Fashion Sale Hier klicken reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,1 von 5 Sternen
11
4,1 von 5 Sternen
Preis:14,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 29. Juni 2015
Das Büchlein ist für Sammler und Fans der Serie fast ein muss.
Der Einband, bei meinem sind die Köpfe bunt, ok die große Kunst,
würde ich sagen, ist es eher nicht, aber ein Einfall. Eben Taschenbuch.

Das Papier erscheint mir weniger stabil, wenn es auf Reisen als
Nachschlagewerk dienen soll. Und wenn schon Reiseführer
drauf steht sollte auch eine vernünftige Karte enthalten sein.
Ist aber nicht. Sicher wieder eine Rechte- also Geldfrage.
Gut man sollte sich eben mit richtigem Kartenmaterial ausrüsten.

Die Gliederung selbst entspricht den Staffeln, was der Suche sehr behilflich ist,
auch wenn die Teile beim ZDF eher wie gewürfelt gesendet wurden.
Der echte Freak hat eh die DVD oder den kompletten Koffer.

Weil es in anderer Rezension angesprochen wurde ein Wort zum Preis.
Hinter den Informationen zu den Drehorten,
für die jüngeren Leser "locations", und die
Informationen zu den Dreharbeiten hat m.E.
die Recherche sehr viel Zeit beansprucht,
so dass der Preis für diese Buch mehr als gerechtfertigt ist.
Das muss man erst mal zusammen tragen, da steckt ne Menge Arbeit drin.

Womit ich beim Inhalt bin. Sehr viele ausführliche,
aber nicht zu viele, Informationen und Geschichte zu den gezeigten Häusern,
Villen, Schlössern und Landschaften. Wobei die Filmgeschichte
auch nicht zu kurz kommt. Also wirklich ein Reiseführer, viel Information
ohne ausschweifendes Palaber.

Komme ich zu meinem Kritikpunkt, für den ich einen Stern abziehe.
Die Fotos sind teilweise grauslich. Teilweise auf Briefmarkengröße
geschrumpft, teilweise ohne Nachbearbeitung zu dunkel und dann
noch auf diesem Taschenbuchpapier. Es reicht hier leider nur
für das Wiedererkennen und ein aha das-is-es. Das haben
sich diesen Landschaften und Cottages einfach nicht verdient.
Da hätte man erst mal einen Probeauszug drucken müssen.
Aber diese Bilder sind für die heutigen technischen Möglichkeiten
selbst auf diesem Papier einfach kein Niveau. Auch bedenkend,
das ist das Buch zum Film und der Film lebt nur vom Bild
und das sollte auch hier zu sehen sein.

Wüsste ich es nicht besser, auf Grund dieser Fotos würde ich nicht hinfahren.
Zum Glück aber war ich da und noch ein Stückchen weiter, man sollte sich
also nicht von diesen Fotos und den vielen Falschfahrern schrecken lassen
und dahin fahren.

Bessere Fotos findet man bei midsomermurders*dot*org, -> locations.
Natürlich nicht beschrieben, wie im Buch.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2014
Habe mir das Buch etwas anders vorgestellt. Es enthält kaum Bilder und ist nach den einzelnen Sendungen bzw. Staffeln aufgeteilt. So bekommt man kurz die jeweiligen Drehorte erklärt - leider muss man sich selbst eine Karte besorgen, denn auch hier ist nichts enthalten (lediglich ein selbst aufgezeichneter Plan mit rot markierten Punkten). Für einen "Reiseführer", wie das Buch bezeichnet wird - und den Preis - einfach eine Enttäuschung! Hier wird meiner Meinung nach versucht, mit wenig Aufwand möglichst viel Gewinn zu machen.
33 Kommentare| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Februar 2014
Eine sehr gute Beschreibung aller Drehorte und der wunderbaren Landschaften. Eine Pflichtlektüre
für alle Barnaby- Fans.
Am liebsten möchte ich diese Wunderbaren Grafschaften bereisen, mein Mann ist dafür leider nicht zu bewegen.
Vielleicht finde ich doch noch einmal einen Reisegefährten(in).
Das einzige was mir an dem Buch nicht gefällt ist das Cover! Tom Barnaby und seine drei wechselnden Sergeants
sehen ein bisschen seltsam aus.
11 Kommentar| 9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Mai 2015
Jedes Mal, wenn ich jetzt eine Barnaby-Folge sehe - und davon kann man nie genug bekommen - fallen mir die netten kleinen Anekdoten aus dem Buch zu den Orten ein. Eine gute Idee - wenn auch die Durchführung vor Ort nicht ganz günstig ist. Kann man machen - muss man aber nicht
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Juni 2014
Also es ist mal ganz interessant ein wenig darin zu blättern. Wirklich helfen vor Ort tut es dann aber doch nicht.
Für echte Barnaby-Fns eine nette Ergänzung mehr aber nicht.
0Kommentar| 11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Mai 2014
Ich kann mich der Rezension von Michael Weber ebenfalls nicht anschließen. Schon oft saß ich auf dem Sofa und konnte beim genüsslichen Schauen der Folgen zahlreiche Hintergrundinformationen zu den Drehorten finden. Das hat mir sehr viel Freude gemacht, weil die Landschaft einfach einmalig ist und auch im Buch sehr gut rüberkommt. Mit dem Ortsregister und dem Episodenverzeichnis war es problemlos möglich, schnell zur jeweiligen Folgen zu gelangen. Vor Ort in England habe ich das Buch noch nicht getestet, aber das hole ich demnächst nach... Ich kann das Buch jedem Barnaby-Fan nur empfehlen!
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Januar 2015
In der Tat ein extrem hässliches Cover. Könnte das Weglassen echter Fotos auf Copyright Probleme zurück zu führen sein?

Wie auch immer, auf den Inhalt kommt es an, und der hält, was die Beschreibung verspricht. Fotos in s/w und Farbe. Es sind zwar nicht alle Locations enthalten, was ja auch ein weitaus dickeres Werk ergeben würde, aber dafür gibt es zu jeder auch ein paar historische Informationen.

Das Buch ist augenscheinlich als kleiner Reiseführer zur Ergänzung für eine Midsomer Murders / Inspektor Barnaby Tour gedacht, die deutschsprachig bei KellnerReisen als Bustour angeboten wird (leider nur eine im Jahr 2015).

Bin am Überlegen ...
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2014
Eigentlich hätte mich schon das Cover stutzen lassen müssen. Es bizarr zu nennen, ist ziemlich nahe an der Wahrheit.
Was den Inhalt angeht, sind die einzelnen Orte zwar nett, aber doch viel zu knapp dargestellt.
Was das Buch aber wirklich Sterne gekostet hat, ist die Aufmachung.
Es sieht aus, als hätte sich ein Verlagsmitarbeiter an den Kopierer gestellt. Das ist wirklich traurig. Zumal bei diesem doch recht happigen Preis.
Ich gestehe es offen: Ich habe das Buch zurück geschickt und hoffe, dass sich ein anderer Verlag vielleicht mehr Mühe gibt und auch mehr zu investieren bereit ist.
Bis dahin bleibe ich bei dem sehr liebevoll gemachten englischen Midsomer- Führer "Exploring Midsomer".
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2015
Wunderliche Kommentare zu einem nützlichen Buch, wobei einige Rezensenten jenseits des tatsächlichen Inhalts kritisierten (empfehle: Blick ins Buch) sowie den Verleger beschimpfen, kombiniert mit unwahren Behauptungen. Hier kann wohl Jeder anonym Jeden diffamieren. Schade.
11 Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Mai 2014
hat als Geschenk für strahlene Augen gesorgt kam super an

Für Fans der Serie nur zu Empfehlen es ist alles sehr schön beschrieben
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden