weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More madamet HI_KAERCHER_COOP Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:16,93 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Dezember 2009
Beim ersten Hören der Helpyourselfish werden sich vermutlich die meisten der eingefleischten Fans von D-A-D gedacht haben, die falsche Platte zu hören. Vorbei waren die Zeiten des straighten klassischen Rocks, der noch die beiden - ebenfalls großen - Vorgängerplatten geprägt hatte. Hier werden anstelle von AC/DC plötzlich Helmet und Soundgarden zu Vergleichen herangezogen. Synkopierte Beats, knarzige Gitarren, zeitgemäßere Melodien und auch ein 90er-gemäßer Look prägen diese Scheibe. Hiermit ist den Dänen der ganz große Befreiungsschlag gelungen, ohne dabei an Glaubwürdigkeit zu verlieren. Sie rocken mit einer Selbstverständlichkeit durch diese großartige Mischung aus klassischem Rock, alternativeren Klängen und einem leichten Grunge-Einschlag, dass sich jede Diskussion über die stilistische Neuausrichtung von vornherein erledigt. Hiermit sicherten D-A-D sich so etwas wie Narrenfreiheit im Rockzirkus, ohne diese Freiheiten jemals zu missbrauchen. Songs wie der famose Titeltrack, Prayin' To A God, Are We Alive Here und das rasante It's When It's Wrong It's Right überzeugen durch die Bank. Die Riffs fräsen sich in jede Hirnwindung, die Backings sind unübertroffen, die Texte wie immer großes Kino, die Aufmachung wertig und überhaupt - meine Damen und Herren, dies ist eine DER Scheiben der 90er. Und nun hören Sie auf zu lesen und legen Sie sich unverzüglich diese Platte zu.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2001
Diese CD ist der absolute Wahnsinn!!!!!! Ich habe diese CD in der Stadtbibiliothek Goettingen gehoert und jetzt will ich diese CD unbedingt haben. Die CD hat von Allem etwas. Super krasse Gitarrensounds, langsame aber richtig grouvige "Balladen"(oder was in diese Richtung)und sie hat ein bisschen was von AC|DC(nur nicht die Stimme!). Diese CD rockt total. Sie lohnt sich auf jeden Fall.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. März 2001
Über D:A:D: kann man ja durchaus geteilter Meinung sein, was das musikalische Talent der Band angeht. Aber immerhin ist der Bassist ja in der Lage, einen zwei-saitigen Bass zu spielen und die meist unsinnigen Texte reimen sich häufig. Aber die - leider zur Zeit bei amazon nicht erhältliche - Helpyourselfish-CD gehört meiner Meinung nach unter die Top 10 Rock CDs aller Zeiten. Die Platte ist verschroben und eingängig zugleich, hart und melodisch zur selben Zeit, klingt nach Grunge und Alternativ aber dann wieder nach feinem Metal. Echt klasse, vom ersten bis zum letzten Lied. Auch nachdem die Platte jetzt schon einige Jahre auf dem Markt ist, klingt sie kein bißchen abgedroschen.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Dezember 2013
eines der meisterwerke von D-A-D. ich kenne und liebe sie alle, doch dieses album ist einfach eine spur massiver und drückt. einzigartig
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden