Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Must Have!, 13. Juli 2007
Mit dieser Scheibe von 1983 ist Yello der Sprung vom Insider-Tip zum Elektro-Pionier und Vorbild einer ganzen Musikgattung gelungen. Boris Blank und Dieter Meier haben hier Experimentelles und Eingängiges in perfekter Art und Weise miteinander verschmolzen. Herausgekommen ist eine auch heute noch äußerst kurzweilige, nahezu durchgängig tanzbare Platte. Das beginnt mit den Party-Krachern "I Love You" und "Lost Again" und setzt sich über Titel wie "Swing" und "Pumping Velvet" bis zu den 6 (!) Bonus-Tracks (inklusive einem Ausschnitt aus dem legendären Roxy-Auftritt 1983), die den Weg auf diese Remastering-Edition gefunden haben, fort. Absoluter Höhepunkt ist aber der Doppel-Titel "Great Mission" (mit einem der sensationellsten Rülpser der Popmusikgeschichte)/"You Gotta Say Yes to Another Excess". Wer im Biologieunterricht aufgepasst hat, mag sich zwar fragen, was wohl ein Gorilla im südamerikanischen Urwald macht, die Story ist aber gleichwohl einfach klasse. Und äußerst vergnüglich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen ... und wieder in der Papphülle, 9. Oktober 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mich gefreut, aus der Aktion 3 für 5 Euro die Super Scheibe von Yello endlich zu bekommen.

Dann die Entäuschung - Billige Papphülle.

Welche Informationen hätten Sie sich vor dem Kauf des Produkts gewünscht? - Ratet mal, liebe Amazon Leute.

Geht zurück - kauf ich mir lieber im Plattenladen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schöne CD aus den Anfängen einer Supergruppe, 13. Januar 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: You Gotta Say Yes To Another Excess (Audio CD)
Noch sind sie zu dritt. Neben Dieter Meier und Boris Blanck spielt Carlos Peron bei diesem Album noch eine wichtige Rolle (später haben ja dann nur noch die ersten zwei gemeinsam Musik gemacht). Aber egal, ob nun zu dritt oder wie später nur zu Zweien, Yello macht einfach gute Musik, etwas anderes kann man auch von dieser CD nicht behaupten. Wenngleich noch lange nicht so deutlich wie auf späteren Alben, so wird auch hier schon der Einfluß für die spätere Technoszene deutlich. Für mich stellen diese Musiker somit auch die Gründerväter des Techno dar - und nicht irgendwelche Bands, die erst zehn fünfzehn Jahre später ihren ersten Hit haben. Diese Scheibe stellt gleichzeitig ein wirklich gutes Beispiel für die Vielfältigkeit dieser Band dar! (Dies ist eine Amazon.de an der Uni-Studentenrezension.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Yello, 7. Februar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Als Yello-Fan versteht man, dass es eigentlich keiner Worte bedarf - diese CD hört man immer wieder gern ... und laut ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ist das der Soundtrack zu KING KONG ?, 22. November 2005
Von 
M. Berg (Berlin, Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Nicht wirklich - könnte aber. Diese Scheibe erschien zunächst 1983 und machte Yello durch 'I love you' und 'Lost again' (und die entsprechende Video's auf Formel Eins) in Deutschland bekannt. Neben den Hits faszienieren vorallem die tanzbaren Soundcollagen aus den verschiedensten Buschtrommeln, Synthieschleifen und allerlei anderen aktustischen Tönen. Sehr kreativ und in ihrer Art einzigartig. Jetzt wurde die CD von Yello selbst remastered und mit ein paar Bonustracks aufgepeppt. Sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Yello - You gotta say yes to another excess, 21. September 2009
Ich habe bloß die CD von 1983 aber die ist super. Ich kaufe mir die neue remastered Version mit noch mehr titeln. Wer Fan ist sollte das auch. Yello ist einfach cool. Neue Fans greifen vllt auch auf diese CD zu, was ich sehr empfehle. Hörgenuss pur.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa085b2ac)

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen