Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen32
4,7 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:16,40 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 15. Mai 2013
Nach den ersten beiden tollen Bänden, lässt Band 3 um nichts nach; Vielleicht sogar bis jetzt der spannendste Band, sofern man die ersten beiden Bände las und daher die Geschichte nun kennt. Jetzt geht's schon langsam ums Eingemachte. Man glaubt, nach den Zeitreisen, Besuchen, Abenteuern usw. kann nichts mehr Aufregenderes kommen; Da kanns nix mehr geben; Denkste; Da erkennt man erst, wie engstirnig wir (geworden) sind. Wieder spannend geschrieben und jedes Kapitel ein Hammer. Man glaubt es kaum, ist aber so.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2013
Wenn man die Buch 1 u. 2 gelesen hat, kommt man an 3 u. 4 ohnehin nicht mehr vorbei.
Ab dem 3. Buch bekommt die Geschichte etwas mehr Struktur und wird in vielen Bereichen verständlicher.
Über die Person Stan Wolf hatte ich schon in der Rezession zu Buch 1 geschrieben.
Ein faszinierender Mensch mit einer verblüffend sympatischen Ausstrahlung.
Seine Geschichte ist absolut kein Unfug. Es steckt mehr Wahrheitsgehalt dahinter als das so Manchem lieb ist.
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Oktober 2013
Zuerst habe ich das Interview mit Stan Wolf im Alpenparlament gesehen. Ganz interessiert habe ich auch die vier Bücher verschlungen
und war begeistert.Die Abenteuer und Schauplätze vermögen es den Leser so sehr zu fesseln, das die Materie auch im Kopf bleibt nachdem man das Buch schon weggelegt hat.

Stan Wolf hat seine "Ermittlungen" aufgenommen nachdem 4 Wanderer verschwunden waren und plötlich mit einer mysterioösen, nicht zusammenpassenden Geschichte wieder aufgetaucht sind. Durch seine Abenteuerlust angetrieben machte er sich auf den Weg, dieses sogenannte "Zeitphänomen" genauer und vor allem persönlich zu untersuchen. Dieser vom Glück und Schicksal geküsste Salzburger löste eine Welle aus, die nicht einmal er für möglich gehalten hatte. Mit diesem Mann, der eine Mischung aus Dan Brown und Indiana Jones verkörpert ist pure Lesespannung garantiert.

Ich hatte das große Vergnügen den Autor und seine charmante Claudia kennen zu lernen, und viele Fragen wurden beantwortet.Dadurch kann ich nur mit noch mehr Begeisterung empfehlen, seine Bücher zu lesen und auch eigene Recherchen anstellen, die sich immer wieder mit den Inhalten der Bücher decken.

Viel Spaß beim lesen ^^
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juni 2013
Obwohl man die Abenteuer (wie auch im Band 2) , die der Autor beschreibt, beim lesen „fast selbst miterlebt“, würde man gern wirklich dabei sein. So unwirklich erscheinen sie- oder sind sie doch nur Fiktion? Bei der Begegnung mit seiner Jugendliebe Silvia könnte man meinen, dass das für den Autor eine sehr freudige Überraschung war. Der Flug mit ihr nach San Borondon müsste ein überaus atemberaubendes Erlebnis gewesen sein- eine nicht „vorhandene Insel“ gesehen zu haben. Wer einmal einer Lesung des Autors beigewohnt hat, hat sicherlich schon ein Foto von San Borondon gesehen. Also doch keine Fiktion?
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Januar 2013
Super spannend, Wahrheit und Illusion gemischt, liest sich hervorragend. Zu empfehlen allen Zeit- und Zukunftsforschern.
Es gibt vier Bände, der fünfte ist in Vorbereitung
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2013
Nach Band 1 und 2 habe ich auch dieses Buch regelrecht verschlungen. Die mystischen Themen ziehen den Leser in seinen Bann und man kann kaum erwarten, was als nächstes geschieht. Spannend, spannend!
11 Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2014
Ich war bei Stan Wolfs Lesung. Ich gönne ihm den Erfolg, denn als Autor ist er eine echte Wucht. Er fesselt die Leute dermaßen, dass man mit Schmerzen auf neue Bücher wartet!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juli 2013
Da ich Band 4 zuerst rezensiert habe, möchte ich mich hier nicht wiederholen. Ich kann für jedes Buch von 1 bis 4 genau dasselbe sagen. Absolute Spitze.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2014
Immer wieder lese ich diese Vielzahl von Informationen. Nachdem ich regelmäßig am Untersberg vorbei gefahren bin ist mein Interesse auch immer größer geworden ! Die Geschichten , die Stan Wolf so zufällig passieren, kann man sich diese einfach so ausdenken ? Vielleicht ? Aber , das es zwischen Himmel und Erde mehr gibt, als wir so vordergründig wahrnehmen , das ist für mich Fakt und was nun der Wahrheit entspricht und was nicht? Jeder kann sich darüber selber ein Urteil bilden. Ich habe bis jetzt alle Bücher gelesen und das neue werde ich auch lesen ! Klar !
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2015
Der dritte Band entführt den Leser unter anderem in die Zeit der Entstehung des weltbekannten Liedes "Stille Nacht, Heilige Nacht". Da ich aus der Umgebung dieser Orte komme, ist es für mich besonders interessant gewesen, die Begebenheiten die der Autor beschreibt zu lesen, und es ist wirklich so, dass man glaubt selbst dabei zu sein. Und ich als Realist musste mich dabei ertappen, Dinge die darin vorkommen als tatsächlich geschehen anzunehmen. Faszinierend fand ich auch die Möglichkeiten solcher Zeitreisen von denen Stan Wolf berichtet.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden