Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funkig- groovig- progressiv- verspielter Metal mit kleinen Schwächen
King's X... eine Band, die polarisiert. Für die einen liefert das texanische Trio genialen Funk- und Prog- Metal mit super Grooves sowie brillianten Beatles- lastigen Melodien und Harmonien, für die anderen langweilige Musik ohne Höhepunkte und Eingängigkeit. Unvergessen und unverzeihlich bleibt, wie die Band als AC/DC- Vorgruppe auf der Bühne mit...
Veröffentlicht am 21. Juli 2010 von Alexander Gärtner

versus
0 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Höchstens Mittelmaß
Kann den Hype der hier gemacht wird nicht verstehen. Langweilige, recht monoton klingende Songs, kein Highlight. Wer Gretchen Goes To... hat, hat einen Klassiker der Rockmusik - alle anderen Alben von dieser Band braucht man nicht!!!
Veröffentlicht am 6. April 2009 von logophill


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funkig- groovig- progressiv- verspielter Metal mit kleinen Schwächen, 21. Juli 2010
Von 
Alexander Gärtner (www.freak-alex-band.com) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Faith,Hope,Love By Kings X (Audio CD)
King's X... eine Band, die polarisiert. Für die einen liefert das texanische Trio genialen Funk- und Prog- Metal mit super Grooves sowie brillianten Beatles- lastigen Melodien und Harmonien, für die anderen langweilige Musik ohne Höhepunkte und Eingängigkeit. Unvergessen und unverzeihlich bleibt, wie die Band als AC/DC- Vorgruppe auf der Bühne mit Klobürsten beworfen wurde. Auf jeden Fall ist es unverwechselbar. Leadsänger / Basser Doug Pinnick, Gitarrist Ty Tabor und Drummer Jerry Gaskill haben seit bislang 25 Jahren, 15 Studioalben und etlichen Soloprojekten ein weltweites Gefolge unerschütterlicher Fans, sind aber nach wie vor dem Mainstream weitgehend unbekannt.

"Faith Hope Love" ist das dritte Album und damit der Nachfolger des genialen "Gretchen goes to Nebraska". Musikalisch gehört es zur frühen, progressiveren Phase, während der Sam Taylor als Produzent fungierte - tatsächlich ist es das vielseitigste, komplexeste und verspielteste Album der Bandgeschichte. Die Band verarbeitet Einflüsse von Grand Funk Railroad, Jimi Hendrix und den Beatles... nun, das ist ja bekannt. Der Opener rockt großartig ab, und mit dem gelungenen "Six broken Soldiers" hat auch Jerry mal was eigenes beigetragen. Dennoch gefällt mir "Gretchen" besser, insbesondere wegen dem homogeneren Gesamteindruck und dem durchgängig hochklassigen Songwriting. Meine persönlichen Hauptkritikpunkte an FHL sind das ultrahektische "Moanjam" und der überlange Titelsong, in dem mir einfach zu wenig passiert. Ich persönlich finde an den späteren, simpler gestrickten, groovigeren CDs "Dogman" und "Tape Head" größeren Gefallen. Textlich stammt die CD noch aus der Zeit, in der die Band sich Inspiration bei christlichem Gedankengut holte - dabei ging es aber nie um aggressive Bekehrungsaufrufe, sondern um die Sehnsucht nach mehr Menschlichkeit im Zusammenleben.

Fazit: Fans von "Gretchen" sollten keinen 100% ebenbürtigen Knaller erwarten. Aber mehr als die Hälfte der CD ist schon erstklassig, und die Band ist in ihrem Style sowieso konkurrenzlos... bis auf die "Outlander"- Brüder vielleicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Stille Wasser sind tief, 22. Dezember 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Faith,Hope,Love By Kings X (Audio CD)
Auf den ersten Blick wohl die unscheinbarste Platte von Kings X, aber bei genauerem Hinsehen sicher die aufwendigste und komplexeste Produktion der Texaner. In ihrem einzigartigen Sound (den wohl nur KingsX so herüberbringen können) wandern sie durch eine Landschaft ihrer eigenen Vielseitigkeit: von wunderschönen Rockbaladen wie "it's love" bis hin zu sehr gitarrenlastigen Stücken wie "Talk to you" ist die ganze Bandbreite vertreten, die sie beherrschen. Dabei wirken die Stücke sehr verspielt, sehr mühelos und mit Freude gespielt. Meine persönlichen Highlights sind "We were born to be loved", ein sehr komplexer Song, in dem KingsX ihr ganzes Können demonstrieren, ohen das sie dabei aufdringlich werden, und "Moanjam", der wohl jeder Kirche gut zu Gesicht stände :) (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Äußerst vielfältig, 11. März 2011
Von 
Michl LA (München, Bayern Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Rezension bezieht sich auf: Faith,Hope,Love By Kings X (Audio CD)
Die Platte würde ich als eine der vielfältigsten der gesamten Diskographie von King's X bezeichnen. Die Songs sind etwas eingängiger als die der genialen Vorgängeralben, was der Qualität aber keinen Abbruch tut.

Die Einflüsse sind sehr vielfältig, wobei King's X daraus wieder einen völlig eigenständigen Stil kreiert und ihrem Profil erneut eine Facette verleiht, die man bis dato nicht kannte.
Die Spielfreude, mit der die Stücke vorgetragen werden, ist wirklich bestechend. Man merkt den Jungs einfach an, dass sie Spaß an der Einspielung hatten.

Vorbehaltlos eine der besten Platten von King's X!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Typisch Kings X, ein Muss für Fans, 21. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Faith,Hope,Love By Kings X (Audio CD)
Wer diese Musikgruppe kennt, weiß, was ihn erwartet (und wird nicht entäuscht)! Tolle Gitarre, fetter Bass und eingängliches Schlagzeug. Empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Höchstens Mittelmaß, 6. April 2009
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Faith,Hope,Love By Kings X (Audio CD)
Kann den Hype der hier gemacht wird nicht verstehen. Langweilige, recht monoton klingende Songs, kein Highlight. Wer Gretchen Goes To... hat, hat einen Klassiker der Rockmusik - alle anderen Alben von dieser Band braucht man nicht!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen