Kundenrezensionen


8 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Best oF mit Neuem Material
Gut,eine Best Of mit nicht allen Hits ist eigentlich keine Best Of,ABER die 4 Neuen Stücke lohnen sich schon sehr das Album zu kaufen,da sie alle 4 Super sind! I'm A Legend Tonight ist etwas Discomäsig ausgefallen,Partners in Crime und Down On Your Knees sind echte Rocksongs und Nowhere To Run der absolute Wahnsinnssong ! ! Also auf jeden Fall holen auch wenn...
Veröffentlicht am 5. Dezember 2006 von Amazon Customer

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Aber ja, aber nein, aber ja.
Da haben die 4 Maskierten mal wieder ein komisches Teil rausgehauen, was sich eigentlich nur wegen der 4 neuen Songs zu kaufen lohnt und daher er was für KISS Fans ist. Wirklichen Sinn sehe ich hier nicht, außer Kommerz, da die vielen diehard KISSfans natürlich diese Platte haben wollen.
Die neuen Songs sind allesamt solide, aber mehr auch nicht (v.a...
Veröffentlicht am 6. Juni 2012 von MariusIcke


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Best oF mit Neuem Material, 5. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Kiss Killers (Audio CD)
Gut,eine Best Of mit nicht allen Hits ist eigentlich keine Best Of,ABER die 4 Neuen Stücke lohnen sich schon sehr das Album zu kaufen,da sie alle 4 Super sind! I'm A Legend Tonight ist etwas Discomäsig ausgefallen,Partners in Crime und Down On Your Knees sind echte Rocksongs und Nowhere To Run der absolute Wahnsinnssong ! ! Also auf jeden Fall holen auch wenn der Rest die üblichen Songs sind. Ein kleines Minus für die Singleversion von I Was made For Loving You,hätte die Albumversion drauf gepasst und das Rock & Roll all Nite Live,die Studioversion wäre für eine Best Of besser gewesen. Wer sich die Japan Version holt bekommt noch Escape from The Island und Shandy auf der CD.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen KISS - Killers und Klassiker Hits!, 17. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Killers [Re-Issue] (Audio CD)
Hier die KISS KILLERS - eine Art Mini-Album und Best-Of in einem.
Vier neue Titel bietet diese KISS-Release aus dem Jahre 1982, die außerhalb der Staaten erschien.
Hier zeigt der "Starchild" Paul Stanley sein gesangliches Können wieder unter Beweis, rockig und melodisch mit "I'm A Legend Tonight", "Down On Your Knees", "Nowhere To Run" und "Partners In Crime". Allein für die vier neuen Hardrock-Nummern gibt es 5-Sterne, und als KISS-Fan ist die KILLERS ein Pflichtkauf.

Der restliche Best-Of Part der KILLERS fällt jedoch dürftig aus, leider zu wenig mit nur 8 KISS-Klassiker die gesamte maskierte Ära von 1974 bis 1981 einzubeziehen.

Enthalten sind...

... aus dem Debüt-Album KISS (1974) der Titel "Cold Gin" - die Single "Nothin' To Lose" hätte man diesmal vorziehen können, da "Cold Cin" bereits auf der ersten Best-Of DOUBLE PLATINUM (1978) seinen Platz schon einnimmt.

... aus dem Live-Album ALIVE! (1975) kommt "Rock And Roll All Nite" - gute Wahl, bekanntester Titel aus dem Jahre 1975 in der Live-Version.

... ganze drei Titel aus dem Album DESTROYER (1976), da wären "Detroit Rock City" (gekürzte Fassung!), "God Of Thunder" und "Shout It Out Loud" (Single Version) - genau betrachtet, zuviel Titel aus einem Album für eine kleine Best-Of Zusammenstellung. Gerade "God Of Thunder" war keine bekannte Single-Auskoppelung, und ebenfalls auf der DOUBLE PLATINUM (1978) zu hören. Positiv, ist hier definitiv die Single-Fassung von "Shout It Out Loud" anzumerken. Da dieser bedeutender Hit komischerweise auf der DOUBLE PLATINUM (1978) gefehlt hat.

... das folgende Jahr bietet den Titel "Love Gun" aus dem gleichnamigen Album LOVE GUN (1977) - ist halt ein Must-Have Klassiker auf jeder KISS Best-Of.

... dann zum ersten Mal, "I Was Made For Lovin' You" und "Sure Know Somethin'" - gut gewählt und deckt damit zwei Hit-Singles aus dem DYNASTY (1979) Album ab. "I Was Made For Lovin' You" ist hier in der gekürzten Fassung zu hören, ist aber nicht die offizielle Single-Version!

... zum Schluss, nur auf der japanischen Pressung enthalten, die Single "Shandi" aus dem UNMASKED (1980) Album und "Escape From The Island" aus MUSIC FROM "THE ELDER" (1981).

Fazit, die KISS KILLERS wäre eine bessere Ergänzung werden können, wenn man die Titel berücksichtigt hätte die auf der ersten Best-Of DOUBLE PLATINUM (1978) gefehlt bzw. nach dieser folgten, und die 70er und 80er KISS Masken-Ära gut abzudecken. Einige hier zu nennen wären "Flaming Youth", "Christine Sixteen", "I Stole Your Love", "Is That You", "Talk To Me" und "I".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Aber ja, aber nein, aber ja., 6. Juni 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kiss Killers (Audio CD)
Da haben die 4 Maskierten mal wieder ein komisches Teil rausgehauen, was sich eigentlich nur wegen der 4 neuen Songs zu kaufen lohnt und daher er was für KISS Fans ist. Wirklichen Sinn sehe ich hier nicht, außer Kommerz, da die vielen diehard KISSfans natürlich diese Platte haben wollen.
Die neuen Songs sind allesamt solide, aber mehr auch nicht (v.a. weil Eric Carr erst bei Creatures von den Fesseln gelassen wird). Groß im Ohr hängen bleiben sie mir jedenfalls nicht.
Nicht KISSfans würde ich die Scheibe NICHT empfehlen, da gibt es wirklich bessere Best Of Alben als dieser kurze Witz, der nicht annähernd eine gute Repräsentation von KISS' Wirken in den 70ern darstellt.
Dazu kommt ein meiner Meinung nach grottiges Cover, Gene mit komischer Omafrisur, Ace guckt komisch und Pauls Stirnband...naja... dazu dieses Rosa und nen unkreativer Killers Schriftzug und das eh schon hässliche deutsche KIZZ Logo.
Unterm Strich 3 Punkte, aber nur für die Musik an sich. Punktabzug wegen Sinn und Cover-Kaufempfehlung also nur für KISSSammler und Fans.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Unnötig, ..., 21. September 2005
Rezension bezieht sich auf: Kiss Killers (Audio CD)
... wären da nicht die vier neuen Songs.
Nach dem gefloppten Konzept-Album "Music from the Elder" (1981) sollte zwar ein Jahr später mit "Creatures of the night" eine der besten und definitiv die härteste Kiss-Scheibe veröffentlicht werden, aber die Zwischenzeit wurde - wie so oft - wieder mit einer sinnlosen Best-Of-Zusammenstellung überbrückt!
Das einzig interessante sind dabei die vier neuen Songs, allesamt von Paul Stanley geschrieben (Gene Simmons hatte wohl - wie so oft in den 80ern - besseres zu tun, als gute Songs zu schreiben). Besonders gut gefallen mir dabei "Nowhere to run" und "I'm a legend tonight", die schon einen deutlichen Aufwärtstrend , soll heißen es wurde wieder rockiger, erkennen lassen.
Die restlichen acht Songs sind zwar allesamt Klassiker, aber mal ehrlich: 8 Songs aus 9 Studioalben (!!!) zwischen 1974 und 1981 sind wohl mehr als ein schlechter Scherz. Dass zahllose Klassiker fehlen - diese aufzuzählen würde ewig dauern - braucht man wohl nicht zu erwähnen!
Fazit: Wer eine Best-Of der produktivsten Bandphase (die 70er) sucht, der sollte sich entweder "Greatest Kiss" oder noch besser "Kiss Gold" holen. Letzteres eine Doppel-CD (40 Songs!), die die Jahre 1974 bis 1982 umfasst und die was die Songsauswahl angeht eigentlich keine Wünsche offen lässt!
Killers ist eine grottenschlechte Zusammenstellung, die sich - wegen der vier neuen Songs - eigentlich nur für Sammler lohnt.
Auch wenn jeder einzelne Song natürlich klasse ist!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine weitere "Best Of" mit unveröffentlichtem Material!, 31. Oktober 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Kiss Killers (Audio CD)
You wanted the best - You got the best. Auch mit dieser Zusammenstellung, die jeder Fan unbedingt in seiner Sammlung haben sollte, beweisen die vier maskierten Rocker, dass sie die wahren Könige der harten, melodischen Klänge sind. Besonderer Kaufanreiz sind definitiv die nur auf dieser Zusammenstellung erhältlichen Songs "I'm a legend tonight", "Down on your knees", "Nowhere to run" und "Partners in crime". Zusätzlich befinden sich alle relevanten Hits, inkl. "I was made for loving you", auf der CD. Die schon von Alive II bekannte Live Version von "Rock & Roll all night" beendet diese Compilation, welche nicht nur Einsteigern mit 12 Songs einen tollen Überblick über die musikalische Vielseitigkeit der New Yorker vermittelt. Da diese CD zum Fan-freundlichen Mid-Price erhältlich ist, kann man hier bedenkenlos zugreifen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kauf lohnt sich auf jeden Fall!!, 3. Februar 2010
Von 
Harald S. (Kurpfalz / Bad.-Württemb.) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Kiss Killers (Audio CD)
Für Kiss-Fans ist diese Platte ein Muß, denn schließlich sind vier gute Neuveröffentlichungen drauf, die auf jeden Fall hörenswert sind. Und obwohl ich die anderen Songs alle auch über die Original-Alben besitze, höre ich mir die Killers immer wieder gerne an und lasse sie meistens auch ganz durchlaufen, weil einfach alle Songs klasse sind und für mein persönliches Empfinden auch gut zusammengestellt sind.

Als klassische Best-of taugt das Album natürlich nur bedingt, weil einfach zu wenige Lieder drauf sind, um die ungeheure Schaffenskraft von Kiss in den 70er Jahren auch nur annähernd repräsentieren zu können. Als günstiges Schnupperalbum für Kiss-Interessierte ist das Album aber auf jeden Fall zu empfehlen.

Für Leute, die nicht zwanghaft alle Kiss-Alben besitzen müssen, ist "Killers" zudem eine interessante Alternative zu "Destroyer", weil sie deren 3 besten Songs (Detroit Rock City, God Of Thunder und Shout it out loud) enthält und Destroyer - meiner Meinung nach - ansonsten nur wenig zu bieten hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kiss = Mega geiler Hardrock !, 10. März 2014
Von 
Michael Seil "KISS" (Taufkirchen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Kiss Killers (Audio CD)
Kann man nicht viel dazu sagen, Kiss ist immer tolle Rock Musik und die vier neuen Stücke einfach anhören und genießen.
Eines der besten Alben von Kiss, Fenster runter im Auto und aufdrehen !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Cooooooooool!!!, 14. Juni 2001
Einfach eine coole CD.Auf jeden Fall mit der Greatest Hits gleichzusetzen(und dabei viel günstiger!!!)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Kiss Killers
Kiss Killers von Kiss (Audio CD - 1992)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen