobe Verspieler ihrer Band nicht zu erwarten und auch die Metal Queen kann live ihre Stimme zum Einsatz bringen. Sound und Produktion sind sehr klar und die Instrumente gut abgemischt. Die Publikumsreaktionen (Applaus, Mitsingen etc.) sind gut zu hören, übertönen aber niemals die Musiker - was nicht bei jedem Live Album selbstverständlich ist.

Doro und ihre Begleit-Mannen können die Studio-Versionen live in der gewohnten Klasse darbieten und teilweise sogar übertreffen. So klingt "Burning the witches" eine ganze Ecke zackiger, während ihre Monster Ballade "Für immer" durch einen gewaltigen Publikums-Chor in Sachen Atmosphäre punktet. Bei "Live" kommt auch dazu, dass die einzelnen Phasen von Doro's Karriere (Die Metal Jahre mit Warlock; der Hard Rock der ersten beiden Solo-Alben; die eher melodischen Momente ihrer Solokarriere) durch die Interpretation homogenisiert werden und mehr wie aus einem Guss klingen.

Fazit

Mir persönlich ist die ein oder andere Ballade zuviel auf dem Album - zwei, drei rockigere Tracks mehr hätten der Platte besser getan. Schließlich ist sie ja die Metal Queen. Dennoch kann ich dafür keinen Punktabzug geben. "Doro live" ist eine gelungene Reise durch das erste Jahrzehnt von Doro's Karriere. Die Scheibe ist gut produziert, der Sound klar und Doro und ihre Band präsentieren ihre Hits teilweise besser als auf den eh' schon gelungenen Studio Alben. "Live" ist der wohl beste Einstieg, den man empfehlen kann, um auf den Geschmack von Doro's Musik zu kommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super - CD, 7. Februar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Live (Audio CD)
Bin zwar erst vor ca. einem Jahr auf Doro durch den Titel "Are We Are" aufmerksam geworden, aber inzwischen bin ich ein richtiger Fan von Doros großartiger Stimme geworden. Unbedingt zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super cd absolut zu empfehlen, 26. August 2000
Rezension bezieht sich auf: Live (Audio CD)
also ich war ueberrascht als ich die cd gehoert habe,besser geht es gar nicht schade ist nur das diese cd ganz schlecht zu erhalten ist
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Live
Live von Doro (Audio CD - 1993)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen