wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen30
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
28
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CDÄndern
Preis:17,67 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Februar 2015
Def Leppards (für uns) bestes Album! Garantierte Hits und jede Menge Erinnerung an die typischen 80 er Rockjahre! Tonqualität ebenfalls super
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2016
muss man haben! selbst der nicht zwingend dem gemässigten rock zugetane findet hiermit einen dauerbrenner der nie out of fashion sein wird
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Juli 2013
da Denk man gerne wieder an seine Jugend und den schönen Heavey Metal Zeiten.
Kann ich jedem Empfehlen der Def Leppard mag.

Mlg
0Kommentar1 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2014
Def Leppard noch jung und ungebügelt und ungezügelt,
je lauter desto besser, macht immer wieder Spaß zu hören,
Die ersten Scheiben waren meist die Besten
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Februar 2013
Ist immer noch sehr gut , auch nach all den Jahren. Insider wissen wovon ich rede . alle anderen sollten mal reinhören.
0Kommentar1 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. März 2007
wohl die beste leppard scheibe , neben "high`n dry" von 1981.

harte drums , harte gitarren . besser kann hardrock nicht sein.

ich habe def leppard das erste mal 2002 bei "20 years on MTV" gesehen,

mit "photograph" und dachte nicht schlecht . 2005 habe ich mir eine dvd

gekauft auf der videoclips drauf waren. u.a. zu sehen "cream", "kool & the

gang" und eben auch def leppard mit "foolin`" .ab diesem zeitpunkt dachte

ich , was ist das für eine geile band und wurde daraufhin ein fan von

ihnen. was sie so später machten (ca. 1990`er) war eher belanglos.

aber wer richtig abrocken will, der MUSS "PYROMANIA" haben .

absolut kein fehlkauf ! fehlkäufe kann man nur bei tokio hotel machen !
11 Kommentar2 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2011
Jedenfalls für mich ist dies das beste was Def Leppard je geschafft haben, auch besser als Hysteria. Die ist zwar auch gut, aber es fehlen für mich echte Reißer wie Foolin, oder To Late. Es ist wohl schwierig so ein Nivau zu halten, aber nach Pyromania ging es für meinen Geschmack eher Berab. Zwar sind auch die Scheiben nach Hysteria nicht schlecht. Aber an Pyromania reichen sie bei weitem nicht ran. Nummern wie Rock of Ages haben einfach echte Power die allem was später kam irgendwie fehlt. Also man kann den anderen hier nichts mehr hinzufügen außer das es schön gewesen wäre wenn Def Leppard dieses Nivau gehälten hätte. Schade. Aber dieses Juwel wird immer einer der Glanzstücke meiner Sammlung sein.
0Kommentar1 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. April 2002
Ja, genauso muss eine Def Leppard-Platte klingen. Viel brauch ich dazu gar nicht zu sagen, die vielen Hits auf dem Album kennt eh fast jeder in und auswendig. Highlights:
Rock 'til you drop; Photograph; Too late for love; Die hard the hunter; Rock of ages (natürlich) und Comin' under fire.
Der Rest ist natürlich auch empfehlenswert und man sollte nicht zuögern, sich die Platte sofort zuzulegen. Falsch machen kann man nix.
0Kommentar1 von 4 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Mai 2012
ich denke zu der scheibe
braucht man nicht mehr viel
schreiben einfach anhören
und geniesen und gleich
bestellen es lohnt sich
0Kommentar1 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Juli 2002
Das Sprichwort bewahrheitete sich im Jahr 1983 auch bei Def Leppard. Nach "High 'n' Dry" hatte man erkannt, daß man mit der NWBOM Musik wohl nicht so richtig beim Publikum ankam und deshalb sah man sich nach neuen Möglichkeiten um. Zum Beispiel experimentierten die Jungs mit dem damals brandbeuen Synthesizer - und landeten mit dem Song "Photograph" auch gleich ihren ersten Nummer 1 Hit in den Staaten. Dieser Song sollte wegweisend für ihre weitere Karriere werden - Def Leppard hatten ihren Stil gefunden, der sie innerhalb der nächsten zehn Jahre begleiten sollte! Auch die andern Songs auf dem Album sind nicht zu verachten! "Pyromania" verkaufte sich 1983 in den Staaten über 5 Millionen mal; in Europa blieben Def Leppard jedoch weiterhin eher unbekannt. Das sollte sich vier Jahre später jedoch grundlegend ändern...!
11 Kommentar1 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

15,99 €
9,99 €
14,99 €