Kundenrezensionen


11 Rezensionen
5 Sterne:
 (6)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


26 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grundlagenwerk - immer noch aktuell
Das Erstwerk von Jo Conrad ist ein echtes Grundlagenwerk. Aus heutiger Sicht (Jahr 2005) steht nichts mehr Neues darin. Bedenkt man aber, dass dieses Buch im Jahr 1996 veröffentlicht wurde und trägt man dem Umstand Rechnung, dass der Autor ja für ein solches Werk einige Jahr zuvor schon zu recherchieren begonnen haben musste, so haben wir es bei Jo Conrad...
Veröffentlicht am 30. Juli 2005 von Andy Stocker

versus
15 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ...verwirrend...
Aus der Flut der Verschwörungstheorien-Literatur herausgegriffen, bietet Jo Conrad Informationen über viele Dinge, die uns nicht tagtäglich durch die Medien serviert werden. Im Gegensatz zum Titel allerdings eher verwirrend, durch die Flut der behandelten Themen. Sehr beachtenswert darin aber seine Ausführungen zur Pharmaindustrie und alternativen...
Veröffentlicht am 4. November 2004 von albert-janszen


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

26 von 36 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Grundlagenwerk - immer noch aktuell, 30. Juli 2005
Von 
Andy Stocker "Andreas Stocker" (Menzingen-Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Entwirrungen (Taschenbuch)
Das Erstwerk von Jo Conrad ist ein echtes Grundlagenwerk. Aus heutiger Sicht (Jahr 2005) steht nichts mehr Neues darin. Bedenkt man aber, dass dieses Buch im Jahr 1996 veröffentlicht wurde und trägt man dem Umstand Rechnung, dass der Autor ja für ein solches Werk einige Jahr zuvor schon zu recherchieren begonnen haben musste, so haben wir es bei Jo Conrad mit einem echten Visionär zu tun. Über kosmische Gesetzmässigkeiten in der 2. Hälfte der 90-er Jahre zu schreiben, ist schon "ne Wucht". Denn was war das für eine Zeit?: Börsenboom, NASDAQ-Hoch, Dot-Com-Euphorie, uneingeschränktes Wachstum, alle 1 bis 2 Jahre einen neuen Job mit höherem Salär (jedenfalls war's in der Schweiz so), und so weiter und so fort. Und da schreibt einer über Spiritualität, Eigenverantwortung, Kosmos und Co. Dieses Buch muss man einfach lesen, auch wenn man nicht alles glauben muss. Es hilft aber, aus Herdentieren kritische, eigenverantwortliche Menschen zu machen, die sich nicht nur um ihren eigenen Profit kümmern und die nicht einfach alles hinnehmen, wie es uns serviert wird, sondern die erkennen, dass alles zusammen hängt und wir somit auch für das Ganze verantwortlich sind. Jeder und jede, der/die das liest und dadurch "in sich hinein fühlt", wird durch seine Gedanken, Gefühle und daraus folgenden Handlungen einen Beitrag zum Ganzen leisten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr guter Überblick über wichtige Fehlinformationen und deren Korrekturen - für Einsteiger bestens geeignet, 20. Februar 2013
Von 
larapinta - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Entwirrungen (Taschenbuch)
Wer sich noch nie über kosmische Gesetzmäßigkeiten und die Manipulationen von bestimmten Gruppen hier auf der Erde zu unserem Schaden etwas gelesen hat erhält mit diesem Buch einen sehr guten Einsteigerüberblick. Viele Dinge, die einen schon immer verwirrt haben und einem unerklärlich waren und blieben, werden hier analysiert und erklärt.

Angefangen bei unserer eigenen Göttlichkeit und Schwingungen von Geist und Materie leitet der Autor über zu Logen und Brüdern, zu Kennedy und Ufos, zu sogenannten Scharlatanen wie Dr. Samuel West und Dr. Hamer (Germanische Neue Medizin), weiter zu Dr. Wilhelm Reich und seiner Entdeckung der Orgonenergie (die heute wieder immer mehr in den Blickpunkt rückt), zu der sogenannten Krankheit AIDS und den "Zufällen", die unsere Leben bestimmen.

Anfängern auf diesem Gebiet sei gesagt, daß sie ein Kippen ihres Weltbildes erleben könnten, aber als Entschädigung auch viele Antworten auf Fragen erhalten werden, die sie bisher nicht beantwortet bekommen konnten. Viele Ängste bzgl. Krankheiten eliminiert dieses Buch und zeigt auf, wer ein Interesse daran hat, daß wir sie möglichst immer mitschleppen.

Und als "Zückerchen" werden auch etliche Protokolle der W. von Z. zitiert, die einem nochmals vor Augen führen, was in dieser Welt abläuft...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS Basiswissen für Leute, die noch nachdenken, 14. August 2004
Von 
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Entwirrungen (Taschenbuch)
Kaum einer kannte ihn bisher, und doch hat er so einen Erfolg:
Worpswede,Norddeutschland: Jo Conrad, Schriftsteller, Komponist und Schauspieler zugleich, hat mit Recht den Verdacht, daß in unserer Welt einige Dinge überhaupt nicht mehr natürlich geschehen. Manipulationen, Logen, Glauben und Verschwörungen sind inzwischen an der Tagesordnung aufgedeckt worden. Jo Conrad hatte sogar mal eine eigene Sendung in einem Bremer Kabelkanal, wo er auch seine lockere und humorvolle Art zum besten gab. Ich kenne ihn nun persönlich trotz der Entfernung und sage hier mal in aller Öffentlichkeit: ER IST EIN GUTER MENSCH! 'Entwirrungen' ist das erste und mit beste Buch für Einsteiger in die wahre Welt, auch wenn er sich in einigen wenigen Spekulationen vertan haben könnte.
Jedoch ist 'Entwirrungen' auch für die zu empfehlen, die an die Buch 1+2 von Jan van Helsing(Holey) nicht mehr rankommen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Buch, das zum nachdenken anregt., 7. August 2007
Rezension bezieht sich auf: Entwirrungen (Taschenbuch)
Dieses Buch ist sehr leicht und flüssig zu Lesen, auch sein Inhalt ist
unkonventionell und geistig anregend.
Es regt zum selbstständigen denken an, was in der heutigen Zeit dringend notwendig ist. Das es eine gezielte Desinformation der heutigen Menschheit
über die Massenmedien gibt, dürfte jeden wachen Menschen einleuchten.
Wer eins und eins zusammenzählen kann, sieht das in der Weltpolitik fast
alles nicht mehr mit rechten dingen zugeht, und das es eine Verschwörung gibt, oder besser, verschwörungen existieren müssen.
Da die Masse der Menschen nicht selbst denkt, geschweige denn sich eine eigene Meinung bildet, ist sie leicht über "Experten" zu lenken.
Von daher das Unverständnis, das man begegnet wenn man jemanden aus der
"Masse" zu diesem Thema anspricht,denn man hat ihr Verkauft das
Verschwörunstheorien Humbug seien. Amen.
Wenn man sich die Gehässigen bewertungen einiger "Kritiker" dieses Buches ansieht, dann gibt es eigentlich nichts mehr darüber zu diskutieren,
denn widerlegen können sie die vielen Tatsachen die in diesem Buch stehen
sowieso nicht. Also an alle Freidenker, oder die es werden wollen, dieses
Buch Lesen !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen ...verwirrend..., 4. November 2004
Rezension bezieht sich auf: Entwirrungen (Taschenbuch)
Aus der Flut der Verschwörungstheorien-Literatur herausgegriffen, bietet Jo Conrad Informationen über viele Dinge, die uns nicht tagtäglich durch die Medien serviert werden. Im Gegensatz zum Titel allerdings eher verwirrend, durch die Flut der behandelten Themen. Sehr beachtenswert darin aber seine Ausführungen zur Pharmaindustrie und alternativen Heilmethoden. Wenige Seiten später verfängt er sich hingegen wieder in abstrusen "Hitler-floh-mit-einer-Flugscheibe"-Phantastereien. Zusammenfassend sicherlich nicht das schlechteste Buch zu diesen Themen, aber auch nur etwas für Leute, die sich schon mit derartigen Dingen beschäftigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Absolut empfehlenswert!!!!, 14. Mai 2004
Rezension bezieht sich auf: Entwirrungen (Taschenbuch)
Es war eines der ersten Bücher, daß mir die Augen geöffnet hat. Wer nach der Wahrheit sucht, der wird an Jo Conrads Buch nicht vorbeikommen. Die Themen die unsere Medien verschweigen, werden sie in "Entwirrungen" finden - Geheimgesellschaften, AIDS, verbotene Bücher (!), UFOs, alternative Heilmethoden (KREBS), Gott etc. - sehr empfehlenswert!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Am Anfang herrscht Verwirrung, 7. Juni 1999
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Entwirrungen (Taschenbuch)
Diese Buch schafft es den Leser zunächst totat zu verwirren. Nachdem man sich aber etwas Zeit für die einzelnen Kapitel nimmt kann man die logischen Zusammenhänge entdecken und es wird einem wirklich einiges klar. Wer sich nocht nicht mit dem Thema Verschwörungen (Geheimbünde) näher befasst hat dem wird gleich am Anfang des Buches der ordentlich der Kopf gewaschen. Insgesamt ein gutes Buch das sehr zum nachdenken über die derzeitige Weltordung anregt aber nich geeignet für Menschen die sowieso alles glauben was Ihnen durch die Mendienwelt eingetrichtert wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für Einsteiger sehr gut, 20. Dezember 1998
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Entwirrungen (Taschenbuch)
Jo Conrad stellt dem Leser mit diesem Buch eine allgemeine Übersicht über die Verschwörungsthematik zur Verfügung und versucht Licht ins Verschwörungsdickicht zu bringen. Dem Einsteiger sei dieses Buch empfohlen, gerade weil es auch noch einige neue Aspekte (Krebs, AIDS) aufzeigt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super, 27. Januar 2012
Rezension bezieht sich auf: Entwirrungen (Taschenbuch)
Daumen hoch für dieses Buch,wär Fan von JO Conrad ist wird hier sicher freude haben
für neulinge sage gut informiertes buch zum weltgeschen und was uns nicht gesagt im bezug auf algemeine medizin z.B. AIDS, Krebs ....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Buch ohne Frage, 31. März 2005
Rezension bezieht sich auf: Entwirrungen (Taschenbuch)
Das Buch ist in anbetracht der anderen Bücher die sich mit dem Thema befassen locker zu lesen und trozdem voll mit info's und Fakten.
Ich Persönlich finde es sollte nicht das erste Buch in diese Richtung sein das man ließt aber auch nicht das letzte !
Torsten Janssen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xb28bd654)

Dieses Produkt

Entwirrungen
Entwirrungen von Jo Conrad (Taschenbuch - 2001)
EUR 15,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen