Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:19,47 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. November 2010
Nächstes Jahr kann Karen Lynn Greening alias LEE AARON dann ein unfassbares 30-jähriges Jubiläum feiern!
Als fünfzehnjährige kam sie zur lokalen Band LEE AARON, deren Namen sie sich später zu Eigen machte. Bereits vor Veröffentlichung dieses Albums hatten sie lokalen Ruhm und einige TV Auftritte.

Original hieß das Album LEE AARON PROJEKT und war 1982 veröffentlicht worden. Diese CD ist somit also eine Wiederveröffentlichung. Schon auf dem ersten Album sind alle Stilelemente vorhanden, die der Sängerin später den Titel METAL QUEEN einbringen sollte.

UNDER YOUR SPELL ist schon ein starker Einstieg, wird aber durch das etwas melodischere LONELY FOR YOUR LOVE getoppt. NIGHT RIDERS war schon bei ihren Shows immer ein Highlight -- fetziger hard Rock und starke Stimme!
I JUST WANNA MAKE LOVE TO YOU ist ein Cover, wenn ich richtig unterrichtet bin. Sehr rauer Gesang und ein Blues Rock Stil.

RUNNING FROM HIS LOVE wieder ein hard Rock Song mit prominentem Gesang - auffällig, das Karen am Anfang ihrer Karriere noch eher das "shouting" bevorzugte, währenddem sie später eher dem hard rock Gesang nachging, der mehr auf mittlere Tonlagen basiert.

Auffällig. das alle von ihr mitkomponierten Songs einen recht klaren Rhythmus aufweisen. Ausnahme wäre UNDER THE STARS, das zwischen Rock Ballade und Mid Tempo Song angesiedelt ist.

Fazit: Für einen Erstling bietet die Platte einen recht guten Einstieg in die Welt von LEE AARON, obwohl die Songs sicherlich nicht mit den späteren vergleichbar sind, als sie mit ihrem Leadgittaristen John Albani eine lange Zusammenarbeit hatte. Stimmlich schon ziemlich gut, klingt doch ebenfalls vieles noch sehr ungeschliffen.
Falls möglich, kaufen sie den Doppelpack von LEE AARON/METAL QUEEN, der ebenfalls hier angeboten wird. Damit erwerben sie die ersten beiden Alben, die die Karriere von Lee Aaron begründeten.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 30. November 2015
1977, mit gerade einmal 15 Jahren, stieß eine gewisse KAREN LYNN GREENING als Background-Sängerin zur kanadischen Band LEE AARON. Kurze Zeit später übernahm sie dann die Lead-Vocals und nahm den Namen der Band als Künstlernamen an.
Das selbstbetitelte Debütalbum der Kanadierin erschien unter dem Namen LEE AARON PROJEKT und blieb weitgehend unbeachtet. Nach dem Erfolg des 1984er Albums "Metal Queen" wurde auch das Debütalbum neu aufgelegt und bekam dann auch die Aufmerksamkeit die es verdient hatte. Auf ihrem Erstling präsentiert LEE AARON ganz gefälligen und kernigen Heavy Metal, zwar ziemlich einfach gestrickt aber dafür schnörkellos und ohne Firlefanz vorgetragen. Das Besondere ist aber die raue Rockröhre von LEE AARON, die Lady hat richtig Dreck in der Stimme - und verdammt hübsch ist sie auch noch! Ein bekanntes Mitglied einer Casting-Show würde sagen: "Das Gesamtpaket stimmt"!
Aber auch das Songmaterial ist gar nicht so übel, heutzutage, in Zeiten in denen dieser "80er-Jahre-Sound" wieder schwer in Mode ist, dürfte wahrscheinlich so mancher "Metalhead" vor Begeisterung mit der Zunge schnalzen.
Die Songs wurden mit unterschiedlichen Musikern eingespielt, eine feste LEE AARON BAND gab es damals wohl noch nicht, deshalb auch das "Projekt" im Bandnamen.
Schon der Opener "Under your Spell" geht richtig ins Blut und LEE AARON lässt gleich erkennen welch begnadete Rockröhre sie ist. Dieser Song gehört für mich gleich zu den Highlights, ein Einstieg der Spaß macht. "Lonely for your Love" ist eine eher verhaltene Nummer, der Refrain bleibt aber sofort im Ohr hängen. Mit "Night Rider" drückt die Dame dann richtig auf die Tube, eine ganz starke Nummer mit einer LEE AARON die mit ihrer rauen Rockröhre voll überzeugen kann - einer meiner Lieblingssongs! "Texas Outlaw" und "Should Have Known" sind raue Rocknummern die eher im flotten Midtempo angesiedelt sind. "I Like my Rock Hard" ist ein ganz feiner Stampfer der wahrscheinlich LEE AARON auf die "Stimme geschrieben" wurde, wer bisher nicht von der Rockröhre der Kanadierin überzeugt war, sollte hier eines Besseren belehrt werden. Der Song an sich ist jetzt eher durchschnittlich, aber der Gesangspart von LEE AARON ist einfach klasse - finde ich!
Auch "I Just Wanna Make Love to you" gehört für mich in diese Kategorie, Song eher durchschnittlich - LEE AARON bärenstark! Mit "Runnin` From His Love" schließt sich ein weiteres meiner Albumhighlights an, das Ding reißt einen förmlich mit, zum Gesang sag ich jetzt nichts mehr.
Nur soviel: Ich steh einfach auf Sängerinnen mit rauen und dreckigen Stimmen wie sie LEE AARON hat! Auch "Took your Heart Away" gehört zu meinen Highlights, eine ganz einfach Nummer, hart und knackig vorgetragen - hat mich sofort gehabt ohne das ich jetzt großartig erklären könnte warum, ist halt so!
Der Rauswerfer ist eine Liveaufnahme von "Under the Stars", eine tolle gefühlvolle Nummer die leider durch den etwas "blechernen" Sound ganz viel an Wirkung verliert - schade!

Mein Fazit: Ein richtig starkes Stück Heavy Metal, leider ging dieses Album in der Masse der Veröffentlichungen Anfang/Mitte der 80er unter. Vielleicht lag es auch daran das Frauen zu dieser Zeit eher belächelt wurden, außer DORO PESCH, GIRLSCHOOL und LITA FORD gab es damals nicht so viele weibliche Frontfrauen die auch erfolgreich waren.
Aus heutiger Sicht eine Schande, den mir persönlich macht dieses Album sehr viel Spaß, es ist zwar nicht alles Gold was glänzt, dennoch für Freunde von "80er-Jahre-Metal" und Frauen am Mikro durchaus eine Empfehlung!

Meine Bewertung: 6,5 von 10 Punkten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

29,90 €
16,28 €
17,97 €