Kundenrezensionen


47 Rezensionen
5 Sterne:
 (38)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt freue ich mich schon auf die Weihnachtszeit :)
Das "Backen mit Weight Watchers" Buch kann ich wirklich nur empfehlen. Ich habe hier so einige Koch / Back Bücher von Weight Watchers und ich muss wirklich sagen, dass dieses mit am besten ist. Von Torten, Kuchen, Muffins , Plätzchen und herzhaften Leckereien ist alles was das Herz begehrt dabei. So kann die Weihnachtszeit kommen und ich freue mich schon das in...
Veröffentlicht am 16. November 2011 von D. Krieger

versus
16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenn man eine Mahlzeit durch ein Stück Kuchen ersetzen will ...
Die Rezepte ansich sind gut, aber ich hätte mir mehr kalorienreduzierte Rezepte gewünscht. Vielfach gibt es hier Kuchen, bei denen das Stück 5-6 Points ausmacht, Muffins mit einem Points-Wert von 3-5 pro Stück. Teilweise sind die Kuchenstücke schon sehr mini bemessen und haben trotzdem noch genügend Points.

Richtige...
Veröffentlicht am 27. August 2012 von Anna Lena M.


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Wenn man eine Mahlzeit durch ein Stück Kuchen ersetzen will ..., 27. August 2012
Rezension bezieht sich auf: Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte (Taschenbuch)
Die Rezepte ansich sind gut, aber ich hätte mir mehr kalorienreduzierte Rezepte gewünscht. Vielfach gibt es hier Kuchen, bei denen das Stück 5-6 Points ausmacht, Muffins mit einem Points-Wert von 3-5 pro Stück. Teilweise sind die Kuchenstücke schon sehr mini bemessen und haben trotzdem noch genügend Points.

Richtige Diät-Kuchen sind hierin leider rar, was bedeutet, dass frau (Mann vermutlich nicht, lol) für ein Stück Kuchen eine komplette Mahlzeit ausfallen lassen muss oder am nächsten Tag einen Suppe-Tag einlegt. Und das ist mir der Kuchen nicht wert.
Ein Plus ist natürlich, dass für jeden Kuchen oder Gebäckstück der genaue Points-Wert angegeben ist, doch dass ich dafür eine normale Mahlzeit ausfallen lassen muss, darauf wäre ich auch so gekommen.
Mehr kalorienreduzierte Rezepte wären hier besser gewesen anstatt hauptsächlich "normaler" Kuchen mit Points-Angaben, aber das muss jeder für sich entscheiden. Ich werde die für mich infrage kommenden vier, fünf (sehr guten) Rezepte kopieren und das Buch meiner Mutter schenken. Sie lässt gerne mal eine Mahlzeit für Kuchen ausfallen, aber jedem das Seine.
Vermutlich sind Diät-Kuchen auch zu viel verlangt, denn das ist ein Widerspruch in sich ... Für Kuchen-Fans ist das Buch wohl dennoch was.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Wer abnehmen will, sollte nicht backen, 28. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte (Taschenbuch)
Dass das Buch so viele gute Rezensionen bekommen hat, kann ich nicht nachvollziehen.
Die Rezepte bauen auf einer angeblichen Kalorienreduktion durch: Margarine und Cremefine auf. Von Margarine sollte ja nun doch wirklich langsam bekannt sein, dass diese vom Fett her mindestens nicht gesünder als Butter ist, vor allem aber mit zu vielen Zusatzstoffen gespickt ist, um wirklich "gesund" zu sein. Dasselbe gilt für Cremefine: der "leichte" Sahneersatz hat nicht weniger Fett als Sahne, der Fettgehalt wird nur künstlich herunter gerechnet, darüber hinaus hat auch Cremefine viel zu viele Zusatzstoffe (grade die Tage kam dazu ein schöner Bericht in der WDR Servicezeit: "Reinste Sahne?" - Google hilft...). Erkauft wird eine vermeindlich leichtere Sahnetorte also vor allem mit gesundheitlich nicht unbedenklichen Zusatzstoffen. Und man bekommt zwar ein leichteres Gewissen, aber kaum eine leichtere Torte. Diese zwei Punkte ärgern mich vor allem an dem Buch. Darüber hinaus muss ich mir kein Backbuch kaufen, in dem dieselben Rezepte wie in meinem Dr. Oetker-Backbuch nur mit Margarine statt Butter und Cremefine statt Sahne stehen. DARAUF käme ich auch noch selbst.
Darüber hinaus dachte ich, in dem Buch stünden zumindest einige schmackhafte Rezepte, die nicht mit Weizenmehl und Unmengen an Zucker gebacken werden. - Von wegen. Auch in dieser Hinsicht ist das Buch ein ganz normales Backbuch.

Fazit für mich: Backen und Abnehmen passt eben nicht zusammen. Ich kann keine Erdbeersahnetorte essen und glauben, damit würde ich dünner. Und daran ändert auch Weight Watchers nichts. Davon abgesehen ist Abnehmen für den Preis meiner Gesundheit auch nicht meins. Deshalb muss das Buch in meiner Küche nicht liegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Jetzt freue ich mich schon auf die Weihnachtszeit :), 16. November 2011
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte (Taschenbuch)
Das "Backen mit Weight Watchers" Buch kann ich wirklich nur empfehlen. Ich habe hier so einige Koch / Back Bücher von Weight Watchers und ich muss wirklich sagen, dass dieses mit am besten ist. Von Torten, Kuchen, Muffins , Plätzchen und herzhaften Leckereien ist alles was das Herz begehrt dabei. So kann die Weihnachtszeit kommen und ich freue mich schon das in diesem Jahr die Versuchungen mit diesem Buch super zu vereinbaren sind. Naschen ohne Reue - wen freut das nicht :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Backbuch von Weight Watchers, 30. März 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte (Taschenbuch)
Backrezepte sind normal gut. Schwierig ist, wie fast immer bei Kochbüchern, irgendeine exotische Zutat wird immer benötigt. Finde, dass mit Zucker und sonstigen "Kalorientreibern" nicht genügend gespart wurde. Gut wäre, wenn neben den Punkten auch noch eine Kalorienangabe vorhanden wäre.
Trotzdem, die Anschaffung passt schon.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen perfekt und super lecker, 17. Oktober 2011
Rezension bezieht sich auf: Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte (Taschenbuch)
Dieses Buch ist perfekt für jeden WW Fan.

Die Rezepte sind gut beschrieben und absolut lecker. Eignet sich auch für Anfänger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Schöne Rezepte, 12. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte (Taschenbuch)
Schöne Rezepte. Es ist für jeden etwas dabei ob Frankfurter Kranz oder Muffins bis Pizza man wird fündig. Ich würde es jederzeit wieder einkaufen und die PRO Points angaben sind definitiv hilfreich !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen begeistert !!!, 4. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte (Taschenbuch)
fast jedes einzelne Rezept sieht toll aus und gibt Lust sofort den Ofen zu wärmen... ich weiss, ich werde sehr viel Rezepte ausprobieren... defintif eins der besten Weight Watchers Bücher !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen einfach lecker, 30. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte (Taschenbuch)
ich bin begeistert von den Backideen und habe schon viel ausprobiert. Superleichte Alternativen für ein ganz tolles Ernährungsprogramm das wirklich wirkt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Das Buch, 2. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte (Taschenbuch)
Wie ich erwartet hatte; nach der Beschreibung. Bin begeistert, dass man sich so viele Süssigkeiten für sowenig Kalorien einverleiben kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen lecker, lecker, 7. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte (Taschenbuch)
Ein tolles Kochbuch, nicht nur weil man Kalorien sparen kann, die Rezepte schmecken auch sehr lecker. Preis- Leistung völlig okay.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 25 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte
Backen mit Weight Watchers: 90 süße und herzhafte Rezepte von Weight Watchers Deutschland (Taschenbuch - 6. Oktober 2011)
Gebraucht & neu ab: EUR 9,47
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen