Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (7)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Dokken's Meisterwerk!
Nach "Under Lock And Key" durfte man von den Helden des 80er L.A.-Sounds eigentlich keine Steigerung erwarten - und die Kritiken zu dieser Scheibe blieben 1987 deutlich hinter den Erwartungen zurück. 13 Jahre später stelle ich jedoch fest, dass mich der Sound dieses Albums immer noch anspricht - und meiner Meinung nach ist es von den beiden...
Am 26. Juni 2000 veröffentlicht

versus
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kommerz-Metal...
*Back For The Attack* von 1987 galt immer als das sog. Meisterwerk von Dokken. Aber die Überschwänglichkeit mit der damals in den Metal-Postillen, und von Fans auch heute noch geschwärmt wird, war mir immer ein großes Rätsel. Ein Rätsel das ich wohl niemands werde klären können.

Ein paar überambitionierte Musiker...
Veröffentlicht am 23. Februar 2006 von Markus Schmidl


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Kommerz-Metal..., 23. Februar 2006
Rezension bezieht sich auf: Back for the Attack (Audio CD)
*Back For The Attack* von 1987 galt immer als das sog. Meisterwerk von Dokken. Aber die Überschwänglichkeit mit der damals in den Metal-Postillen, und von Fans auch heute noch geschwärmt wird, war mir immer ein großes Rätsel. Ein Rätsel das ich wohl niemands werde klären können.

Ein paar überambitionierte Musiker bringen ein kommerzielles Album auf dem Markt das sich komplett den damaligen Gesetzen des Massengeschmackes unterwift, schrammeln ein bischen unmotivierter auf ihren Instrumenten herum und fertig war das Meisterwerk? Für mich klang speziell diese Scheibe immer zu zahm, zu lahm und zu ausdrucklos. Und vor allem völlig frei von guten Ideen und musischen Innovationen. Gerade so als wollte man auf Teufel komm raus etwas großes Schaffen, aber die Ideen dazu reichten nicht.

*Back For The Attack* war für mich immer nur so eine Ansammlung an Ideen, Riffs und Songfrakmenten die einfach *Irgendwo im Nirgendwo* endeten ohne richtig zu Ende gedacht worden zu sein. Sorry, wenns hart klingt, aber Dokken konnten das auch in den 80ern wesentlich besser...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Back for the Attack
Back for the Attack von Dokken (Audio CD - 1987)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen