Kundenrezensionen

11
3,9 von 5 Sternen
Rivalen: Der etwas andere Führer zu den 92 englischen Profi-Vereinen
Preis:14,90 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Oktober 2014
Leider liest es sich nicht so schön wie erwartet. Ist zwar irgendwie tabellarisch, aber dennoch unübersichtlich. Schade, hätte toll werden können.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
10 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Januar 2007
Mit "Rivalen" ist endlich auch im deutschsprachigen Raum ein übersichtliches und detailliertes Buch erschienen, welches dem interessierten Fußballfan einen genauen Überblick über den Mainstream der englischen Profivereine gibt.

Ein kleines Manko mag sein, daß die Seiten in Schwarz-Weiß gedruckt sind, was dem Verlag aber verziehen sei, da sich bei farbigem Druck der Kaufpreis sicherlich sehr erhöht hätte.

Die einzigartige Übersetzung des britischen Humors ins Deutsche läßt neben den Informationen beim Lesen auch ein Schmunzeln nie zu kurz kommen.

Selbst wenn der eigene Lieblingsverein -wie bei mir- in England beheimatet ist und man logischer Weise schon viel von seinem Verein und dessen Fankultur & Umfeld weiß, ist man doch erstaunt, daß man durch lediglich zwei Seiten noch dazulernt. Vom Wissen, welches durch den Gesamtüberblick über die Vereine gegeben wird, ganz zu schweigen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 7. Oktober 2014
Ist ein wenig älter , aber trotzdem gute infos zu den einzeln "Derbys". Habe mir schon die Londoner Derbys vorgenommen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
9 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 20. Januar 2007
In dem Buch werden 92 Fußballvereine vorgestellt - jeder Verein auf zwei Seiten. Die Informationen zu den Vereinen gliedern sich in die Abschnitte Wer seid Ihr, Rivalen, Love/Hate, Gesänge, Euer Stadion ist zu Groß-Quote usw.

Im Abschnitt WER SEID IHR, werden Besonderheiten der Vereine dargestellt und dabei Ereignisse aus der teilweise über 100jährigen Geschichte der Vereine angesprochen. Diese Informationen sind aber meines Erachtens nicht dazu geeignet, das Wesentliche über die Vereine zu sagen. Oftmals sind die Aussagen auch einfach uninteressant.

Was nutzt es mir, wenn ich in der EUER STADION IST ZU GROSS-QUOTE erfahre, dass die durchschnittliche Auslastung sowohl von Sheffield Wednesday als auch von Sunderland 56% beträgt, wenn keine absoluten Zahlen angegeben werden? Hier habe ich neben den absoluten Zahlen nützliche Informationen zu den Stadien vermisst.

Die Rubrik GESÄNGE ist überflüssig.

Insgesamt hat mich dieses Buch enttäuscht. Dieses Mal hat TROLSON Communicate! daneben gegriffen. Daher sollten sich die Herausgeber zukünftig wieder auf Bücher wie Hoolifan konzentrieren.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
7 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Oktober 2006
Liebe Leser,

auch diesmal, denke ich, reicht der Klappentext, um unser neues Buch zu charakterisieren:

Sie sind auf der Suche nach einem kompetenten, ausgewogenen und seriösen Nachschlagewerk über den englischen Profifußball?

Dann suchen Sie bitte weiter.

"Rivalen. Der etwas andere Führer zu den 92 englischen Profi-Vereinen" beinhaltet ausschließlich Informationen, die niemand bisher zusammenzustellen wagte, die aber immer ein Thema bei den Fans sind:

Welcher Klub hat die zweifelhaftesten Gesänge, den verrücktesten Vorstand, die gewalttätigsten Fans? Ist ein Verein ein „schlafender Riese“ oder ein höchst lebendiger Zwerg?

Dies Buch bewertet erstmalig die Rivalitäten zwischen den englischen Profivereinen. Es ist damit ein „Wer hasst wen?“ des modernen Fußballs. Dabei geht es nicht nur um die weithin bekannten Abneigungen wie die zwischen Arsenal und Tottenham, sondern auch um die Hintergründe noch viel heftigerer, aber weithin unbekannter Duelle wie die zwischen Chester und Wrexham oder Blackburn und Burnley.

Basierend auf umfangreichen Erhebungen unter Fans, wird jeder Verein komplett mit seiner eigenen „Geld-Wert-Quote“, der Position seiner Fans in der Gestörten-Tabelle, den Freundschaften und Feinden seiner Anhänger, seinen größten Peinlichkeiten und seiner sportlichen Entwicklung in den letzten Jahrzehnten betrachtet.

Rivalen – Der etwas andere Führer zu den 92 englischen Profi-Vereinen.

WAS WIRKLICH INTERESSIERT.

Dies ist das erste Buch von Trolsen communicate!, das sich auch dem fußballerischen Mainstream anbietet: Freunde der III. Halbzeit werden auch an diesem Buch wieder ihre Freude haben - ebenso wie Groundhopper, England-Enthusiasten und allgemein jene Fans, die etwas mehr Ahnung von der Szene haben und daher gern über den einheimischen Tellerrand hinausblicken.

Wir geben 4 von 5 möglichen Sternen, denn Bescheidenheit ist eine Zier.

Viel Spaß!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. Mai 2009
Dieses Werk ist wirklich empfehlenswert für Alle, die sich für den englischen Fußball und seine Vereine interessieren.
Die Autoren stellen alle Vereine der vier englischen Profiligen (Stand 2004), jede auf jeweils zwei Seiten, in einer amüsanten Weise vor (auch die deutsche Übersetzung ist sehr gut gelungen). Als langjähriger Interessierter des englischen Fußballs und Fan (PNE!!! PNE!!!) kennt man natürlich die ein oder anderen Fakten und Begebenheiten. Aber es gibt viele neue Informationen, die zu den einzelnen Vereinen geliefert werden (von lustigen Anekdoten, humorvoll Obskurem und Hintergründen zum Verein an sich, besonderen Ereignissen und Rivalitäten zu anderen Vereinen.), die man sonst nur als interessierter Fan des jeweiligen Vereins oder durch ständiges Verfolgen der englischen Medien und Presse kennen würde.
Die angegebenen Zahlen der Bewertungen (Gestörten-Tabelle, Geld-Wert-Quote & Euer Stadion ist zu groß Qoute) sind, finde ich, nicht zu ernst und mit humor zu nehmen, da (wie schon von einem anderen Rezensenten erwähnt) keine absoluten Zahlen genannt werden und es hierauf auch nicht wirklich ankommt.
Ich habe das Buch innerhalb weniger Tage gelesen und war sehr angetan. Vielleicht auch gerade, weil mein heimischer Lieblingsverein in dieser Saison absolut keinen Grund zu Freudensprüngen gibt (man, man, man, Borussia :() und ich mich aber zum Glück von meinem englischen Favouriten erfreuen lassen kann (Play-offs!!!).
Kann das Buch nur empfehlen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. Februar 2009
ein wirklich interessantes Buch über die 92 englischen Profivereine, zumal es erfrischend "anders" geschrieben ist und gespickt ist mit schönen anekdoten rund um den jeweiligen Verein.
Der Druck ist in Schwarz-Weiß gehalten, eine farbliche Aufmachung wäre wünschenswert gewesen, allerdings wäre das produkt so auch deutlich teurer gewesen und so wurde die balance beim Preis-Leistungsverhätlnis dennoch gut bewahrt, kann das Buch jedem Premier League Liebhaber empfehlen, sollter ihr euch nur für deutschen Fußball interessieren lohnt sich der kauf nicht, aber für einen Premier League Fanatiker ein sehr interessantes Buch. Lohnt sich!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 4. Januar 2010
Es steht viel über Rivalität wie das Buch schon sagt, aber dennoch schwach, da wird jeder Verein auf ein- zwei Seiten kurz und schmerzlos beschrieben wo der Feind oder feinde aufgelistet werden, hab ich mehr davon erwartet.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 1. Oktober 2011
Als Deutscher mit mehr oder weniger schlechten englischen Kentnissen ist es schwer fundierte Kentnisse über die Geschichte, Fußball & Fans des jeweiligen Vereins zu finden.

Das Buch "Rivalen" schafft im Großen & Ganzen Abhilfe, es ist ein bunter Mix aus Informationen zu Fans, Verein, Stadt und Umfeld und unterteilt sich in folgende Sparten:

"Wer seid ihr?" : Hier wird kurz der Ruf der Fans, des Clubs, Herkunft, etc. vorgstellt. Das könnte meiner Meinung nach viel konkreter und pauschaler geschehen, damit man sich wirklich was merken kann . Bei 92 Fußballvereinen verliert man als Laie nämlich schneller überblick, wer "wer" ist. Als fanatischer Anhänger eines Fußballclubs der Bundesliga, fällt mir zu jedem 1/2. Liga Club etwas kurzes, Signifikantes ein, was ich zu erzählen wüsste, um die Unterschiede zu erklären - aber okay. Insbesondere nach dem "Warum sind die Fans von dem Club so wie sie sind?" - wie z.B Hoffenheim & Wob Retortenclubs oder Schalke und Dortmund Clubs aus den Kohlenpott.

"Rivalen": Setzt sich fundiert & ausführlich mit den Rivailtäten der einzelnen Clubs auseinander, das ist so Inordnung, ist mein Interessenfokus auch eher auf die Sparte "Wer seid ihr?" gelegt.

"Rund um Stadt und Verein" : Kurz und knackig wird eine Besonderheit der Stadt oder des Viertels erzählt.

"Wie gehts voran": Berichtet über die Entwicklung des einzelnen Fußballclubs bis zum status quo der Buchveröffentlichung.

Desweiteren finden sich noch kleinere Informationstafeln : "Berühmte Fans", "Boah - Pleiten, Pech und Pannen" "Tabellenplätze nach 1960" "Ergebnisse gegen Rivalen" "Ticker - Fußballfakten" "Love/Hate" "Auslastung des Stadions" "Gestörten Tabelle - wie viele Straftaten verzeichnet der Club" und "Gesänge".

Besonders enttäuschend finde ich dabei die Rubrik "Gesang", sollte man doch meinen, das dort ein besonders bekannter Fansgesang festgehalten wird (Bsp aus der BuLi "blau & weiß ein leben lang"), der die Szene auszeichnet wird nur von kuriosen, skurillen oder schwachsinnigen Gesängen berichtet.

"Berühmte Fans" : VIPs die mir als Deutscher meist nichts sagen.

"Love/Hate": Welcher Spieler, Person, Firma etc. wird von den Fans besonders geliebt oder gehasst. Kleine Anekdoten finden sich dann jeweils dazu. Ein Beispiel aus der Buli wäre Manuel Neuer der derzeit sicherlich den Hass der S04 Fans spürt, so ähnlich wäre es dann im Buch verzeichnet. Naja.

Ergebnisse gegen Rivalen, Auslastung des Stadions sowie die Gestörten Tabelle die im Verhältnis zur Fananzahl die Straftaten verzeichnet wurden mit Zahlen ermittelt, das ist in Inordnung - tun aber nicht viel zur eigentlichen Sachen.

Die Rubriken Pleiten, Pech & Pannen und Ticker - Fußballfakten: Ersteres berichtet über eine kuriose Story die sich innerhalb des Vereins abgespielt hat - der Ticker berichtet über Besonderheiten des Clubs zum Beispiel zitiert aus dem Buch "Die weiße Spielkleidung wurde von Inter Mailand abgeschaut" oder "Ordner tragen das Wort Erektion" auf ihren Jacken. Gefällt mir.

Die Optik: Alles ist in schwarz/weiß gedruckt, durch die vielen Kästchen, Grafiken, kleineren Informationen lässt es sich sehr schön flüssig lesen - das ist ein großer Pluspunkt des Buches, durch die Fachliteratur mit schnöden Text ohne Grafiken würde man sich sonst quälen müssen.
Jammerschade finde ich das keine Logos der Fußballclubs zu sehen sind.
Die Lizenzen dafür und der Farbdruck hätten den Preis sicherlich in die höhe schießen lassen, somit kann ich mich auch damit arrangieren.

Preis: 14,90 kostet dieses Buch, gut investierte 14,90 denn das Preis & Leistungsverhältnis stimmt meiner Meinung nach. Über jeden Verein egal ob dritte oder erste Liga wird auf zwei Seiten recht ausführlich berichtet, sodas man bescheid weiß. Auch mangels Alternativen empfehle ich den Kauf dieses Buches, mir stach nach der Suche auch kein Besseres ins Auge welches über diese Thematik berichtet.

4 gute Sterne bekommt diese Literatur von mir, trotz kleineren oben aufgeführten Schwächen überwiegen die gelungenen Rubriken auf ganzer Linie. Besonders positiv finde ich die Aufmachung der einzelnen Artikel, für eine Fachliteratur die mal faktisch und mal amüsant verfasst wurde - helfen die vielen Grafiken in den Genuss des Leseflusses zu kommen. Weniger ist manchmal mehr, so sind manche Rubriken meiner Meinung nach nicht nötig und nur schön für die Optik ["Berühmte Fans" oder "Ergebnisse gegen Rivalen"] - hätte man diese weggelassen und wäre z.B bei der Rubrik "Wer seid ihr?" konkreter, bündiger geworden - wären auch 5 Sterne drin gewesen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. November 2010
das Buch ist wirklich mal was anderes und beschreibt diverse Dinge der englichen Klubs auf teilweise witzige Art. Wirklich zu empfehlen für Fans des englischen Fussballs.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
Hooligans: Britische Hooligans von A - Z
Hooligans: Britische Hooligans von A - Z von Nick Lowles (Broschiert - 2009)
EUR 16,90

football's home
football's home von Carsten Germann (Broschiert - 30. März 2007)
EUR 12,90