Kundenrezensionen


38 Rezensionen
5 Sterne:
 (27)
4 Sterne:
 (4)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Großartiger Start
Mit "Blue Lines" legten MASSIVE ATTACK (damals wegen des Golfkrieges noch unter dem Namen MASSIVE) 1991 ein fulminantes Debutalbum vor und brachten die Kritiker zum Verzweifeln, da sie diese kuriose Mischung aus Elektronik, HipHop, Reggae, Dub und Klassik nicht in eine Schublade stecken konnten.
Wegbereitend für ihre späteren Arbeiten sind vor allem Tracks...
Veröffentlicht am 3. Juli 2003 von moritzbnpfaff

versus
2.0 von 5 Sternen Lieber die erste Version aus den 90ern
Es geht hier um das 2012er Remaster der "Blue Lines" von Massive Attack. Das Original habe ich seit Jahren, ich wollte mal vergleichen.

Das Remaster habe ich gekauft, weil es in einem Hifi-Forum als "deutlich besser" gegenüber dem ersten Original gepriesen wurde. Das kann ich definitiv nicht bestätigen.

Es gibt in den...
Vor 2 Monaten von Hägar veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen BLUE LINES - "Trip Hop" und der Zeit ganz weit voraus!, 15. September 2009
Rezension bezieht sich auf: Blue Lines (Audio CD)
Massive Attack mit "Blue Lines" - wer hätte 1991 ahnen können, das dieses Album einmal Maßstäbe setzt und zum Meilenstein einer neuen Musikrichtung wird. Dieses Album ist noch heute modern und bietet dem Hörer sehr viele Feinheiten des damals neuen "Trip Hop" Sounds. Ein zeitloses Album, welches seiner Zeit sehr weit voraus war.

Der Opener SAFE FROM HARM, ein Sound und eine Stimme, die in andere Welten führt. Traumhaft schön von Shara Nelson gesungen. Mein Lieblingssong von Massive Attack. ONE LOVE, aussergewöhnlich arrangiert und aussergewöhnlich von Horace Andy gesungen. BLUE LINES klingt cool, getragen und lässig und weiter geht es mit BE THANKFUL FOR WHAT YOU'VE GOT, mit Vocals von Tony Bryan. Der Song wurde besonders bekannt durch ein explizites "Skandalvideo". Ein cooler, getragener Song und irgendwie auch der einzige des Albums, der sogar ein Retro Feeling verbreitet. FIVE MAN ARMY ist sehr gewöhnungsbedüftig im Sound, aber dennoch unglaublich faszinierend. Nun folgt UNFINISHED SYMPATHY, mein zweiter Lieblingssong. Eine ganz grosse Gesangsleistung von Shara Nelson, ein cooler Groove und inspirierende Soundelemente machen diesen Song zu einem wahren Meisterwerk. Er wird niemals langweilig werden, ist zeitlos schön und ist für mich einer der Songs, der die 90er mitprägte. DAYDREAMING und LATELY, beide ebenfalls perfekt arrangiert und unglaublich soulig von Shara Nelson gesungen. In letzterem stechen besonders die genialen Scratchings hervor. Wirklich klasse umgesetzt! Den Abschluss bildet das grossartige HYMN OF THE BIG WHEEL - ein sehr optimistischer Song, zugleich befreiend und wieder sehr aussergewöhnlich von Horace Andy gesungen.

Dieses Album ist ein must have, ein musikalisches Zeitzeugnis der 90er! Massive Attack sollten nach "Blue Lines" noch einige Male überraschen, wie z.B. mit Songs wie "Karmacoma" oder "I Want You", eine Zusammenarbeit mit Madonna. Massive Attack haben mit "Blue Lines" einen völlig neuen Sound definiert, eine Mischung aus Soul, Hip Hop, mit vielen anderen Stilrichtungen kombiniert und somit war die Kategorie "Trip-Hop" geboren. MASTERPIECE!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen HEARTWARMING, 23. September 2003
Rezension bezieht sich auf: Blue Lines (Audio CD)
Was für ein album!!! Ich würde gerne diese musik beschreiben wenn ich es nur könnte aber ich kann es nicht.Und auserdem würde das sowieso nicht viel bringen da mann die musik selbst anhören sollte! Bei mir persönlich ist dieses Album schon seit einem Jahr im Cd-player und ich entdecke ihn immer wieder von neuem! Ich kann jedem empfehlen der dieses "MEISTERWERK" schon hat und immer noch mit ein paar Tracks nichts anfangen kann "Hört euch die Tracks lang genug an!" JEDER TRACK IST EINFACH GENIAL!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Debüt Hammer!, 16. April 2003
Rezension bezieht sich auf: Blue Lines (Audio CD)
Als Massive Attack diese CD mit dem klassiker "Unfinished Sympathy" als Single veröffentlichte, staunte die Musikwelt nicht schlecht. Eine neuartige Mischung aus Trip-Hop, Soul, Dub und einigem mehr gepresst zu einer schlichtweg brillanten CD! Einmal eingelegt verlässt sie den Player nicht mehr so schnell. Nach dem Weggang von Sängerin Shara Nelson entfernte sich Massive Attack stark von allem souligen in ihrer Musik. Und auch Trip-Hop-Ikone Tricky war damals noch Teil von Massive Attack. Kurzum ist dieses Album so vielschichtig, dass es eigentlich jeden Musikfreund anspricht und in jeder Sammlung gut aussieht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überragend...wegweisend...bahnbrechend, 18. Februar 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Blue Lines (Audio CD)
Besser geht es nicht!
Diese Platte setzte neue Maßstäbe und kreierte ein neues Genre!!
Wie kann sich nur soviel Genialität auf einer CD entfalten!
Diese Musik war seiner Zeit (1991) 30 Jahre voraus!
Diese wird die Musik der Zukunft werden, an dem es kein Vorbei geben wird!
Düstere Stimmung, Ängste und Furcht werden
unsere Gesellschaft mehr und mehr beeinflussen. Dann wird man auch verstehen, was Massive Attack mit ihren kritischen Texten ausdrücken wollen!
Dieses Album ist erst der Anfang eines Genusses für Ohren.
Perfekt,genial und unübertroffen sind alle (bis dato) 4 Werke!
Man kann schlecht sagen, welches der 4 Alben nun
das Beste ist, aber dieses Werk hier
ist ein verdammt beängstigend alles überragendes
Meisterwerk!!
Absolut klasse und wunderschön!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vinyl lebt!, 12. Oktober 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blue Lines [Vinyl LP] (Vinyl)
Hallo,
auch auf die Gefahr hin mich als "Ewiggestriger" zu outen, ein Jahrhundertalbum das als Platte einfach nochmal so gut klingt und hier in einer erstaunlich guten Qualität daher kommt, schön das auch heute noch gut klingende Platten gepresst werden, danke!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen es ist einfach zukunftsweisend gewesen..., 12. Dezember 2006
Rezension bezieht sich auf: Blue Lines (Audio CD)
...man kann es mögen oder nicht, aber Massive Attack haben hier einfach Musikgeschichte gemacht. Kaum ein Album hat so viele Evergreens und Repeats und Cover wie dieses Album.

Begonnen mit etlichen Textpassagen, die Tricky mit auf seine Soloalben genommen hat, den wahnsinnig eindringlichen Klavierpassagen mit denen daydreaming ausklingt und aus denen Mary J. Blidge feat Smith&Wessum ihren Meisterhit "I love You" geschustert haben...

Einfach nur herrlich. "save from harm" ist mein persönlicher Hit auf diesem Album. Aber es gibt eigentlich keinen einzigen Song auf der Platte, den man missen sollte...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Plagiat oder Original CD, meine musikalische Treue gilt der original CD von 1991 von Massive Attack !!! ;), 12. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn das die sogenannte Remix/Remaster ist aus 2012( Made in Polen, ohne Booklet und ohne besondere Qualität bzw. irgendwie einem Unterschied zur Original CD), dann kann ich auf diese Remix CD verzichten, und bleibe der Original CD von Massive Attack "Blue Lines" treu, denn dieses Album ist meiner Meinung nach das Beste in seiner musikalischen Vielfalt und der musikalische Pendant zur politischen Brisanz der damaligen Zeit (1991). Schlichtweg ein Pophammer, unterstrichen durch unfinished sympathy, in der Musikgeschichte., Fazit ich kann nur vom Kauf der Blue Lines 2012 Remix/Remaster abraten, es scheint mir fast, als würde diese CD (Made in Polen) ein Plagiat sein und nicht dem entsprechen, was der Musikfan von massive Attack, sich unter diesem Produkt der Remix sich erhofft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Best album ever, 26. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blue Lines (Audio CD)
Braucht man nix zu sagen. Kennt mittlerweile ja jeder, oder sollte zumindest. 1991 war wohl musikalisch das innovativste Jahr. reinhören
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen EINZIGARTIG-UNERREICHBAR-TRAUMHAFT, 1. Februar 2007
Von 
Rezension bezieht sich auf: Blue Lines (Audio CD)
Nach so vielen Jahren... -nun amazon und die Möglichkeit mal was zu bewerten...MASSIVE ATTACK-immernoch begleiten Sie mich..

Bin FAN der 1.Stunde und das wird für immer so sein.

Als die Grenzen öffneten und ich kurz danach im "Lipstick" in Berlin war und dort das erste mal dazu tanzen konnte,war es um mich geschehen.Ich habe mich in eine Frau verliebt...,das ,was ich mir immer wünschte ist endlich geschehen und ich war der glücklichste Mensch auf Erden.Sich nicht mehr verstecken müssen,sondern Stolz durch die Strassen zu Laufen -Hand in Hand-Hey seht her,ich bin mit einer Frau zusammen.Ich scheiss auf Euch Konservative,denn ich möchte glücklich sein.Ja Massive Attack erzeugten bei mir Selbstbewusstsein und Stärke vor Anfeindungen und gesellschaftl. Ächtung gegenüber Homosexuellen.Ich hörte vorher schon öfter mal im Radio dieses Lied:"UNFINISHED SYMPATHY" und war hin und weg und wusste noch nicht,von wem es war.Habe es dann endlich herausbekommen und ich hatte damals keinen Plattenspieler-CD's gabs da noch nicht,glaub ich...Dann MASSIVE ATTACK!!!Diese Stimme-SHARA NELSON...schmelz dahin...

Es dauerte noch ein paar Jahre,bis ich Sie LIVE hier in der Berliner ARENA sehen konnte...und es hält mich fest bis heute,wie man solch wunderschöne Musik erfinden kann.

Es gab und gibt nichts Vergleichbares.Die Ganze CD-Blue Lines ist wunderbar und der Nachfolger "Protection"mit Tracy Thornes Stimme ist auch der absolute Knüller gewesen.

Ich habe mich verliebt in diese Musik und wenn ich dann auch mal wirklich verliebt war,war immer Massive Attack dabei-in meinem Kopf und in meinem Herzen.Wer Sie nicht kennt,dem fehlt wirklich etwas,der hat einen Meilenstein in der Musikgeschichte schlichtweg verpennt.

Heute höre ich auch immer mal wieder die guten alten Massive,aber es gibt auch "neues"(alles was danach kam)...,zBsp. die KINGS OF Convenience,MADRUGADA,PORTISHEAD,KEANE,MUSE,RADIOHEAD,die auch Massive Attack gehört haben und sich inspirieren haben lassen von Ihnen.

Ohne Massive gäbe es weniger gute Musik heutzutage.Sie sind einzigartig,auch wenn Sie später etwas sperriger,schwerer und unzugänglicher wurden...

Für mich sind das meine ALL TIME FAVOURITES.

LOVE and RESPECT-FIGHT FOR IT !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen All Time High, 3. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Blue Lines (2012 Mix/Master) (MP3-Download)
Seit 20 Jahren gehört dieses Album zu meinen Favoriten. Was sich in der Mix/Master Version nicht ändern wird. Ich bin einfach zu faul, meine LP zu digitalisieren und entsprechend froh, dass es nun eine Remaster-Version gibt. Auch wenn ich nochmal zahlen muss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Blue Lines
Blue Lines von Massive Attack (Audio CD - 1991)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen