Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Cloud Drive Photos OLED TVs Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen28
4,4 von 5 Sternen
Format: Taschenbuch|Ändern
Preis:7,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Mai 2008
Als Vermittler von Hausbootreisen empfehlen wir allen unseren Kunden die Charterfibel. Es fehlt nichts, was man an Infos braucht, die Charterfibel hat auf reichlich Ballast aus dem amtlichen Bootsführerscheinfragenkatalog von vornherein verzichtet, dafür aber Infos drin, die man im Führerscheinkurs nicht lernt, aber unterwegs braucht, wie zum Beispiel über das Schleusen. Sie ist im Gegensatz zu den üblichen Führerscheinbüchern nicht so schrecklich ernst formuliert. Denn wer ein Hausboot mietet, möchte in erster Linie Urlaub machen und da ist der lockere Stil der Charterfibel absolut angemessen. Außerdem ist das Buch vom Preis her wirklich günstig und so gut strukturiert, dass wir es auch Kunden mit Führerschein als Nachschlagewerk empfehlen.
0Kommentar|18 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2010
Alles will gelernt sein. Für Neulinge sehr zu empfehlen. Sehr einfach und plakativ. Da gibt es auch Antworten auf einfache Fragen, die man(n) eigentlich ja nicht stellt, weil man(n) ja ohnehin glaubt, alles zu wissen. Für Anfänger jedenfalls ein guter Einstieg und für den Informationsgehalt preisgünstig.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2013
Wir waren das erste Mal mit einem Hausboot unterwegs und hatten daher viele Fragen. Verkehrsregeln auf Wasserstraßen, Verkehrszeichen auf Wasserstraßen, Seilknoten, Anlegen,....
Das Buch gibt Antworten auf viele Fragen und war neben den Wasserkarten der wichtigste Begleiter auf der Hausboottour.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2010
Da ich einen Hausbooturlaub plane, habe ich dieses Buch gekauft.
Es ist sehr übersichtlich locker aber trotzdem fundiert geschrieben.
Das Buch ersetzt natürlich kein praktisches Wissen - es ist aber
eine sinnvolle Ergänzung, d.h. man bekommt hier Hinweise und Tipps
die man in der PRaxis umsetzen und vertiefen kann.
Der Preis ist vollkommen ok.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. September 2009
uns als "Anfänger" mit Kindern hat die Fibel viele praktische Hinweise gegeben; Buch ist sehr übersichtlich aufgebaut und behandelt alle relevanten Themen; besonders das Erlernen der Knoten und die Schleusenhinweise haben uns sehr gefallen und unser 10-jähriger Sohn konnte anhand des Buches vieles im Selbststudium erlernen. Für den Preis prima.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Mai 2016
Super Zusammenfassung zur Handhabung eines Hausboots. Man könnte nach der Lektüre fast auf eine Einweisung verzichten, so klar und einleuchtend hat der Autor beschrieben, wie man mit einem Hausboot umgeht. Tadellos.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Dezember 2006
Mensch super: Alles drin was der Anfänger-Skipper braucht.
Hätte ich mir die Führerscheine ja gleich sparen können.
Aber auch so findet man noch viel Nützliches für unterwegs.
Schnell mal nachschlagen was dies oder das bedeutet, wie man welchen Knoten macht oder wie man sich in einer Schleuse verhält.
Vieles davon kam selbst in der Bootsführerscheinprüfung zu kurz.
Empfehlenswert: Günstiger Preis, viel Inhalt, einfach und übersichtlich gestaltet. Einziger Knackpunkt: Es werden NUR die Wassereviere genannt mit Adresse etc. die tatsächlich ohne Schein befahren lassen.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2013
Diese Fibel hat unsere Männertour auf den holländischen Kanälen und Binnenmeeren eindeutig bereichert, auch wenn es ursprünglich für deutsche Gewässer geschrieben wurde.

Es ist sehr gut strukturiert und die wichtigsten Informationen und Begriffe werden verständlich vermittelt. Außerdem waren wichtige Themen auf der Reise durch den guten Index sofort auffindbar, z.B. die Lichtzeichen an verschlossenen Brücken. Das Layout ist absolut ansprechend und modern.

Insbesondere "der Trick mit dem Seil" hilft dem Amateurkapitän beim Anlegen und spätestens der dritte Versuch klappt wie aus diesem Lehrbuch.

Definitive Empfehlung für alle, die als Hobbyskipper auf den führerscheinfreien Gewässern in Mitteleuropa starten und sich vorab hilfreiche Tipps und Tricks anlesen wollen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. August 2010
Inhaltlich ist das Buch für alle, die das erste Mal eine Yacht chartern, sehr hilfreich.

Beim genaueren Lesen erhebt sich aber der Verdacht, der Autor habe ein ausgesprochenes Frauen-Problem und das männliche Selbstbewußtsein eines Bonsai-Taliban. Zitat: "TIPP: Lassen Sie auch die Mädels ans Steuer! Bei einem Bootsurlaub ist es ja gerade das Spannende, neue Erfahrungen zu machen. Und die soll für die Bordfrauen ja nicht nur darin bestehen, auf einem Gasherd zu kochen und ohne Geschirrspüler zu überleben. Außerdem wollen sie ja auch wieder aufgefischt werden, wenn sie über Bord fallen. Und: Wenn sie als üblicherweise technisch versierter Mann etwas nicht verstanden haben, können Sie Ihre Frau vorschieben ("Schatz, hast Du das auch ganz bestimmt verstanden?"), um etwas noch einmal erklärt zu bekommen. Das ist zwar nicht besonders emanzipiert, aber wirksam."

Dümmer geht's doch wohl nicht. Dieser Autor sollte von seiner nächsten spühmaschienen-fixierten Begleiterin sofort und ausgiebig kielgeholt werden. Ahoi!
33 Kommentare|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Juni 2012
Die Fibel liest sich flott und angenehm. Wenn man keinen Schimmer vom Hausbootfahren hat ist das ein netter Start mit nützlichen Hinweisen. In die Tiefe geht das Buch freilich nicht. Wenn man führerscheinfrei ein Hausboot mietet bekommt man soviel Informationsmaterial und Einweisung dass man glaubt dass man sich's eigentlich sparen könnte noch ein Buch zu kaufen. Aber die paar Euro ist's wert und es nimmt einem einige Unsicherheit. Gerade das Schleusenfahren, und das Fahrwasser halten, und die Signalkunde, und das An- und Ablegen.... alles einfach, aber gewusst wie! Mir war's die paar Euro wert.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden