Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Zum vernünftigen Italienischlernen nicht geeignet!, 27. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: UN GIORNO IN ITALIA 1 ALUM+EJER+CD (Taschenbuch)
Vielleicht ist diese Buch geeignet für Personen, die schon mehrere (romanische) Sprachen beherrschen. Die bräuchten allerdings die vielen Hörverstehensübungen nicht. Vielleicht ist es geeignet für Italienverliebte Touristen, die sich vor Ort in einer Sprachschule zu einem Crashkurs anmelden. ABER: Für jeden der diese Sprache fundiert erlernen will, ist das Buch eine Katastrophe: bereits in der ersten Lektion werden die Schüler mit einem Gedicht konfrontiert, das grammatikalische Strukturen enthält (Vergangenheit, reflexive Verben, Partizipien...) die für einen Anfänger unmöglich zu verstehen sind. Zwar ist so das "totale Eintauchen" in die neue Sprache garantiert, was vermutlich Absicht der Autoren war, führt aber unweigerlich auch zum totalen Absaufen und somit zu einer großen Frustation gleich zu Beginn des Spracherwerbs.

Außerdem werden die Schüler mit einer Unmenge von Wörtern zugeschüttet, die noch nicht einmal nach Lektionen geordnet aufgeführt werden, sondern mühsam aus einem alphabetischen , recht unübersichtlichem Glossar herausgesucht werden müssen. Was für eine Sisyphusarbeit!!

Grammatikalische Strukturen werden zwar nach und nach erläutert,(nachdem sie zuvor schon unkommentiert benutzt werden, ohne dass man sie verstehen kann), aber völlig unzureichend in zu wenig Übungen angewandt. Eine Vertiefung oder Festigung des Stoffs kann so nicht erfolgen.

Fazit: es gibt zwar nicht viele Bücher zum Italienischlernen, aber dieses ist sicher eines der ungeeignetsten. Besser Finger weg! Schade, dass man nicht auch Null Sterne vergeben kann...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Unglaublich schlecht, 24. April 2008
Rezension bezieht sich auf: UN GIORNO IN ITALIA 1 ALUM+EJER+CD (Taschenbuch)
Dieses Buch ist wirklich vollkommen ungeeignet um italienisch zu lernen. Da das Buch in Italien verlegt wird, fehlen deutsche Angaben/ Erklärungen vollkommen. Auch enthält dieses Buch weder Vokabeln noch einen Grammatikteil. Das Vokabelheft, das für knapp 12 Euro zusätzlich erworben werden muss, beinhaltet dann direkt vier Sprachen da das Buch nicht auf die Vertriebsländer angepasst wird. Anstatt einer Einteilung der Vokabeln nach Lektionen, findet sich hier nur eine alphabetische Sortierung der verwendeten Vokabeln. Zum Lernen vollkommen ungeeignet. Zurück zum Lehrbuch: Lektionen in denen man die Grundformen der Verständigung erwartet, fehlen vollkommen. Stattdessen wird der Schüler direkt in der ersten Lektion mit italienischen Texten bombardiert. Dabei ist das Hauptaugenmerk auf das "raten" ausgerichtet. Also Aufgaben á la: Hören sie den Text und sagen ob folgende Aussagen falsch oder richtig sind. Sowie: Welche Wörter sind männlich und weiblich? Welche Konjugation ist richtig? Ohne Vorkenntnisse sind solche Aufgaben sinnlos und frustrierend. Italienisch sprechen und verstehen lernt man mit diesem Buch (wenn man es denn überhaupt durcharbeitet) definitiv nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

UN GIORNO IN ITALIA 1 ALUM+EJER+CD
UN GIORNO IN ITALIA 1 ALUM+EJER+CD von Nuccia De Filippo (Taschenbuch - 15. Januar 2002)
EUR 37,51
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen