Fashion Pre-Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel BildBestseller Cloud Drive Photos Learn More Cushion designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen3
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:9,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Oktober 2005
Zwischen den Jahren 1966 und 1969, also in dem Zeitraum den diese CD abdeckt, befand sich Serge auf seinem absoluten Höhepunkt beim Major-Label Philipps. Es entstanden Meisterwerke wie der frühe Drum'n'Bass-Klassiker "Reqium pour un con" für den knallharten und im Deutschen toll synchronisierten Jean-Gabin-Evergreen "Le pacha / Der Bulle", das stimmungsvolle "Bonnie and Clyde" welches die geradezu göttliche Kombi von Sexsymbol Brigitte Bardot und Partyschreck Gainsbourg vorzuweisen hat und das rockige "Un poison violent, c'est ca l'amour", bei dem Serge in Zwiesprache mit Jean-Claude Brialy einen sich überschlagenen Sprechgesang erster Coloeur veranstaltet. Diese eben genannten Titel wurden von Michel Colombier arrangiert, welcher später mit seinem Thema zu "Le alphaguer / Der Greifer" einen echten Ohrwurm verfasste. Natürlich sind viele der hier enthaltenen Stücke kompositorisch nichts besonderes, aber die Vortragsweise von Gainsbourg macht sie zu unvergänglichen Werken. Neben ganz persönlichen Liebeserklärungen an den "Ford Mustang" oder für ihn typisch-unbefangen eingespielte Takes wie "Bloody Jack" findet man als krönenden Abschluß natürlich "Je t'aime... Moi non plus" mit der hinreißenden Jane Birkin. Optisch kommt die CD im Paperback und mit schöner 60er Optik sowie einigen Fotos des Meisters daher. Als Einsteiger in die Welt des S.G. bestens geeignet, aufgrund einiger unveröffentlichter Versionen aber auch für Sammler von Belang. Über allem trohnt das Entfant Terrible der französischen Künstlerszene: Serge Gainsbourg, Vive Serge!!!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Juni 2015
...dem Gestöhne! Yepp - genau darum hab ich die CD haben wollen. Habe aber bei Amazon vorab noch mal herein gehört und gedacht, wird schon schief gehen.
Als ich die Musik dann das erste Mal gehört habe, war ich begeistert. Für mich(!) wird da so manches Klischee erfüllt: ich war die gesamte Spielzeit irgendwo in Pariser Clubs oder bin im Bois spazieren gegangen. Hab nicht gewusst, was der Typ drauf hatte...
Warum dann nur vier Sterne? Fünf Sterne wollen wirklich verdient sein, und ein Millimeter Luft nach oben ist da eben doch noch...
Wieder kaufen? Oui!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Februar 2002
Tolle Zusammenstellung der eher plüschigen Gainsbourg Hits. Die Lieder gefallen, meiner Meinung nach, gegen Ende der CD immer besser. Allerdings merkt man dass es ein Sampler ist, d.h. es fehlt etwas der rote, melodische Faden und subtile Gedanken an Abzocke sind erlaubt.
Sehr gute CD für Gainsbourg-Einstieger, die sich in Serges popig-plüschige Seite einhören wollen.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

17,99 €
16,99 €