Fashion Pre-Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel foreign_books Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen7
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 9. April 2012
Ich war im Winter 2011/12 in Paraguay. Für eine Fahrt in den Süden (Dept. Caazapa) und ins Chaco war das Buch sehr hilfreich, eigentlich unentbehrlich - man erfährt z.B. daraus, wo man gescheite Landkarten bekommt (Servicio Geografico Militar) und ob es in Filadelfia etwas zu sehen gibt, natürlich auch viel über Asunción, oder wie die (einzige?), tatsächlich sehr gute und preisgünstige Sprachschule des Landes heisst: IDIPAR, in Asunción. Dort wie auch im Hotel Palma del Sol (empfehlenswert) erhalten zahlende Gäste auch einen genauen Stadtplan und einen Busplan, der die Gewöhnungszeit an die Busrouten etwas reduziert. IDIPAR-Sprachschülern wird auf rechtzeitigen Wunsch hin eine Wohnmöglichkeit bei einer Familie angeboten.
Es muss mühsam gewesen sein, all diese genauen Routen-Beschreibungen zusammen zu tragen für ein Land, das ungefähr so groß ist wie Deutschland und die Schweiz zusammen. Ergänzende, aktuelle Adressen (Deutsche Institutionen, Übernachtung) erhält man auf einem Merkblatt der deutschen Botschaft. Über die drei Backpacker-Hotels sollte man sich im Internet informieren. In einer Neuauflage würde ich mir einen Lageplan der ausländischen Kulturinstitute bzw. Botschaften in Asunción und mehr Information über die mennonitischen Einrichtungen dort wünschen, ebenso mehr Informationen über die Universitäten. Die Tourist-Information und die 320 "Tourismus-Polizistinnen" in der Hauptstadt nützen wenig. Mit diesem Buch hat man viel mehr von der Reise. Weil es stabil ist, wiegt es mehr als ein Taschenbuch-Krimi.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2011
Da ich bereits zweimal in Paraguay war und eigentlich schon einen Reiseführer hatte, habe ich vorher länger überlegt, ob ich diesen auch noch brauche. Aber ich muss sagen, er hat mich wirklich überzeugt. Erstens wegen der aktuellen Bilder, Informationen und Tips und zweitens wegen der detaillierten Wegbeschreibungen, die auch ohne GPS- Gerät wirklich von Nutzen sind, vor allem, da es oft an Schildern fehlt! Der Autor muss wirklich vor Ort gewesen sein! Manche Ecken kenne ich schon, doch gab mir der Reiseführer auch Anregungen für meine nächste Reise! Ich kann ihn also wärmstens allen empfehlen, die eine Reise in dieses faszinierende, wenn auch widersprüchliche Land wagen möchten
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Juni 2014
Dieses Buch ist sehr informativ, gibt viele Tips und ist sehr hilfreich durch gps-angaben. Die Touren sind genau beschrieben und es sind Gegenden beschrieben, die man ohne dieses Buch vielleicht nicht entdecken würde. Es gibt viele Informationen über Land und Leute. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2011
Ich konnte die 3. Auflage Ende Mai durch Zufall in Paraguay im Hotel Papillon "ergattern".
Sie ist noch besser als die 2. Auflage, die ich schon besitze. Besonders die GPS Koordinaten, die so exakt sind, dass man wirklich jeden beschriebenen ablegenen Punkt findet.
So konnte ich dieses Mal die wunderschön gelegene Laguna Blanca und den Nationalpark San Rafael finden. Die aktualisierten Übersichtskarten und Stadtpläne haben mich ein weiteres Mal überzeugt.
11 Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2014
Es ist ein sehr guter informativer Reiseführer mit vielen Anregungen und genauen Beschreibungen.
Ich bin froh, ein so gutes Buch gefunden zu haben, da ich im Dezember meinen Sohn in Paraguay
besuchen werde.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Dezember 2012
Sehr ausführliche Beschreibungen von der Kultur, den Menschen, von Fauna und Flora. Viele praktische Tipps und Vorschläge, das Land in Etappen zu erkunden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. August 2012
Der Reiseführer „Paraguay entdecken“ hat uns sehr enttäuscht. Wir können den Reiseführer aus mehreren Gründen nicht empfehlen.
Zum einen ist er nur für Autofahrer und nicht für Individualtouristen, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren möchten geeignet. Während die Anfahrt für Autofahrer detailliert beschrieben ist, fehlen Hinweise auf öffentliche Verkehrsmittel. Das Design des Reiseführers ist überholt und die Bilder sehen alt aus. Auch eine gute Übersichtskarte fehlt. Die Angaben zu Hotels sind äußerst spärlich, Preise fehlen oder sind nicht aktuell. (Zum Beispiel bei den Iguazu-Wasserfällen, einer sehr wichtigen Sehenswürdigkeit, liegt der Eintrittspreis heute bei 130 Pesos, im Reiseführer stehen noch 85 Pesos). In den Städten fehlen Ausgehmöglichkeiten und die Auswahl an Restaurants ist sehr spärlich. Die Beschreibungen fehlen oft. Zudem ist im Reiseführer Werbung für Autovermietung, Reisebüros und Hotels. Das sind keine objektiven Informationen. Werbung hat in einem Reiseführer nichts zu suchen.
Bei dem stolzen Preis von 32 Euro hätten wir wirklich mehr erwartet. Das Zustandekommen der anderen Kritiken bei Amazon können wir uns nicht erklären.
22 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden