Kundenrezensionen

1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Mi primera vida: conversaciones con Hugo Chávez (DEBATE, Band 18036)
Format: Gebundene AusgabeÄndern
Preis:32,21 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. November 2013
Hugo Chavez Frías, durch amerikanisch bestimmte Informationskanäle unter Diktaturverdacht, gehört zu den hervorragenden Staatsmännern unserer Zeit. Das Buch von Ramonet zeigt, niemand ist als politisches Genie geboren. Und doch gehört schon die Jugend in Sabaneta zu den prägenden Elementen des Mannes, der Venezuela und in der Konsequenz dem wesentlichen Teil Lateinamerikas den Weg aus der Domination der Yankees weisen sollte. Während die Alte Welt in der Logik der spekulativen Kapitalien gefangen ist, bildet sich in Lateinamerika ein neuer Weg der Solidarität heraus: Solidarität zugunsten der Armen und zulasten der Reichen, Solidarität zwischen Nachbarländern. Ramonet zeigt durch Leben und Tat von Chavez: Eine andere Welt ist möglich.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden