Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge studentsignup Cloud Drive Photos Learn More madamet HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen2
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:11,49 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. März 2005
Eine grossartige Umsetzung der bachschen Kantaten: klar, transparent, mit richtigem Tempo, nicht teigig und opernhaft wie viele deutsche Aufnahmen. Statt mit grosser Chorbesetzung nur mit Einzelstimmen: Das ergibt eine intesive Wirkung, der man sich kaum entiehen kann.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2006
"Auf authentischen Instrumenten" sei diese Aufnahme einiger der beliebtesten Bachkantaten eingespielt; so steht es - holprig übersetzt - auf der Hülle der CD. Rifkin will offenbar noch authentischer sein als Bach selbst und hat alle Stimmen, einschließlich des Chores, nur einfach besetzt. Das ergibt einen sehr transparenten Klang, der sich gut für Studienzwecke eignet, weil man jede Stimme heraushört - aber wird er den Kantaten Bachs damit gerecht? Ist der Kontrast zwischen Tutti und Solo darin nicht konstitutiv, vor allem für die Choralkantaten? In den Cantus-Firmus-Sätzen merkt man richtig, wie die Sopranistin einen Knabenchor zu imitieren versucht. Das gelingt ihr zwar einigermaßen, aber authentisch ist das ganz gewiß nicht.

Ich habe Zugang zu einer wertvollen alten Bibel, die man möglichst nur mit Handschuhen anfassen darf. Daran mußte ich beim Hören dieser Aufnahme denken: Rifkin faßt Bachs Musik sozusagen mit Handschuhen an, wie ein zerbrechliches Museumsstück, mit dem man ganz vorsichtig umgehen muß und das man zwar genau studiert, mit dem man aber keine unmittelbare, sinnliche Berührung hat. Und sinnlich sind diese Kantaten, im wahrsten Sinn des Wortes, wenn man etwa an die Duette in "Wachet auf, ruft uns die Stimme" denkt. Daß hier zwei Liebende singen, auf den Gedanken kommt man beim Hören nicht.

Eine Kleinigkeit am Rande: Zumindest einer der Sänger hat einen hörbaren englischen Akzent.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

16,99 €
11,99 €
14,99 €