Kundenrezensionen


28 Rezensionen
5 Sterne:
 (15)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (5)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


56 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wir sind hier, um unsere Gaben zu entfalten
Der Film zeigt in schönen Bildern das, was viele Menschen vergessen haben: dass wir alle mit bestimmten Gaben auf diesen Planeten gekommen sind und dass es unsere "Aufgabe" ist, diese Gaben zu entfalten. Dabei geht es weniger darum, ein Star zu werden, als einfach das Glück zu finden durch die eigene Entfaltung :)
Viele interessante Menschen tragen in...
Veröffentlicht am 1. Dezember 2010 von Coco

versus
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht
DIE GABE handelt von einem Mann (Demian Lichtenstein, dem Regisseur des Films), der für sich ein neues Leben entdeckt und diverse Erkenntnisse gewonnen hat. Und diese möchte er mit anderen Menschen teilen.

Die Intention des Films ist es, den Menschen zu vermitteln, dass JEDER von uns mindestens eine ganz bestimmte, individuelle Gabe in sich...
Veröffentlicht am 5. Juni 2011 von Baumelfe


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

56 von 61 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wir sind hier, um unsere Gaben zu entfalten, 1. Dezember 2010
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Gabe. Warum wir hier sind (DVD)
Der Film zeigt in schönen Bildern das, was viele Menschen vergessen haben: dass wir alle mit bestimmten Gaben auf diesen Planeten gekommen sind und dass es unsere "Aufgabe" ist, diese Gaben zu entfalten. Dabei geht es weniger darum, ein Star zu werden, als einfach das Glück zu finden durch die eigene Entfaltung :)
Viele interessante Menschen tragen in diesem Film dazu bei, dass man sich selbst fragt, welche Gabe man gerade lebt oder leben möchte. Doch dieser Film handelt nicht nur von unseren Gaben, sondern auch von der Kraft der Vergebung, die, wenn wir sie praktizieren, unser Leben komplett verwandeln kann.
Ein Stern Abzug für die schnell aufeinanderfolgenden Bildsequenzen ähnlich einem MTV Muisk-Clip. Nun ja, der Filmemacher hat früher auch Musik-Videos gemacht, daher kommt es wohl. :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


53 von 58 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Film der Mut macht!, 6. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Gabe. Warum wir hier sind (DVD)
Jeder von uns bringt eine besondere Gabe mit in diese Welt. Wie aber können wir sie entdecken und entwickeln?
Davon erzählen uns in diesem Film Menschen, die ihre Bestimmung gefunden haben. Mitreißend und motivierend, aber ohne nicht nachvollziehbare Erleuchtungserlebnisse.
Damit ist den Filmemachern etwas Besonderes gelungen. Behutsam, doch voller Leidenschaft und Authentizität werden tiefe Weisheiten und Wahrheiten vermittelt. Wenn wir im Einklang mit unserer Gabe leben, erfahren wir inneren Frieden und Glück.
Unbewusst sind viele Menschen auf der Suche nach Sinn und Erfüllung in dem was sie tun. Was wir brauchen, ist eine große Offenheit und das Bewusstsein, die Kontrolle über das eigene Leben zu haben. Wir sind keine Marionetten des Schicksals!
Mich hat dieser Film sehr berührt. Es ist wunderschön zu hören, zu sehen, wie Menschen den Mut haben, oft im zweiten Lebensabschnitt, Sicherheiten aufzugeben um ihrer Bestimmung zu folgen.
Einmal auf diesem Weg, wird man erleben - alles fügt sich. Denn unsere Gaben zu erkennen, sie zu leben und zu teilen, ist letztendlich der Sinn unseres Lebens!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nicht schlecht, 5. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gabe. Warum wir hier sind (DVD)
DIE GABE handelt von einem Mann (Demian Lichtenstein, dem Regisseur des Films), der für sich ein neues Leben entdeckt und diverse Erkenntnisse gewonnen hat. Und diese möchte er mit anderen Menschen teilen.

Die Intention des Films ist es, den Menschen zu vermitteln, dass JEDER von uns mindestens eine ganz bestimmte, individuelle Gabe in sich trägt, mit welcher er dem großen Ganzen dienen kann und dabei selbst seine eigene Erfüllung findet.

Dazu gibt es viele Interviews mit bekannten Weisheitslehrern. Wer "Bleep" oder "The Secret" schon kennt, wird hier einige bekannte Gesichter wiedersehen.

PLUS:

+ Das durchweg positive Konzept.

+ Der motivierende Effekt.

+ Die sehr schöne und brillante Bildqualität des Films.

MINUS:

- Die sehr schnell geschnittenen Bilder können sehr anstrengend wirken, wie eine Art Reizüberflutung. Gerade für sehr sensible Menschen könnte das Anschauen des Films sehr stressig sein.

- Die sehr geballte Fülle an Informationen, die - für meinen Geschmack - leider viel zu schnell vermittelt wird. Es könnte Schwierigkeiten geben, alles gleich zu erfassen.

- Die vielen Interviews werden gleichzeitig in deutsche Sprache übersetzt, nicht in Untertiteln. Ich persönlich habe dies als etwas störend empfunden, da es sich wie ein Stimmengewirr angehört hat. Aber das ist Geschmackssache.

FAZIT: Sehenswerter Film mit kleinen Mängeln. Wer sich schon länger mit dieser Art von Themen beschäftigt, vielleicht nicht unbedingt, aber für Neulinge empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Leider ein Fehlkauf !, 11. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gabe. Warum wir hier sind (DVD)
Ein Film von und über Demian Lichtenstein...
Schöne Bilder...diverse "Alibi-Interviews"...mehr coachingartige Parolen als Hinweise auf das Mysterium.
Ich hatte mir etwas Inspiration erhofft. Schade.
Immerhin ist der Film durchweg positiv gemeint - so bin ich mit meinem naiven Kaufentschluss durchaus in Frieden...:o)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


54 von 64 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein großes Geschenk, 21. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Gabe. Warum wir hier sind (DVD)
Ich sah den Film in Frankfurt und er hat mir so viel spirituelle Energie gegeben, dass ich jetzt, ein Monat später immer noch davon zehre. Der Film gibt einen den Glauben an sich zurück, dass es möglich ist, in Fülle zu leben und das in jedem Moment.
Ich wollte mich eigentlich noch persönlich bei Demian Lichtenstein bedanken; nun tue ich es zumindest durch diese Rezenion. Danke, Demian, du hast mein Herz geöffnet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


74 von 89 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wundervoll, 10. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Gabe. Warum wir hier sind (DVD)
"Discover the Gift" war ein wundervolles Geschenk an mich. Am 05.10.2010 sah ich "Die Gabe" in Nürnberg - zum ersten Mal. Von der ersten Sekunde an habe ich mich wohl und verstanden gefühlt. Ich bin ja gar nicht alleine mit dem Gefühl "das ist es nicht, das kann es doch nicht (gewesen) sein".

In meinem Job als Vertriebs-Coach kam ich an die Grenze es satt zu haben, "nur" Techniken und Methoden zu trainieren. Ich fühlte mich ausgebrannt. Jetzt erkenne ich meine Gabe, Menschen zu öffnen, ihr Herz zu öffen, deren Seele und Wünsche zu hören. Das ist meine wirkliche Aufgabe .. meine Gabe :-)

Und da sitze ich im Kino und erLEBE diesen wundervollen Film von Demian Lichtenstein und mein HERZ öffnet sich noch mehr. Es gibt hier so viele "Einhörner" und es ist wundervoll immer mehr davon zu erkennen. Dieser Film macht Mut, sich selbst zu erkennen.

In Licht und Liebe
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein enttäuschender und überflüssiger Film!, 16. Januar 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gabe. Warum wir hier sind (DVD)
Die narzißtische Selbstbeschau von Herrn Lichtenstein wird durch Interviews mit verschiedenen Motivationstrainer/innen bzw. spirituellen Führern zwar aufgelockert, aber auch nicht spannender. Die grundsätzlich guten Gedankengänge sind zum Teil durch kitschige und aus meiner Sicht völlig unpassende Bildersequenzen hinterlegt und verlieren dadurch ihre Aussagekraft. Wer Bleep gesehen hat, kennt auch bereits die meisten Interviewpartner und deren Aussagen. Nichts Neues, stattdessen stakkatoartige Wiederholungen und Belehrungen. Ich habe mich bis zum Schluss durchgequält in der Hoffnung, es kommt noch etwas Erhellendes. Echte Spiritualität bleibt weitgehend auf der Strecke. Im Vordergrund stehen Anweisungen, wie die universellen Gesetze für den eigenen Egotrip genutzt werden können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen demian hats geschafft. sagt er., 28. Dezember 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Gabe. Warum wir hier sind (DVD)
das schöne cover hat mich neugierig gemacht.
der film zeigt wunderschöne bilder und animationen. da sieht man den hintergrund von demian.
und weiter zeigt er ganz unterschiedliche meister auf ganz unterschiedlichen entwicklungsstufen. dieses kontrastbild ist toll.
in bezug auf den titel, der wirklich viel hergeben könnte, habe ich nicht so viel gekriegt wie erwartet. zu diesem titel liegt viel, viel mehr drin.
was mich beeindruckt: mit welchem selbstwert demian dahintergeht, da kann ich mir noch eine grosse scheibe abschneiden.
wenn er lange erzählt, wie berühmt er war in hollywood, wie er alle kennt und mit allen gedreht hat ist das schon beeindruckend. solange bis man seine filmographie im internet sucht.
manchmal ist nicht klar, ob es die anleitung zur erleuchtung von demian lichtenstein ist. und dann kommen wieder tolle interviews.
ich hätte es vorgezogen die persönliche erleuchtungsgeschichte als optionale zugabe zu erhalten. die ist für mich nicht überzeugend. die ist für mich gemacht. gestaltet. so, wie es vom mainstream abgeholt werden kann. etwas helfer. etwas tränen. etwas bekehrung. etwas demut. demain als kapitän. demian im bmw-cabrio, demian im fitnesscenter, demian als lehrer.. von seiner wandlung kann ich nichts wahrnehmen.. das scheinen mir leere worte zu sein..
es wäre jetzt etwas fies, ihn zu zitieren als er sagt: früher war ich ein a**, heute ein bisschen weniger.
darum lass ich das.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen enttäuscht = ent-täuscht ...?, 12. August 2011
Rezension bezieht sich auf: Die Gabe. Warum wir hier sind (DVD)
Ich sah mir diese DVD kurz nach Erhalt mit Freunden an. Wir hatten uns davon einen interessanten, "erbaulichen" Abend mit lebhaftem anschliessendem Austausch versprochen. Ausgetauscht haben wir viel, allerdings schon vor der "HalbSpielZeit" dieser DVD, deren im Kopfwäsche-Tempo vorgetragenen Platitüden wir uns nicht länger zumuten wollten.

Als ich dann versuchte, diese DVD wieder loszuwerden, um das Geld anderweitig besser zu investieren, stiess ich auf folgende

WICHTIGE NACHRICHT:
**Beachten Sie Folgendes: Der angegebene Artikel ist nicht
zum Verkauf bei Amazon Marketplace auswählbar.

Zweite Enttäuschung. Aber Ent-Täuschungen können nur entstehen, wenn ich mich vorher täuschen liess, nicht wahr ...?

So bin ich nun also um eine kostbare Erfahrung reicher geworden, die ich hiermit mit anderen teilen möchte !
Die Gabe. Warum wir hier sind
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


55 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ähnlich wie "the Secret", 11. Oktober 2010
Rezension bezieht sich auf: Die Gabe. Warum wir hier sind (DVD)
Ein wunderbarer Film, den ich bei den Premierenvorführungen gesehen habe.
Es geht um "die Gabe" wie der Titel schon sagt, um die Fähigkeit, die uns mitgegeben wurde um unser Leben zu gestalten, die Fähigkeiten die in uns schlummern, die wir aber so oft nicht finden können, weil sie durch so viele Dinge verschüttet liegen, zu erkennen und zu leben.

Im Film bekommt man tolle Anweisungen, wie wir sie finden: "Unsere Gabe".

Ähnlich wie im Film The Secret - Das Geheimnis oder What the Bleep Do We (K)now?! (Einzel-DVD) geben interessante Persönlichkeiten wertvolle Einblicke, wie wir das Thema angehen sollen und auch dürfen, denn viele Menschen trauen garnicht ihre Potentiale auch zu leben.

Ein gelungener Film, der mithelfen wird, das Leben neu auszurichten.....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Gabe. Warum wir hier sind
Die Gabe. Warum wir hier sind von Demian Lichtenstein (DVD - 2010)
EUR 20,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen