Kundenrezensionen


7 Rezensionen
5 Sterne:
 (5)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen interessante Denkansätze
Wurde die Menschheit vor Jahrtausenden von einer außerirdischen Zivilisation besucht und beeinflusst? Mit dieser zentralen Frage geht der Autor Oliver Deberling gekonnt analytisch auf die Geheimnisse der menschlichen Vergangenheit ein. Dabei präsentiert er fast schon provokant Bilder, Artefakte und Spuren, stellt sie heutigen Bauwerken und Erkenntnissen...
Veröffentlicht am 4. Juni 2008 von Roland Roth

versus
12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Deberling mit neuem Verlag auf Hochtouren
Das Buch ist absolut empfehlenswert! Es ist kein Aufgewärmtes und Abgeschriebenes, wie des Öfteren üblich. Klar, das Eine oder Andere kommt einem bekannt vor, aber O.D. kann ja nicht die Geschichte wegwischen. Nach seinem ersten Buch musste ich dieses natürlich gleich verschlingen und ich wurde nicht enttäuscht.

Deberling zieht den...
Veröffentlicht am 8. Februar 2008 von Genius


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

14 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen interessante Denkansätze, 4. Juni 2008
Rezension bezieht sich auf: Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche (Gebundene Ausgabe)
Wurde die Menschheit vor Jahrtausenden von einer außerirdischen Zivilisation besucht und beeinflusst? Mit dieser zentralen Frage geht der Autor Oliver Deberling gekonnt analytisch auf die Geheimnisse der menschlichen Vergangenheit ein. Dabei präsentiert er fast schon provokant Bilder, Artefakte und Spuren, stellt sie heutigen Bauwerken und Erkenntnissen gegenüber und bietet so interessante Denkansätze. Rätselhafte Völker, Propheten und Mysterien bringt er dabei gekonnt Hand in Hand in einen gemeinsamen Konsens und stellt fest, dass die Beeinflussung unserer menschlichen Kultur durch eine außerirdische Zivilisation nicht nur akademischen Charakter besitzt, sondern die grundfesten unseres Daseins in ein völlig neues Licht werfen würde. Endlich wieder einmal ein Buch, das bekannte Fakten in einem neuen Gesamtkonzept verpackt und so einen Teil dazu beiträögt, unsere Vergangenheit besser zu verstehen. RR
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Deberling mit neuem Verlag auf Hochtouren, 8. Februar 2008
Rezension bezieht sich auf: Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche (Gebundene Ausgabe)
Das Buch ist absolut empfehlenswert! Es ist kein Aufgewärmtes und Abgeschriebenes, wie des Öfteren üblich. Klar, das Eine oder Andere kommt einem bekannt vor, aber O.D. kann ja nicht die Geschichte wegwischen. Nach seinem ersten Buch musste ich dieses natürlich gleich verschlingen und ich wurde nicht enttäuscht.

Deberling zieht den Bogen recht weit und legt die "Scheuklappen" ab. Zumal er ganz neue Aspekte anbringt, die mir so noch nicht untergekommen sind. Nehmen wir nur als Beispiel das Volk der Schem. Hatte ich vorher noch nie davon gehört, obwohl ich mir einbilde, tiefer in der Materie zu stecken.
Die zahlreichen SW-Abbildungen sind gut in die jeweiligen Textpassagen eingepasst, wodurch ein lästiges Hin-und Herblättern entfällt.

Mein Fazit: Mit diesem Buch hat Deberling dem geneigten Leser wieder einmal gezeigt, daß es in der Geschichte unserer Welt noch einiges aufzuklären gilt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sollte in jedem Bücherschrank stehen, 7. Februar 2010
Von 
dieleseratz - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche (Gebundene Ausgabe)
"Der Spott endet, wo das Verständnis beginnt"
(Marie von Ebner-Eschenbach)

Deshalb meine Überschrift: Sollte in jedem Bücherschrank stehen. Nach Lektüre des Buches sollte auch jeder Zweifler und Lächerlich-Macher nachdenklich werden.
Der Autor brachte eine Fülle von Material, von dem selbst mir als Paläo-Seti-Vielleser das eine oder andere Detail noch unbekannt war und er beschrieb und kommentierte alle Funde und Geschehnisse wohltuend sachlich. Gutes Bildmaterial, im Text integriert, sorgte für flüssiges Lesen und ergänzte die durchwegs spannenden Berichte.
Ein Werk, das sehr für den Einstieg in diese Material geeignet ist: Der Bogen spannt sich von merkwürdigen Lichtsignalen vom Mond über die Propheten der Bibel und den "Krieg der Welten" der indischen Epen bis zu einem UFO-Absturz Ende des 19. Jahrhundert in den Staaten, über den vor wenigen Jahrzehnten noch Zeitzeugen berichteten.
Fazit: Eines der besten Bücher, das zu dieser Thematik auf dem Markt ist und das, aufgrund seiner Sachlichkeit und Ausgewogenheit uneingeschränkt empfohlen werden kann. Unbedingte Kaufempfehlung - auch als Geschenk für "Zweifler" und "Spötter". Ich denke, dass sie nach den ersten Seiten das Buch nicht mehr aus der Hand legen werden und vielleicht doch gewaltig ins Grübeln kommen ....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hebt sich wohltuend ab, 27. Juni 2011
Rezension bezieht sich auf: Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche (Gebundene Ausgabe)
Es gibt viele Bücher zu Präastronautik und PaläoSeti. Den meisten davon mangelt es an einer seriösen Recherche und an nachprüfbaren Fakten. Mich hat das vorliegende Buch gerade in dieser Hinsicht überzeugt. Der Autor bringt eine Vielzahl von Informationen, die er auf eine logische und nachvollziehbare Weise zu bewerten und zu ordnen versucht. Dabei entsteht ein spannendes Buch, dessen Themen durch einen roten Faden verbunden ist und ineinander überzugehen scheinen. Der angenehme Schreibstil ist nur ein schöner Nebeneffekt. Der Autor argumentiert vorsichtig, ohne Sensationsgehabe. Er wiegt Argumente und Gegenargumente und trennt Fakten von Spekulationen. Das Buch macht wirklich nachdenklich und lässt Zweifel am gültigen Geschichtsbild entstehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr spannend zu lesen!, 26. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche (Gebundene Ausgabe)
Gut aufgemachtes Buch! Man ist ans Buch gefesselt und erstaunt!
Für mich eine klare Kaufempfehlung wer auf dieses Genre steht!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Doch etwas daneben..., 8. Februar 2010
Von 
Ing Georg Heinzl (Steyr, Österreich) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche (Gebundene Ausgabe)
Die Begeisterung meiner Vorredner kann ich beim besten Willen nicht teilen. Ich kenne mittlerweile einige Bücher zu dieser Thematik und für mich ist der Schreibstil des Autors leider nicht so toll, ich kenne Spannenderes. Dabei will ich nicht bestreiten, daß es vielleicht auch an einer gewissen Kenntnis der Materie liegt, für mich barg das Buch einige Wiederholungen, wenngleich auch einiges Neues. Die eher geringe Wertung liegt aber weniger daran, als an einigen Punkten, wo das Umfunktionieren von vorhandenen Fakten in einen Beweis für seine Thesen offensichtlich mit dem Vorschlaghammer erfolgt ist. So geschehen bei den Schriftzeichen, die er mit Apollo- Raumschiffen vergleicht. Sicher, die Form paßt - aber glaubt er wirklich, daß eine fortgeschrittenen Zivilisation, die interstellare Raumfahrt betreibt, offenbar eine ganze Armada von Kampfschiffen besitzt (siehe "Götterkriege"), solche Blechbüchsen verwenden würde? Die Krone ist, zu behaupten, die auf religiösen Darstellungen gezeichneten Heiligenscheine wären falsch verstandene bzw. falsch überlieferte Abbilder des Triebwerksfeuers von Raumschiffen, die natürlich zwangsweise immer hinter diesen "Göttern" stehen müssen. Der Gute hat wohl noch nie davon gehört, daß dieses leuchtende Feld, auch Aura genannt, um alle Menschen existiert und eben bei besonders entwickelten Menschen auch gut zu sehen ist, die Basis dafür war und ist. In Summe: ein paar gute Infos, für "Einsteiger" vielleicht sogar einige mehr, aber die erwähnten groben Ausrutscher - muß das sein???Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein hochspannendes Thema, 6. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche (Gebundene Ausgabe)
Das Buch "Geheimsache außerirdisches Leben" von Oliver Deberling ist eine sehr gelungene Abhandlung über hochinteressante Themen wie Prä-Astronautik und Exo-Biologie. Besonders für Einsteiger, die noch keinen Gesamtüberblick über besagte "Pseudowissenschaften" haben und sich mehr damit beschäftigen wollen, ist dieses Buch zu empfehlen, da es sehr gut strukturiert und verständlich formuliert wurde, sowie einen sehr guten Eindruck über die globale/universelle Tragweite des Themas anhand der Analyse weltweiter und außerweltlicher Phänomene vermittelt. Aber auch für Leser wie mich, die sich schon länger mit der Prä-Astronautik beschäftigen war es eine sehr gute Gelegenheit mit disem Buch das Wissen aufzufrischen, aber auch neue Fakten und Zusammenhänge aufgrund der guten Beweisführung Deberlings kennenzulernen. Auf seiner Reise durch die Vergangenheit, behandelt er nicht nur populäre Themen wie Megalithbauten, den Wiederkunftsgedanken der Weltreligionen oder die Überlieferung missverstandener Technologien, sondern begibt sich auch auf die Suche "verbotener" archäologischer und wissenschaftlichen Entdeckungen und Ähnlichem. Dabei wirkt die Abhandlung Deberlings durchweg sachlich und faktenorientiert (nicht wie manche haltlose Phantasterein Sitchins o.ä.), am Ende gibt es eigentlich keine andere Erkenntnis, dass unsere Erde und wir Menschen von raumfahrenden "Göttern" besucht beeinflusst wurden.
Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche
Geheimsache außerirdisches Leben: Beweise für das Unmögliche von Oliver Deberling (Gebundene Ausgabe - 12. Januar 2007)
Gebraucht & neu ab: EUR 17,28
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen