Kundenrezensionen


16 Rezensionen
5 Sterne:
 (13)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


36 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einmaliges Live-Album
seit gut 20 Jahren besitze ich diese Scheibe (bei Erscheinen als Schallplatte gekauft)und ich höre sie immer noch regelmäßig. Für mich ist das heute noch der Inbegriff des perfekten Konzertes.Damals ging man noch auf Konzerte, weil man eine Meinung hatte - Musik war eben Lebenseinstellung. Niedecken erzählt von den nervigen toupierten...
Am 24. Juni 2004 veröffentlicht

versus
6 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Live Pur
BAP's Album von der 1982/83-Tour zeigt eine spielfreudige, gut aufgelegte Band. Live wie Live sein soll.
Dabei bekommen wir nicht nur knackige Hits zu hören, sondern auch die Storys hinter diese Hits, wie z.B. in Frontmann Wolfgang Niedeckens Introduktion zu »Weißte Noch?«.
Kraftvoll mitreißend sind die Rock'n'Roll-songs »Verdamp Lang Her« und...
Am 11. Januar 2000 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

36 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen einmaliges Live-Album, 24. Juni 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: BAP live - Bess demnähx (Audio CD)
seit gut 20 Jahren besitze ich diese Scheibe (bei Erscheinen als Schallplatte gekauft)und ich höre sie immer noch regelmäßig. Für mich ist das heute noch der Inbegriff des perfekten Konzertes.Damals ging man noch auf Konzerte, weil man eine Meinung hatte - Musik war eben Lebenseinstellung. Niedecken erzählt von den nervigen toupierten Tanten,denen man sich Sonntags zum Kaffee auszuliefern hatte, vom "schönsten" Tag in seinem (und auch unserem)Leben - die Erstkomunion, von denen die unfehlbar sind und davon, dass wir Angst vor dem damaligen Wettrüstungswahn hatten. Wir fühlten uns angesprochen, weil es uns genau so ging. BAP hat das vertont, was wir anfang der 80er dachten. Trotzdem waren BAP-Konzert keine bierernste Veranstaltungen, sondern haben richtig spaß gemacht. Das vermitteln auch die beiden CDs, weil die Aufnahme nicht sinnlos zerstückelt oder nachvertont wurde und somit die Liveatmosphäre erhalten wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


33 von 38 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das war BAP, 3. Juni 2002
Von 
Rezension bezieht sich auf: BAP live - Bess demnähx (Audio CD)
Auf diesen CDs kommt noch mal rüber was BAP damals ausgemacht hat, die Stimmung und die Energie, die damals auf den Konzerten geherrscht hatte. Die Lieder haben Texte, die den später durchaus treffendn Begriff der "Betroffenheitsrocker" noch nicht rechtfertigen. Die Musik war eigenständiger, man hört vom ersten Ton an: "das ist BAP". Das war irgendwie ein nicht so perfekter Mainstreamsound, der die ganze Sache unglaublich sympathisch gemacht hatte.
Und es ist sicherlich ein Stück deutscher Rockgeschichte. Hier werden Lieder präsentiert, die zwar damals in die NDW-Ecke gestellt wurden, da aber überhaupt nicht verloren haben. Es ist sicherlich richtig, dass BAP auch durch die NDW so groß geworden ist, wie das der Fall war, das war aber ein Zufall.
Was hier gespielt wird ist beste handgemachte Musik mit witzigen, ernsten, schönen und nachdenklichen Texten.
Das unsereins, der damals noch jung und knackig war dabei etwas melancholisch wird, spricht sicherlich für die Musik, mit dem Depri- und Superprotestrock, den es dann später von BAP gab, hat das aber nix, aber auch gar nix zu tun.
P.s. Nemm mich met ist mein abslouter Favorit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen So muss ein Live Album klingen!!!, 26. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: BAP live - Bess demnähx (Audio CD)
Wer einmal auf einem Bap-Konzert war, weiss warum dieses Live Album etwas ganz besonderes ist. Eine Excellente Liedauswahl. Guter Sound, das Gefühl mit dabei zu sein kommt 100 % rüber. Für mich war dies meine erstes Bap-Album, dass ich mir noch in den 80 Jahren als Doppel MC gekauf habe. Mittlerweile ist diese vom vielen Hören verschließen und ich musste mir die CD kaufen. Ich bereue keinen Cent!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert, 28. März 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: BAP live - Bess demnähx (Audio CD)
Man muss nicht BAP-Fan sein, um von dieser CD absolut begeistert zu sein. Anlage an, Kopfhörer auf und Augen zu - schon habe ich das Gefühl live in der Halle zu stehen. Absoulte Live-Atmosphäre mit Gänsehaueffekt! Schnörkelloser Rock und ohne aufgesetztes "Danke - ihr seit toll" a la Westernhagen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Verdamp lang her, 11. Januar 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BAP live - Bess demnähx (Audio CD)
Durch einen Zufall habe ich mich vor kurzem mal wieder an BAP erinnert und die alte Doppel-Platte aus dem Schrank gekramt. Als mir bewußt wurde, daß die Aufnahmen nunmehr 26 Jahre alt sind, war mir melancholisch zumute. Als ich ein junger Hüpfer im Abi-Alter war, habe ich selbst einmal eins dieser sagenhaften Konzerte miterlebt und muß sagen, daß diese Scheibe die Stimmung auf BAP Konzerten genial rüberbringt. Die rockigen Nummern ("Verdamp lang her", "Wenn et bedde sich lohne däät", "Zehnter Juni" usw.) sind frisch, dynamisch und einfach zum "affrocke". Mein Lieblingssong jedoch ist das wunderschöne "Do kanns zaubere". Eine Liebeserklärung auf Kölsch. Aber neben der damaligen Musikszene wird noch etwas anderes rübergebracht: die damalige politische Stimmung in Deutschland, an die man sich sehr gut erinnert (wenn man alt genug ist, um sie erlebt zu haben). Daher ist diese Scheibe fast schon sowas wie ein Zeitdokument. Ich bin übrigens nicht der Meinung, daß - wie es hier geschrieben wurde - die Texte nur für Kölner verständlich sind. Ich bin kein Kölner und verstehe trotzdem (fast) alles.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach Klasse!!, 25. Juli 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: BAP live - Bess demnähx (Audio CD)
Die CD(s) zeigen eindeutig die LIVE-Qualitäten von BAP. Und auch wenn die CD schon etwas betagter ist, sind sämtliche Klassiker drauf, die jeder BAP-Fan kennen müßte (wobei Fans sie wohl eh schon längst haben) und die jeder "neue" Fan unbedingt haben sollte. Wer BAP noch nie LIVE gesehen hat, sollte sich wenigstens das Teil anhören!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kölsch wie es leibt und lebt, 16. Dezember 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BAP live - Bess demnähx (Audio CD)
Eigentlich ist eine Rezension zu so einer CD nie gut genug und kommt niemals annähernd an die Qualität der Musik heran. Wer auch nur BAP ein wenig mag, sollte zu dieser CD greifen, denn eine klarere Musik gibt es seltener in Deutschland. Irre Texte, klasse Kompositionen und die unnachamliche Stimme von W. Niedeggen. Immer ein Genuss!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Live, die 1., 14. Dezember 2012
Rezension bezieht sich auf: BAP live - Bess demnähx (Audio CD)
Wir schreiben das Jahr 1983, das Raumschiff BAP reist mit seiner 7 Mann starken Besatzung durch die unendlichen Weiten Deutschlands um neue Welten zu entdecken und fremde Galaxien zu erforschen. So muß es einem damals vorgekommen sein, als die Kölschrocker durch die noch unvereinte Bundesrepublik tourten und ihr erstes Livealbum ausgerechnet in der niedersächsischen Diaspora (nichts gegen Niedersachsen .. ich liebe Niedersachsen) aufnahmen. Man merkt das vor allem bei den Ansagen, die WN betont Hochdeutsch vorträgt und sich gerade bei den auf keiner Platte erhältlichen Liedern in langen Erklärungen zum Inhalt der Stücke verliert.

Damals war es noch sehr schwer an Karten für ein BAP-Konzert zu kommen, da die Veranstaltungen immer sehr schnell ausverkauft waren. Damit handelte es sich bei diesem Tonträger um die erste Möglichkeit für viele Fans BAP als Konserve live zu erleben (die beiden Rockpalast-Auftritte: 1982 auf der Loreley und die Aufzeichnung des 1981er Konzerts in der Hamburger Markthalle mal nicht mitgerechnet).

Die Setliste aus heutiger Sicht betrachtet entsprach weitgehend einer Best-of-Zusammenstellung jener Zeit. Es sind praktisch alle bekannten Lieder vertreten, von "Ne schöne Jrooß" über "Kristallnaach" zu "Helfe kann die keiner" (in meiner absoluten Lieblingsliveversion) bis zu "Verdamp lang her" und "Frau ich freu mich". Doch neben diesen Favourites gibt es Stücke, die man vielleicht nicht auf einem Live-Album von BAP erwartet hätte, dazu zähle ich z. B. "Ens für Carmen un en Insel" und auch "Ahn ner Leitplank", die aber in diesen Versionen dennoch sehr hörenswert sind und den positiven Gesamteindruck abrunden. Gespielt werden Stücke aus den ersten vier Alben und einige nicht-veröffentliche Lieder von denen vor allem "Nemm mich mit" die BAP-Reise bis in die Neuzeit begleitet hat, wohingegen andere z.B. "Weisste noch" wieder in Vergessenheit geraten sind. Etwas über-repräsentiert ist das "Von drinnen oh drusse"-Album, von dessen Tour die Aufnahme stammt - sechs Stücke der ersten CD stammen von diesem Album.

Damals ein absolutes Highlight - inzwischen gibt es bessere Liveaufnahmen von BAP - hat es sich einen gewissen nostalgischen Charme bis heute bewahrt und bietet einen sehr guten Einblick in die frühe Schaffensphase der Band. Ein wenig bedauerlich ist die etwas kurze Laufzeit der beiden CDs, die noch mit der Original-LP identisch sind. Auch damals gingen die Konzerte schon an die drei Stunden und länger - schade, daß man bei den Neuauflagen nie irgendwelche Bonustracks mit draufgepackt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein Klassiker meiner Jugend, 22. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BAP live - Bess demnähx (Audio CD)
Kaum eine LP habe ich in meinem Leben wohl so oft gehört wie dieses Live Album.Für mich ist es das beste Live Album,das ich kenne.Für mich waren BAP nie besser als zu dieser Zeit.Da hat noch alles zusammengepasst und das hört man deutlich.
Ich kann es nur wärmstens empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Klassiker!, 29. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: BAP live - Bess demnähx (Audio CD)
Gibt es ein besseres Live- Album aus den 80ern? Für mich nicht! BAp wie es damals war. Schön, straight, politisch und mueikalisch überragend!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen