Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wenig Alternativen
Das Buch ist geeignet um einen oberflächlichen Einblick in die "somalische Katastrophe" zu geben. Es beschreibt die Vorgeschichte des Bürgerkrieges, den Bürgerkrieg, die darauffolgende UNO Intervention und das "Zurückkrebsen" der UNO. Das Buch ist sehr übersichtlich und verständlich aufgebaut, ist aber keinesfalls ein "im-Bus-lesen-Buch". Man...
Veröffentlicht am 23. Januar 2002 von Nicole

versus
3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Diplomarbeit ohne Tiefgang
Offensichtlich eine Diplom- oder Magisterarbeit. Das Buch beschränkt sich auf eine rein deskriptive Darstellung, die analytische Tiefe vermissen läßt und zudem mangels sprachlicher Eleganz nicht zum lesen einlädt. Die komplexen Hintergründe der Konflikte in Somalia sind wenig überzeugend dargestellt; sowohl die Auswahl der Quellen als auch...
Veröffentlicht am 11. Dezember 2004 von phyll


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wenig Alternativen, 23. Januar 2002
Rezension bezieht sich auf: Der Uno-Einsatz in Somalia: Die Problematik einer "humanitären Intervention" (Broschiert)
Das Buch ist geeignet um einen oberflächlichen Einblick in die "somalische Katastrophe" zu geben. Es beschreibt die Vorgeschichte des Bürgerkrieges, den Bürgerkrieg, die darauffolgende UNO Intervention und das "Zurückkrebsen" der UNO. Das Buch ist sehr übersichtlich und verständlich aufgebaut, ist aber keinesfalls ein "im-Bus-lesen-Buch". Man sollte beim Lesen schon einen Leuchtstift zur Hand haben. Das Buch ist auch nicht sehr detailliert, es beschränkt sich auf eine chronologische Aneinanderreihung der Ereignisse, zeigt Hintergründe nur im Abriss. In deutscher Sprache mangelt es definitiv an Alternativen, wer sich also für die Thematik interessiert, kommt um das Buch kaum herum.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragende Analyse des UNO-Einsatzes in Somalia, 31. Januar 2005
Rezension bezieht sich auf: Der Uno-Einsatz in Somalia: Die Problematik einer "humanitären Intervention" (Broschiert)
In diesem Buch wird sehr übersichtlich und verständlich der Konflikt in Somalia dargestellt und der UNO-Einsatz beschrieben. Ausgangspunkt ist eine Erklärung des UNO-Peacekeepings und die Geschichte des Bürgerkriegs in Somalia. Neben dem spannend beschriebenen UNO-Einsatzes wird im 6. Kapitel schließlich der UNO-Einsatz bewertet und analysiert. Im 7. Kapitel gibt der Autor Tipps für zukünftige UNO-Einsätze, um die Fehler des Einsatzes in Somalia zukünftig zu vermeiden. Fazit: Ich kenne kein anderes Buch das die Hintergründe des Konfliktes in Somalia so kenntnisreich beschreibt, mit vielen Hintergrundinformationen, die ich auch in keinen Zeitungsartikel gelesen habe.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Diplomarbeit ohne Tiefgang, 11. Dezember 2004
Rezension bezieht sich auf: Der Uno-Einsatz in Somalia: Die Problematik einer "humanitären Intervention" (Broschiert)
Offensichtlich eine Diplom- oder Magisterarbeit. Das Buch beschränkt sich auf eine rein deskriptive Darstellung, die analytische Tiefe vermissen läßt und zudem mangels sprachlicher Eleganz nicht zum lesen einlädt. Die komplexen Hintergründe der Konflikte in Somalia sind wenig überzeugend dargestellt; sowohl die Auswahl der Quellen als auch deren einfache Aneinanderreihung begeistern mich persönlich nicht.
Die Mängel sind auch der Länge geschuldet -- eine deutlich bessere Analyse hätte wohl leicht das doppelte auf die Waage gebracht. Das ist aber kein Grund, das Buch von Mathias Weber zu empfehlen -- wer etwas populärwissenschaftliches zum Thema sucht, ist sicher bei einigen Werken von Volker Matthies und anderen mit weniger Details, aber viel besserem analytischem Fokus besser bedient; und wer sich aus wissenschaftlicher Perspektive mit Somalia beschäftigen möchte, möge englischsprachige Quellen heranziehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Uno-Einsatz in Somalia: Die Problematik einer "humanitären Intervention"
EUR 15,24
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen