Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Komplettierung eines Meisterstücks, 11. Mai 2011
Rezension bezieht sich auf: Carrie (Audio CD)
"Carrie" weiß vor allem durch Pino Donaggios charakteristische Ideenvielfältigkeit, der Komposition betreffend, zu überzeugen, die sich mal spielerisch und emotional, mal albtraumhaft und dramatisch gibt und unter der Leitung von Natale Massara zu einem orchestralen Meisterwerk moderner Filmscores wurde. Und es gibt weitere (beste) Gründe, sich diese grandiose, weltweit auf nur 1200 Stück limitierte Veröffentlichung von -Kritzerland- zuzulegen. Vom Sammlerwert für den Einzelnen mal ganz abgesehen. Denn ausschließlich auf dieser CD sind sie nun endlich alle (und erstmalig !!!) in voller Gemeinsamkeit beieinander, die allseits bekannten, überwiegend für die 2. Hälfte des Films komponierten Stücke und, welch Sensation, auch das bisher als verloren geglaubte Material aus dem legendären Motion Picture Soundtrack Score, das man bei der Durchsicht des MGM-Archivs offenbar nur zufällig fand.

Insgesamt verteilt sich das bisher unveröffentlichte Material auf über 25 zusätzliche Spielminuten. Rare Musikelemente, von denen einige sehr geschickt in Suiten kombiniert sind. Herausheben möchte ich hier beispielsweise den 70er Italo Pop-Song aus der Tuxedo Shop-Szene, das melodieverwandte Stück "Calisthenics" (beim Sportunterricht) und die beiden offiziellen Bonustracks der CD 1 mit den Instrumental-Versionen von "Born To Have It All" und "I Never Dreamed Someone Like You ...". Letzterer war für mich persönlich von besonderer Wichtigkeit, da es sich hierbei um die Langfassung mit einer Spielzeit von 4:08 Minuten handelt. Bei -Ryko- und -Varese- lässt sich jeweils nur die Kurzfassung mit 3:10 Minuten finden, die einer vollen Strophe beraubt ist. Außerdem hat -Kritzerland- alle Dialogschnipsel aus den beiden CD-Vorgängern entfernt, die musikalische Reihenfolge gründlich korrigiert, neu angeordnet und viele Tracks anschließend neu betitelt. Zu guter Letzt, sozusagen als finale Belohnung, befindet sich auf CD 2 obendrein sogar noch das Original-Album in seiner ursprünglichen Form.

Was gibts ansonsten noch zu sagen; Vielleicht, dass das Booklet mit seinen 6 Innenseiten für meinen Geschmack recht dünn ausgefallen ist. Das kann aber keineswegs als schmälernd empfunden werden, da allein Wille und Einsatz Pro-Veröffentlichung gar nicht hoch genug gewürdigt werden können. Im direkten Kopfhörer-Akustikvergleich kann ich übrigens kaum Veränderungen zur First Release von -RYKO- feststellen. Allenfalls scheint mir die CD von -Kritzerland- geringfügig räumlicher gestaltet, dafür aber weniger klangtief zu sein. So, genug jetzt. Bis auf ...
Danke, Kritzerland !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb2cd9f6c)

Dieses Produkt

Carrie
Carrie von Pino Donaggio (Audio CD - 1997)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen