Kundenrezensionen


61 Rezensionen
5 Sterne:
 (44)
4 Sterne:
 (9)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der unsterblichen Illusion Erster Teil
Die Scheibe trifft einen wie ein Brett. So kann die Quintessenz dieser CD zusammengefasst werden.

Sehnsüchtige Momente ("Don't cry", "November Rain") wechseln mit Blues alter Schule ("Dust'n Bones", "You Ain't The First"), straightem Rock ("Bad Obsession", "Double Talkin' Jive", "Bad Apples")und hyperhysterischem Hardrock ("Right Next Door To Hell",...
Veröffentlicht am 5. Januar 2009 von avvocato

versus
35 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ausbeutung!
Als Fan der Band, muss ich dem Konzert an und fuer sich 5 Sterne geben! Sowohl bild- und tontechnisch ist der nunmehr schon 12 Jahre alte Mitschnitt dvd-wuerdig umgesetzt worden. Die musikalischen Qualitaeten dieser einzigartigen Band kann ein solches Live-Video wesentlich besser einfangen als jedes noch so schoene Studio-Album. Folglich sei das Video jedem Fan empfohlen,...
Am 3. Januar 2004 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 37 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gn'R rocks, 29. April 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Use Your Illusion I (Audio CD)
Das Album ist ein Muss für alle Gn'R Fans , da der Mix der Songs einfach unglaublich liebevoll gestaltet wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Guns N`Roses, 15. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Use Your Illusion I (Audio CD)
Tolles Album, ist durchaus weiter zu empfehlen.
( Für Fans ein muss !!! )
:-) :-) :-) :-) :-) :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kaufen, kaufen,kaufen!!, 6. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Use Your Illusion I (Audio CD)
Ich wünsch Euch viel Spass mit der Scheibe, richtig gut und auf jeden Fall gleich Teil 2 mitbestellen!
Lohnt sich für alle die auf wertigen Rock stehen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein muss für Guns`n Roses & Slash Fans, 16. Oktober 2012
Von 
Markus Weinmann (Tuttlingen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die DVDs wie immer schnell erhalten von Amazon. Unglücklicherweise war die Hülle etwas beschädigt was aber nicht weiter schlimm war (da Cent Artikel).

Jedenfalls finde ich die DVD(s) einfach klasse. Zu erwähnen ist einfach auch dass diese von der damaligen Plattenfirma Geffen (heute Interscope) herausgegeben wurde, und die Ton- und Bildqualiät auch dementsprechend gut ist. Keine anderen (auch hier bei Amazon) angebotenen Live DVDs von Guns n Roses taugen was, ausser die beiden Illusion DVDs.

Jede Menge Hits drauf, beide DVDs zusammen satte 3 Stunden Live Material.

KAUFEN!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hardrock-Klassiker, 23. Juni 2009
Von 
Lulu "Penny" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Use Your Illusion I (Audio CD)
Mit Hardrock und Heavy Metal habe ich mich immer etwas schwer getan, diese CD gehört für mich zu den wenigen Ausnahmen, die mir uneingeschränkt gefallen, was zum großen Teil an der wirklich perfekten Performance liegt. Aber auch die Songs haben es in sich. Ja und "November Rain" gehört sicherlich zu den ganz großen legendäre Klassikern der Rock-Musik. Obwohl die CD aus 1991 ist, kann man die Musik noch immer sehr gut hören.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Note 1!!!, 7. März 2005
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Use Your Illusion I (Audio CD)
Also es ist ja sehr bekannt das der "Use Your Illusion - Doppelpack" zu den erfolgreichsten Alben EVER gehört. Ich will jetz auch keine lange Rezension schreibn, da das schon soo viele vor mir gemacht haben; und alles kommen (irgentwie) auf das selbe Ergebnis: Dieses Album ist toll! Songs wie natürlich "november rain" oder "don't cry" die natürlich zu den bekanntesten Lieder von den Gunners zählen; aber auch super HardRock Rhytmns wie z.B. "Don't Damn Me" oder "Coma" sind grandios(gut eigentlich das ganze Album).
Auch ich frage mich immer welches das bessere der beiden Alben ist, aber das schwankt. Lediglich festzustellen das sie'S auf Teil 2 etwas ruhiger angehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Rock-Scheibe, 18. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Use Your Illusion I (Audio CD)
Use your Illusion 1 ist die fröhlichere, mehr dem Rock'n Roll verpflichtete Scheibe als ihre blaue Schester-CD. Die Songauswahl gestahltet sich vielseitig. Es werden schnelle Rockkracher wie "Right next door to Hell", "Back off Bitch" oder "Pefect Crime", mittelschnell bluesangehauchte Nummern wie "Dust n'Bones", episch-lange und genial produzierte Nummern wie "Coma" (10 min) bis zu den bekannten Balladen "Novemberrain" und "Don't cry" geboten. Es ist also für jeden etwas dabei und trotzdem vermag die Scheibe als ganzes zu gefallen.
Besondere Anspieltips sind die weniger bekannten, aber genialen Stücke: "Bad Obsession" und "Dead Horse" - die gehören meiner Meinung nach zu den besten Rocksongs überhaupt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Meisterwerk des Rock (Teil I), 27. Februar 2003
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Use Your Illusion I (Audio CD)
Die beiden "Use Your Illusion"-Alben von Guns n' Roses von 1991 bilden für mich den absoluten Höhepunkt der Hard-Rock-Evolution; das hier vorliegende Werk ist einfach nur als genial zu bezeichnen. So bieten einem die insgesamt 30 Stücke auf beiden Platten durchweg Hard-Rock vom feinsten. Einzig das allerletzte Stück (jedoch auf UYI II) ist ein Dorn im Auge (bei "My World" handelt es sich um einen experimentelles rap-artiges Stück, das allein von Axl Rose verursacht (!) wurde). Ansonsten ist Use Your Illusion geprägt durch kernigen, gewaltigen Rock, kurzum einfach genialen Sound (bei dem man die Anlage völlig unwillkürlich lauter aufdreht), das ganze mit Slash's brillanten Gitarrensoli und Axl's extravaganter Gesangsart versehen ergibt den typischen, unvergleichlichen Guns n' Roses-Sound, den wir nach der Trennung der ehemaligen Bandmitglieder wohl nie wieder live zu hören bekommen werden.
Ich kann dieses Album, genauso wie den völlig gleichwertigen zweiten Teil, nur absolut jedem empfehlen, der auf der Suche nach der ultimativen (Hard-Rock-)Offenbarung ist und einfach nur rocken will. Ich habe diese Platte vor fünf Jahren entdeckt und es ist die einzige (neben UYI II) die ich seitdem durchgängig, Woche für Woche höre. Das muß was heißen...!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Thats Illussion, 5. September 2000
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Use Your Illusion I (Audio CD)
Diese Platte gehört zu den drei besten Platten die ich je gehört hab die anderen zwei sind Appetite for Destruction die vielleicht noch ein wenig besser ist als die UYI1 und von AC/DC Back in Black das aber an 3ter Stelle bei mir steht!! Zu den besten Liedern auf dieser Platte gehören Dont Damn me richtiger Rocker Dont Cry wunderschöne Ballade November Rain schönste Ballade aller Zeiten Perfect Crime schnelles cooles Lied Also bye Duff
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Konzert,, 24. Juli 2007
dessen einzige Mankos es sind, dass es zum einen nicht Open Air ist und zum andern der gemeine Japaner es nun mal so an sich hat, seinen Beifall nur relativ zurückhaltend kundzutun. - Es ist ein Rätsel, weshalb gerade dieser Gig (bei dem, nebenbei bemerkt, Regie und Kamera hervorragende Arbeit geleistet haben - es gibt so einige fabelhafte Bilder) publiziert wurde, da doch in den Jahren '91 - '93 unzählige Konzerte stattgefunden haben und aufgezeichnet worden sind (etwa die wahnsinns Paris-Show vom 06. 06. '92 mit sehr coolen Gastauftritten von Lenny Kravitz sowie Steven Tyler und Joe Perry)! Nun gut, wie auch immer, man hat sich nun mal, warum auch immer, für diesen Tokyo-Gig vom 22. 02. '92, dem letzten von dreien, entschieden.

Die Jungs sind super drauf, Axl fegt wie gewöhnlich wie ein Derwisch über die Bühne und singt sich den Allerwertesten ab, Slash rockt mächtig, mächtig ab, spielt sich die Seele aus dem Leib und wechselt seine Gitarren je nach passender Gelegenheit wie Axl seine Klamotten! Und nicht zu vergessen, um mich auf die originalen Gunners zu beschränken, der gute Duff - ein hervorragender Bassist, doch in diesen Jahren leider immer irgendwie dicht und entsprechend verpeilt, was sein Spiel jedoch glücklicherweise nicht beeinflusst.

Hier übrigens mal die Setlist: (DVD 1) Nightrain, Mr. Brownstone, Live And Let Die, It's So Easy, Bad Obsession, Attitude, Pretty Tied Up, Welcome To The Jungle, Don't Cry, Double Talkin' Jive, Voodoo Child (Slight Return) [Intro & Extro]/ Civil War, Wild Horses [Intro]/ Patience, November Rain, (DVD 2) You Could Be Mine, Drum Solo, Guitar Solo, Godfather Theme, Sail Away Sweet Sister/ Bad Time [Intro]/ Sweet Child O' Mine, So Fine, Rocket Queen [w/ It Tastes Good, Don't It?], Move To The City/ Jam, Only Women Bleed [Intro]/ Knockin' On Heaven's Door, Estranged, Mother [Intro]/ Paradise City.

Tatsächlich allerdings wurde You Could Be Mine nach Patience gespielt. Vermutlich wurde das für die DVDs umgestellt, damit die zweite DVD mit einem Song beginnt und nicht gleich mit den Soli. - Wie üblich ist das Konzert gespickt mit etlichen Cover-Fragmenten, was mich nie sonderlich begeistern konnte; einzig Wild Horses (wobei auch der brillante Klang von Gilbys Telecaster voll zu Geltung kommt), das Der Pate-Thema und It's Alright (Intro für November Rain, das allerdings leider erst ab dem 16. 05. '92 gespielt wurde) finde ich sehr geil und kann ich immer und immer wieder hören. - Höhepunkte zu nennen, fällt schwer - jeder Song ist für sich ein Höhepunkt! Ich für meinen Teil stehe besonders auf das alte Appetite-Zeugs, wie z. B. auf die wahnsinns Eröffnung mit Nightrain und Brownstone, It's So Easy, Welcome To The Jungle, Sweet Child oder Rocket Queen, aber auch etwa Don't Cry, wie eigentlich alles, kommt mächtig gut!

Abschließend noch ein Wort zur Qualität der DVDs: Sie ist, in Bild und Ton, hervorragend, ganz normale DVD-Qualität eben! Ich vermute, diejenigen Rezensenten, die hier diesbezüglich so harsche Kritik üben, haben das Bootleg von diesem Konzert, das nämlich auch in Umlauf ist, vorliegen.

Ach ja, wenn's interessiert - hier noch die Setlists der anderen beiden Tokyo-Gigs vom 19. und 20. 02. '92:

Coma, Mr. Brownstone, Live And Let Die, Bad Obsession, Double Talkin' Jive, Civil War, Wild Horses [Intro]/ Patience, Attitude, Welcome To The Jungle, Don't Cry, November Rain, Nightrain, Drum Solo, Guitar Solo, Godfather Theme, Sail Away Sweet Sister/ Bad Time [Intro]/ Sweet Child O' Mine, You Could Be Mine, So Fine, Only Women Bleed [Intro]/ Knockin' On Heaven's Door, Estranged, Mother [Intro]/ Paradise City;

It's So Easy, Mr. Brownstone, Locomotive, Bad Obsession, Live And Let Die, Attitude, Don't Cry, Nightrain, So Fine, Wild Horses [Intro]/ Patience, Welcome To The Jungle, Double Talkin' Jive, Civil War, November Rain, Drum Solo, Guitar Solo, Godfather Theme, Sail Away Sweet Sister/ Bad Time [Intro]/ Sweet Child O' Mine, Move To The City, You Could Be Mine, Only Women Bleed [Intro]/ Knockin' On Heaven's Door, Mother [Intro]/ Paradise City.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 37 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Use Your Illusion I
Use Your Illusion I von Guns N' Roses (Audio CD - 1991)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen