Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Decoded Feedback- Technophoby [1997], 26. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Techophoby (Audio CD)
Daß aus Kanda gute, düstre, elktronische Musik kommt, wissen wir seit Skinny Puppy. Decoded Feedback ebenfalls aus Kanada, machen bemerkenswert gutes Electro mit verzerrtem Gesang!

Meine CD ist noch von 1997, inhaltlich hat sich aber nix geändert! Schon das erstes Lied "Corrosion" macht richtig Laune, gefolgt von "Mother Tenebrarum", "Human Instinct", "Nights Calling", und "Passion of Flesh". Und der Rest? Keine Sorge, klingt ebenfalls nicht übel! Vom Stil her klingen die meisten Trax ungefähr gleich: Tanzbarer Dark Electro mit Gesang.
Super Album, mit fast 54 Minuten Spielzeit, welches man immer wieder gerne aus dem Schrank holt, und in den CD-Player einlegt!!!

1. Corrosion
2. Mother Tenebrarum
3. Human Instinct
4. Euthanasia
5. Fear (Analogue To Digital Remix)
6. Night's Calling
7. Birth Of A Nation
8. Passion Of Flesh
9. Deep Emotion
10. Time Machine
11. Technophoby (Extraction Remix

5 Sterne!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Decoded Feedback - Technophoby von 1997, 26. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Technophoby (Audio CD)
Daß aus Kanda gute, düstre, elktronsiche Musik kommt, wissen wir seit Skinny Puppy. Decoded Feedback ebenfalls aus Kanada, machen bemerkenswert gutes Electro mit verzerrtem Gesang!

Schon das erstes Lied "Corrosion" macht richtig Laune, gefolgt von "Mother Tenebrarum", "Human Instinct", "Nights Calling", und "Passion of Flesh". Und der Rest? Keine Sorge, klingt ebenfalls nicht übel! Vom Stil her klingen die meisten Trax ungefähr gleich: Tanzbarer Dark Electro mit Gesang.
Super Album, mit fast 54 Minuten Spielzeit, welches man immer wieder gerne aus dem Schrank holt, und in den CD-Player einlegt!!!

1. Corrosion
2. Mother Tenebrarum
3. Human Instinct
4. Euthanasia
5. Fear (Analogue To Digital Remix)
6. Night's Calling
7. Birth Of A Nation
8. Passion Of Flesh
9. Deep Emotion
10. Time Machine
11. Technophoby (Extraction Remix

5 Sterne!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kalt, Düster, schleppend, GENIAL!!!, 25. Oktober 2000
Rezension bezieht sich auf: Technophoby (Audio CD)
Dies ist das Beste Werk von Decoded Feedback! Keiner der Nachfolger hat es geschafft "Technophoby" auch nur annähernd zu übertreffen. Herausragend ist Track 4, der die Stimmung dieser CD perfekt verkörpert - Kalt, Düster, Schleppend und einfach Genial!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Techophoby
Techophoby von Decoded Feedback (Audio CD - 1998)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen