Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen101
4,5 von 5 Sternen
Format: Flexibler Einband|Ändern
Preis:16,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. März 2009
London Calling. Wer in die Metropole reist und einen Reiseführer sucht, ist mit dem Moleskine nicht bedient. Es gibt keine Tipps oder Artikel mit Informationen über Sehenswürdigkeiten. Diese soll man nämlich selbst eintragen! Da ich schon oft in London war und nun meinen eigenen Reiseführer erstellen wollte, kam mir das Moleskine entgegen. Es enthält eine sehr detaillierte Karte und viel Platz für Notizen. Übernachtungsmöglichkeiten, tolle Shops oder Bars kann man in dem entsprechenden Kapitel eintragen. Also, das Moleskine ist für Kenner und nicht für Anfänger.
0Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2011
Sehr praktischer und handlicher Reisebegleiter. Jetzt habe ich in einem Buch den Stadtplan und die Metro-Stationen mit Plan. Sowie Adressen mit Telefonnummern für Fähren, Flughäfen, Autovermietungen usw.. Desweiteren übersichtliche Amerikanisch-Deutsche Maßeinheiten und Größenangaben für Frauen- und Männerkleidung. Sehr nützlich ist auch die aufklappbare und abwaschbare Folie, welche man über den Stadtplan legen kann, um sich dort Infos und Ziele einzuzeichnen. Platz für Informationen die ich auf der Reise sammle hat es ebenso ausreichend. Es gibt auch drei verschiedenfarbige Buchbänder, die ich an entsprechender Stelle als Suchhilfe platzieren kann.
Ich hatte seither zwar auch ein kleines Büchlein in das ich meine Infos eingetragen habe, aber Stadtplan, Metro-Plan usw. waren eben immer separat.
Für Städte die ich wieder besuchen werde, werde ich mir noch das entsprechende Moleskine holen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2008
Wer oft in eine Stadt fährt, für den sind die Citynotebooks von Moleskin eine echte Bereicherung. Man kann Infos, die man sammelt dort hineinschreiben und bekommt alle Infos, die man über die Stadt so braucht (Stadtplan, Metro, etc.)
Wer nur einmal in eine stadt fährt, dem sei hier abgeraten, denn was tun mit den gesammelten Infos?
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. November 2009
Ich habe dieses Buch im Vorfeld meines London Urlaubs gekauft.

Dank des Stadt- und U-Bahnplans ist es das ideale Buch, was man im Urlaub auch ständig mit sich führen kann (Größe ca. 9 x 14,5 x 1,5cm). Dank der Transparenten Folien, die man über die Karten kleben kann, ist es möglich, die eigenen wichtigsten Ziele und Routen zu notieren.

Zusätzlich bietet es sehr viel Platz für eigene Notizen und hat neben Registern für Hotels, Restaurants etc.. auch Reiter die man selber beschriften kann. Außerdem hat es 3 Lesezeichen.

Dieses Büchlein ist jeden zu empfehlen, der schon genug Reiseführer von London hat, aber für sich selbst, eigene Ziele und Routen notieren will um Tagsüber nicht ständig mit einem Stapel Bücher herumzulaufen.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. April 2009
Nachdem ich jetzt zurück gekommen bin und mein Reisetagebuch fast täglich benutzt habe, kann ich auch sagen: es ist definitiv eine Anschaffung wert. Ich habe es mindestens genauso häufig zu Rate gezogen wie meinen Reiseführer, weil ich meinen gesamten Reiseplan darin eingetragen habe, meine Eindrücke von Hotel, Orten und Restaurants niedergeschrieben habe und so ziemlich jede Pause in irgend einem Pret-A-Manger mit Tagebuch schreiben verbracht habe. Genug Platz für heimische und hiesige Adressen gibt es auch, ich habe mein Budget im Überblick behalten und sämtliche Eintrittskarten und Kassenbons in die für Moleskine typische Tasche am Ende gepackt - mit dem Effekt, dass mein Reisetagebuch am Ende doppelt so dick nach Deutschland zurück gekommen ist wie ich es nach London mitgnemommen habe. Der Stadtplan war eine perfekte Ergänzung zu meinem gekauften faltbaren Stadtplan, weil dieser warum auch immer Notting Hill als für nicht wichtig genug erachtet hat, um es mit abzubilden, im Moleskine hingegen konnte ich mich in Portobello bestens zurechtfinden. Also: Kaufempfehlung für den nächsten London-Urlaub!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Januar 2013
Das City-Notebook Paris von Moleskine ist als kleines Reiseerinnerungsbuch sehr praktisch. Es passt in die Jackentasche, bietet Raum für Notizen zu Sehenswürdigkeiten, Cafes, Restaurants etc. Ein Stadtplan ist enthalten und man kann Eintrittskarten in einer kleinen Tasche aufheben.
Durch die praktische Größe können Eintragungen in kleinen Pausen an vielen Orten erfolgen.

Empfehlenswert ist das Erinnerungsbuch für all jene, die regelmäßig Reiseerinnerungen notieren - dies kann sehr bequem in dem Buch erfolgen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. September 2012
... ist der, den man selbst geschrieben hat.

In dem Moleskine City Notebook Rom findet sich ein Stadtplan, ein U-Bahnplan genau so wie jede Menge Platz für eigene Notizen, Eintrittskarten, U-Banhtickets, Visitenkarten und vieles weitere.

Wer sich eine Stadt mit offenen Augen ansieht und seine Gedanken, Stimmungen, Erfahrungen und Entdeckungen zum späteren Nachschlagen festhalten will, ist mit dem Moleskine City Notebook gut beraten.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2009
Das Moleskin Notebook Los Angeles aus der City Notebook Reihe ist, ebenso wie das City Notebook Vancouver, einfach nur praktisch. Es hat ein sehr praktikables Hosentaschenformat, ist nicht zu dick und trotzdem hat man alle Informationen, die man braucht, um sich in Los Angeles zurechtzufinden. Zusätzlich ist genug Platz, um Reisenotizen zu schreiben oder andere Informationen zu vermerken.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2014
... und sicher auch nicht das letzte. Ich bin seit Jahren begeisterte Userin der Notiz und Skizzenbücher und liebe auch all die anderen Artikel, wie Notebookhüllen etc (Wenn mal etwas zu meinen Geräten passt).
Das London-Notizbuch kaufte ich, da ich mir siher war, dass unser Mädelstripp in Englands Capital nicht der letzte sein würde und ich alle Locations festhhalten wollte. Schon im Vorfeld bot mir das Notizbuch viel Raum und Freiheit all die gesammelten Shopping-, Sehenswürdigkeits-, und Restaurant-, sowie Pubadressen einzutragen und vorzusortieren (Möt Öffnungszeiten und Notizen). Mithilfe der Transparenten Einklebepapiere konnte ich auch alles farblich in den Karten einzeichnen ohne diese selbst vollzuschreiben.
besonders hilfreich war auch der U Bahnplan, der handlich und übersichtlich jederzeit schnell aufgeschlagen war. Zusätzliche Seiten lassen Raum für Notizen, ich führe eine Reiseliste (Wann und mit wem war ich wie lange in London?) Umrechentabellen (manchmal braucht man de ja doch) und nützliche Tipps stehen auch im Buch. Mit den zusätzlichen Aufklebern war das Buch schnell personalisiert und auf meine Bedürfnisse abgestimmt.
Einziges Manko (wie immer): bei den Moleskine-Büchern fehlt einfach eine Schlaufe für einen Stift.. die kann man zwar nachordern und einkleben, im Grunde ist das Fehlen aber einfach schade, auch wenn ich verstehe, dass das die klassische Optik stören würde. Weil ich's gewohnt bin und meine Klebelasche schon habe: dennoch 5 Sterne! wärmstens zu empfehlen für alle, die London auf eigene Faust erkunden wollen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2013
Ich habe mich sehr auf diesen Reiseführer gefreut, da ich drei Monate in Dublin verbringe und ihn auch als Reisetagebuch verwenden wollte. Ich habe ihn noch in Deutschland bestellt und er wurde mir dann von meiner Mutter nach Dublin geschickt. Auf dem Umschlag stand auch Dublin drauf, leider fiel mir bei näherem Anschauen des Innenteils auf, dass das City Notebook nicht für Dublin, sondern für London ist. Schade! Einen neuen zu bestellen traue ich mich allerdings nicht, wer weiß, was beim nächsten Mal drinsteckt! Ansonsten ist so ein City Notebook eine tolle Idee, gerade wenn man längere Zeit in einer Stadt verbringt.
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 2 beantworteten Fragen anzeigen