Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Engel der Bluegrass-Musik, 1. April 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Now That I'Ve Found You (Audio CD)
So würde ich in sehr knappen Worten antworten. Alison Krauss' erstes Album "Different Strokes" liegt bereits 10 Jahre zurück, bevor sie mit dem vorliegenden Album - einer Compilation aus 1995 - als Star gefeiert wurde.
"Now That I've Found You: A Collection" ein Rücklick auf ihre zehnjährige Karriere bei Rounder Records, schnellte in den USA auf Platz 2 in den Country Charts sowie die Top 15 der amerikanischen Pop Charts, was bemerkenswert für einen Musiker ist, der nie die Aufmerksamkeit eines Massenpublikums hatte.
Mit ihrer sanften, klaren Stimme streichelt sie die Seele. Absolut hörenswert. Wieder und wieder!
Anspieltip: "When you say nothing at all", ein gern gecovertes Stück (u.a. von Keith Whitley und Boyzone)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderschöne Country-Music!, 19. Januar 2002
Von 
Kurt-André Lion "kurtandrelion" (Gelsenkirchen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Now That I'Ve Found You (Audio CD)
Sind Vergleiche erlaubt? Will man Alison Krauss' Album "Now That I've Found You" mit irgendjemandem vergleichen, so fallen mir nur die ganz Großen ein, u.a. Dolly Parton, Emmylou Harris, Linda Ronstadt, um nur drei Königinnen der Country-Music zu erwähnen. Das Album ist harmonisch mit einer Tendenz zu den eher getragenen Stücken und Balladen und lebt von einer Faszination aus extrem guter Verbindung von ausdrucksstarker Stimme und perfekter Instrumentierung. Selbst wenn im Booklet auf die Bluegrass-Verbundenheit von Alison Krauss hingewiesen wird, so finden sich hier auch Blues- und Gospel-Anklänge und sogar ein Stück von Lennon & McCartney ("I Will").

Dieses Album ist wunderschön, bietet nahezu perfekte akustische Unterhaltung in der Ober-Rubrik "Country-Music", erhält sich aber dennoch eine wohltuende Selbstständigkeit und lädt zum immer wieder anhören ein. Großartig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alison Krauss - das Stimmenwunder, 28. Juni 2001
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Now That I'Ve Found You (Audio CD)
Obwohl Alison Krauss nie als Mega-Star in Erscheinung trat, kann man sie mit ihrer Band Union Station als maßstabsetztend in der Country/Bluegrasse-Szene ansehen. Die CD "Now that I've found you" überzeugt mit harmonischen Banjo-Klängen, die den Gesang der Sängerin Alison Krauss gut unterstreichen. Alison Krauss kann ohne Zweifel als eine der besten Country-Sängerinnen bezeichnet werden, sowie ihre Band Union Station seinesgleichen sucht. Daher ist es nicht erstaunlich, daß diese Zusammenstellung von Musikern fast unbemerkt schon 10 Grammies gewann. Wenn eine CD ihr Geld wert ist, dann " Now that I've found you".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen The start of the bluegrass revival, 16. Juni 2004
Von 
Peter Durward Harris "Pete the music fan" (Leicester England) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Now That I'Ve Found You (Audio CD)
What makes this so special is the purity of Alison's voice and the quality of the music, some of which features Alison as instrumentalist as well as vocalist. Even though most of the songs are covers, they sound fresh and exciting.
The tracks are taken from various sources, including one from each of her own albums, but also including three previously unreleased tracks, plus other tracks that had not appeared on her albums. Even if you've got all Alison's other albums, you'll need this.
The set begins with a cover of the sixties pop hit, Baby now that I've found you. You may remember the original - a somewhat sad lyric but a very upbeat tune, which was a UK number one hit for the Foundations. Alison slows the song right down, in keeping with the lyrics.
The final track is a cover of When you say nothing at all, recorded for Keith Whitley's tribute album. This is a song that has spawned a number of covers, including Irish versions by Boyzone (who had a big British hit with it) and Frances Black. Even Frances cannot improve on Alison's version.
Between those two tracks are many other brilliant songs, including I will (from the Beatles' white album), Teardrops will kiss the morning dew (even better than the Billie Jo Spears version, which I think was the original) and the Lovin Brothers' I don't believe you've met my baby, later covered by Dolly on her Little sparrow album.
The O brother soundtrack, the various O sister compilations inspired by it and Dolly Parton's recent albums have all helped to increase the popularity of bluegrass, but this compilation pre-dates all of them and it was hugely successful. In any case, Alison herself appears on most of those other albums. So this is an important album in any collection of bluegrass music.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Engelsstimme ( Alison Krauss Now that I found you ), 28. August 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Now That I'Ve Found You (Audio CD)
Engelsgleich

Alison Krauss: In the Palm of your Hand

Es spielt' der Himmel zarte Violinen
die auf die Erde nieder klingen
als wär'ein lieblich Engel uns erschienen
welcher sopran dazu möcht'singen..

..und dessen Worte tief bewegen
und dessen Stimme heilsam tröstet
weil sie der Ruhelosigkeit entgegen
getönte Harmonie einflösset

Die überirdisch klaren Töne
erklingen zart, niemals bemüht
oh, all das unverfälschte Schöne
berühren sanft mir mein Gemüt

30.07.2011 / © Rosanna Maisch

Diese CD kann ich nur wärmstens weiter empfehlen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Now That I'Ve Found You
Now That I'Ve Found You von Alison Krauss and Union Station (Audio CD - 2008)
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen