Fashion Sale Hier klicken Strandspielzeug calendarGirl Prime Photos Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen6
4,5 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:14,80 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 25. März 2014
Ein spannender und kurzweiliger Reisebericht aus Gegenden, in die sich zum Teil nur selten ein Reisender verirrt.
Gerda Pauler nimmt uns mit auf ihren ambitionierten Charity-Walk zugunsten autistischer Kinder in Nepal - 1700 km durch die extrem abwechslungsreiche, nepalesische Bergwelt. Und sie schildert uns - in gut lesbaren, kurzen Kapiteln, ergänzt durch Fotos - mit viel Humor und Sachkenntnis die eindrucksvolle Landschaft, die sympathische Bevölkerung und ihre ganz persönlichen Abenteuer. Spürbar in jeder Zeile ist ihre große Passion für Land und Leute, die sich ganz automatisch auf den Leser überträgt.
Ein Buch, nicht nur interessant für erfahrene Trekker, sondern auch als Inspiration und Ermutigung für Leute, die selbst von einem ähnlichen Unternehmen träumen. Und natürlich für alle, die gute Reiseberichte lieben!
Es hat nur einen Fehler: Es ist leider irgendwann zu Ende :o) Wir warten auf Nachschub!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Mai 2014
Ein Buch, das mehr ist als nur ein Reisebericht. Es wird nie langweilig und gibt einen guten Überblick über die Trecking-Route. Zusätzlich werden verschiedenen Informationen über Nepal, das Leben der Menschen, Kultur, Politik eingestreut. Stilistisch gelungen nimmt Frau Pauler den Leser mit - bergauf, bergab - durch atemberaubende Landschaft, speziellen Herausforderungen und immer wieder interessanten Begegnungen. Ein Buch für jeden, der Interesse an Trecking im Himalaya hat, der mehr über Nepal erfahren möchte, aber auch für den Coach-Potatoe, der einfach Anteil an der großen weiten Welt nehmen möchte. Einziger Kritikpunkt ist die Mini-Landkarte am Ende des Buches... Selbst mit Lesebrille nicht zu entziffern. Schade...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Juli 2015
Alleine sich auf den Weg zu machen, einmal quer durch Nepal über schneebedeckte Pässe zu gehen - als Frau und dann noch aus einem Grund - um Spenden für autistische Kinder zu sammeln. Dazu gehört sehr viel Mut. Und daher ist das Buch auch etwas absolut besonderes:

Es ist nicht nur ein Reisetagebuch, sondern es ist eine Inspiration - die Geschichte einer mutigen Trekkerin, die sich auf den Weg macht, über die höchsten Pässe der Welt zu gehen und dabei die Menschen von Nepal kennenzulernen, die alle zusammen sie sehr gastfreundlich aufnehmen, mit ihr gehen, ihr Tee kochen. Es geht damit weit über die Beschreibung der Landschaft hinaus, sie gibt viel mehr Einblicke in ein besonderes Land und die Geschichten, die sie am Rande ihres Weges erlebt. Und sie gibt Einblicke in ihr Seelenleben - besonders ganz kurz vorm Scheitern am Kanchenjunga. Doch sie kämpft und schafft es, ihren Traum zu verwirklichen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2014
Es wird vielfach die Bevölkerung beschrieben, weniger die durchwanderte Landschaft. Es ist die etwas andere Art, von einer Reise zu berichten. Wenn man sich drauf einlässt, durchaus interessant. Mir fehlt nur eine Karte, an der ich die Route hätte nachvollziehen können.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Mai 2015
Ganz nettes Buch mit vielen kurzen Geschichten. Lleider kommen in den kurzen Geschichten zu wenig Leidenschft und Emotionen rüber. Das Buch packt emich irgendiwe nicht richtig.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Das Buch ist sehr informativ, man erfährt sehr viel über Land und Leute. die Probleme des Landes und die verschiedenen Regionen Nepals.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden