Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor reduziertemalbuecher Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen
10
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
7
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Broschiert|Ändern
Preis:9,90 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 6. Juni 2014
Ein neues Kochbuch hat bei mir Einzug gehalten. Es stammt aus dem Hause Dagomix und beschäftigt sich mit dem Thema Desserts.
Es handelt sich hierbei um ein Buch, das etwa die Größe DIN A5 hat und 32 Rezepte rund um den Thermomix TM 31 beinhaltet.
Wenn ich das Buch aufschlage, sind direkt im Innendeckel anschaulich die Symbole und Abkürzungen zu den Rezepten erklärt, was mir dann später das lästige Suchen, wofür die Abkürzungen stehen, erspart.
Das Inhaltsverzeichnis gibt mir schnell zu verstehen, dass es sich um ein Werk handelt, das viele verschiedene Desserts aus vielen Themenbereichen abarbeitet und mit Rezeptideen aufwartet, die ich so noch gar nicht kannte.
Hier ein Auszug aus dem Inhaltsverzeichnis:
• New York Cheesecake
• Orangencreme
• Erdbeerschichtdessert
• Maracujatörtchen
• Waldmeistertörtchen
• Mohnparfait
• Mokka-Sahne-Ecken
• Weißschwarze-Schokoladen-Träne
• Pflaumencreme
• Schokobiskuit-Törtchen
• Quarkhippen

Wenn ich dann die erste Seite mit den Rezepten aufschlage, bekomme ich schon Heißhunger auf diesen tollen Cheesecake, der dort vorgestellt wird.
Die Bilder sind allesamt sehr gelungen und stellen die verschiedenen Desserts sehr ansprechend dar, so dass man gar nicht weiß, was man denn zuerst zaubern soll. Besonders gut gefällt mir, dass es zu jedem Rezept auch ein Bild gibt. Das ist mir besonders wichtig, weil ich in vielen Kochbüchern gerne schon mal tolle Rezepte überlese, zu denen ein Bild fehlt. Hier werde ich schon von den Fotos so angesprochen, dass ich gar nicht daran vorbei komme, mir das Rezept anzuschauen.
Besonders fasziniert hat mich die Vielfältigkeit und Verschiedenheit der Desserts.
Selbstverständlich dürfen ein Erdbeerdessert und Schokotörtchen in einem Dessertbuch nicht fehlen. Auch hier bin ich nicht enttäuscht worden und habe zur Erdbeerzeit direkt das Erdbeer-Schicht-Dessert getestet. Geschmacklich hat mich und meine Gäste dieser Nachtisch absolut überzeugt und wird jetzt zu einem meiner Standarddesserts aufsteigen.

Die Rezepte sind sehr gut gegliedert und unterteilt z. B. in Boden und Füllung, so dass keine Missverständnisse aufkommen können.
Die Zubereitung der Rezepte ist verständlich dargestellt und sind auch für einen Thermomixanfänger kein Problem. Jeder Schritt ist nachvollziehbar und gut nachzuarbeiten.

Auf der letzten Seite habe ich die Möglichkeit, mir Notizen zu den Rezepten zu machen und muss nicht mit Post its arbeiten oder in das Rezept schreiben. Das ist eine tolle Idee.

Mein Fazit:
Ein rundum gelungenes Rezeptbuch mit leckeren, gut nachzuarbeitenden Rezepten und tollen Bildern. Ich kann dieses Werk uneingeschränkt weiter empfehlen.
0Kommentar| 7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. März 2014
Ich bin Thermomix Einsteigerin und habe mir das Gerät vor allem für Mittags- bzw. Hauptgerichte gekauft.
Als ich jedoch gemerkt habe, dass man mit dem Thermomix einfach alles machen kann, wollte ich es auch mal mit Desserts probieren.
Leider fehlten mir dazu zum Einen die Ideen und zum Anderen war ich bezüglich der Umsetzung ein wenig unsicher.
Also musste ein Rezeptbuch her.
Ich entschied mich für dieses und bin sehr zufrieden.

Ich persönlich bin eher der Schokotyp, mein Mann mag es eher fruchtig.
Für beide von uns beherbergt dieses Buch schöne Ideen.
Die Rezepte, die ich bislang nachgekocht habe, waren wirklich wirklich lecker!
Ich habe noch nicht alle Rezepte geschafft, da ich die meisten Rezepte, die ich schon mal gemacht habe immer und immer wieder machen muss bzw. soll. :)
Ich habe bereits zwei weitere Dagomix Rezeptbücher und muss auch zu diesem sagen, dass ich es erstaunlich finde, dass die Rezepte so einfallsreich und trotzdem nicht zu aufwändig sind.
Denn das ist für mich bei einem Rezept auch sehr wichtig.
Es muss nicht nur schmecken, sondern es darf auch nicht zu viel Arbeit machen.
Wenn die Lebensmittel, die ich für das Rezept benötige, bereits so exotisch sind, dass ich die ganze Stadt dafür abfahren muss, dann vergeht mir schlicht die Lust.

Dieses Buch schafft was nicht viele Rezeptbücher schaffen: lecker, einfallsreich und trotzdem einfach!
Ich habe lediglich einen negativen Aspekt gefunden – das Ergebnis auf der Waage. :)
0Kommentar| 2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Einfache Dessert findet man hier leider nicht, die Rezepte sind aufwendig und könnten sicher auch in der gehobenen Gastronomie serviert werden, für den Alltag nicht zu gebrauchen. Leider auch sehr Gelatine-lastig, für Vegetarier daher in meinen Augen wenig geeignet. Dennoch sind die Rezeote gut erklärt und anschaulich dargestellt. Habe es für besondere Anlässe behalten.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Dezember 2015
Ich bin enttäuscht. Für den Preis hätte ich mehr erwartet. Ich wollte die Broschüre verschenken. War mir dann aber doch ein bißchen arm. Habe ein ähnliches Büchlein mit super leckeren Salatrezepten zum gleichen Preis gefunden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2014
Es wird eine Vielfalt an Rezepten angeboten. Diese sind gut beschrieben und es gibt dazu ein Bild. Manche sind super schnell und einfach, andre ein wenig aufwendiger zu zubereiten. Ein sehr gelungenes Dessertbuch!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. Februar 2014
Wer so wie ich, süße und leckere Desserts liebt, die mit dem Thermomix mit nur wenig Aufwand zubereitet werden können, ist dieses Büchlein besonders gut geeignet. In nur wenigen Schritten kann man in Windeseile für seine Gäste schnell leckere Desserts zaubern. Auch auf Festen und Partys können diese sehr gut serviert werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. April 2014
Es sind absolut leckere Rezepte darin zu finden und die Beschreibung ist ganz einfach. Es funktioniert und gelingt alles wie angegeben.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Neulich waren wir bei Freunden eingeladen und, man kann es nicht anders sagen, durften von den edlen Köstlichkeiten speisen.
Der Wahnsinn! Geschmack und Optik einfach nur genial!

Warum ich schreibe?

Ich musste mir den Abend unbedingt die Rezepte dazu ansehen, daher hier die Rezession zu dem Buch obwohl ich kein TM besitze.

Alles ohne irgendwelchen Schnickschnack dazu, einfach pur und unglaublich lecker!

Wer einen Thermomix hat, wird stets tolle Geschenke erwarten dürfen mit diesen Büchern.
WOW!

Leider sind wir da nicht jeden Tag zu Besuch...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Januar 2014
Die Rezepte hauen mich nicht gerade um! Ich hätte mir ein bisschen mehr davon erwartet. Es handelt sich nur um ein sehr kleines dünnes Büchlein!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2013
Tolle Rezepte, kann ich nur empfehlen. Ausgefallene Sachen, die nicht immer auf den Tisch kommen. Sehr einfach in d Handhabung.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden