Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Alles für die Schule Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,7 von 5 Sternen
55
3,7 von 5 Sternen
Format: Broschiert|Ändern
Preis:8,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 50 REZENSENTam 2. Oktober 2014
Ich , Mann, 30 und Sportler habe ein kurzgehaltenes Buch für kalorienarme Ernährung gesucht um sportlich fitter zu sein und weg vom tiefkühl und fastfood Essen zu kommen.

Leider bin ich von diesem Buch enttäuscht worden. Ich hatte bei dem geringen Preis keine hohen Erwartungen, habe aber dennoch bisher nicht ein einziges Gericht aus dem Buch gemacht. Das mag gerne an mir selber liegen, da ich ein eher einfacher Esser bin, aber auch meine Freundin, die gerne mal das kochen übernimmt, fühlte sich nicht eingeladen etwas nachzukochen. Mir fehlt gänzlich ein einfaches Gericht, wie z.b Putenbrust in verschiedenen Varianten oder ein Magerquark für zwischendurch, den ich mit wenigen Zutaten zu einem leckeren Snack zubereiten kann, der auch noch low carb wäre.

Da die Beschreibung der vorhandenen Gerichte und das layout schön ist, gebe ich 3 Sterne.

Für einfache "Esser", die sich schnell nach dem Sport versorgen wollen aber ein Fehlkauf
22 Kommentare| 38 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2014
leider zu wenig bilder und 15? never ever!! alleine das schnippeln hält gute 20-30 min. auf. also wer leckere rezepte für low-carb sucht, absolut empfehlensert. wer sich jedoch von diesem buch erhofft im stressigen arbeitsalltag ne erleichterung zu finden mit dem buch liegt völlig daneben.
0Kommentar| 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. August 2014
Das Büchlein ist ganz okay, aber die Rezepte hauen mich nicht vom Hocker. Die meisten Sachen sind definitiv nicht in 15 Min. zu schaffen, aber länger als 30 Min. braucht man meist nicht. Im Netz findet man ausreichend viele Rezepte zum Thema, dazu braucht man kein Buch.
0Kommentar| 8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. März 2015
Ist mir wieder zu viel schnick schnack in den Gerichten drin, die ich nirgends herbekomme, deswegen klarer Abzug, man hat es eh schon schwer genug, wenn ich dann noch nicht mal die Zutaten aus dem normalen Supermarkt bekomme, dann kann ich es nicht gut finden, ansonsten wenige Bilder drin, gibt bessere
0Kommentar| 6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 1. Mai 2014
Jeder kennt doch die Situation: In der einen Woche klappt's mit der Ernährung super, da steht man stundenlang am Herd und kocht sich die Seele aus dem Leib und fühlt sich absolut gut dabei!
Doch dann kommt die Arbeit, das Studium, die Schule, die Aufgaben, die To Do Listen und und und..
Und es ist einfach keine Zeit zum gesunden Kochen.

Weil es mir genau so geht und ich meinen Körper trotzdem auf die Bikinisaison vorbereiten möchten, investierte ich 8 Euro in "Low Carb - in 15 Minuten" aus dem Systemed Verlag. Schon die anderen Bücher der Reihe haben mir gut gefallen, also setze ich große Hoffnungen in dieses kleine Büchlein.

Im schönen Design kommt das etwas größere als A5-Format Heft im Softcover daher, die ersten 10 Seiten führen den Leser kurz und knackig in die Low Carb Thematik ein. Darauf folgen 60 Seiten unsortierte Rezepte von Frühstückssmoothies bis zu Seelachs und überbackenem Schafskäse.
Alle Rezepte werden von bunten, großformatigen und sehr schönen Bildern begleitet, schon beim Durchblättern bekommt man Hunger.

Die Rezepte sind klar strukturiert und den Anweisungen kann man, wie immer bei Systemed, sehr gut und schnell folgen - auch große riesige Koch Erfahrung oder ausgefallene Ausstattung.

Was mir besonders gut gefällt, sind die benutzen Zutaten der Rezepte. Viele "gesunde" Kochbücher setzen ausgefallene Lebensmittel oder Zusatzstoffe voraus, die ich nicht bereit bin zu kaufen. Hier wird frisch gekocht, mit Zutaten, die es auch beim Discounter um die Ecke gibt. So gefällt mir das!
Meine liebsten Rezepte sind die scharfe Hähnchenpfanne und die Himbeercreme im Glas, unbedingt probieren!

Ob alle Rezepte wirklich 15 Minuten oder manchmal auch 25 brauchen sei dahingestellt, die Idee der schnellen Küche gefällt mir jedoch sehr gut.

FAZIT
Ich habe absolut nichts an "Low Carb - 15 Minuten auszusetzen". Schönes Design trifft auf leckere Gerichte, die 8 Euro lohnen sich definitiv!
0Kommentar| 45 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 24. August 2015
Der Titel des Buches lautet "Low-Carb in 15 Minuten" und verspricht "leckere Low-Carb-Gerichte in einem knappen Viertelstündchen genussfertig auf den Tisch" zu zaubern...
Ich habe bisher jedooch noch kein Gericht gefunden, dass ich innerhalb von 15-20 Minuten zuzubereiten schaffe. Vermutlich sind die 15 Minuuten angesetzt, wenn man die Gerichte bereits schon mehrmals zubereitet hat und die nötige Erfahrung gesammelt hat...

Ansonsten hält das Buch aber was es verspricht, leckere Gerichte in Low-Carb.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. November 2014
Habe das Buch bestellt, weil ich mir erhofft hatte dort schnelle Gerichte für mein Schlank im Schlaf Programm zu finden. Habe leider noch nicht ein Gericht nachgekocht, weil oft die Zutaten nicht im Haus sind. Für jemanden, der kreativer oder besser ausgestattet ist als ich, bestimmt ein tolles Buch. Viele Bilder und kompakte Größe.
0Kommentar| 3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. April 2015
Ich Habe nur ein Rezept daraus gekocht und nichts hat gestimmt. Die Mengenangaben waren völlig übertrieben, aus 15 wurden schnell 30 Minuten... Ich bin auf der Suche nach schnellen UND günstigen Rezepten. Denn wenn man viel arbeiten ist und wenig Zeit zum Kochen hat, heißt das nicht gleichzeitig, dass man viel Kohle hat :-D
Naja... Also für mich nicht das richtige, wer einfach nur Ideen braucht und den Rest alleine zaubert (Mengen und mehr Zeit mitbringt), kann hiermit sicherlich was anfangen.
0Kommentar| 4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2015
Das Heft ist ganz okay, aber die Rezepte hauen einem nicht vom Hocker. Die meisten Sachen sind definitiv nicht in 15 Minuten zu schaffen, das sieht man schon beim durchlesen. Ich habe ein Gericht daraus gemacht, nur die Hälfte der Zutaten genommen (weil nur für 1 Person) und wesentlich länger gebraucht als angegeben. Insofern kann ich die Aussage "... in 15 Minuten" nicht bestätigen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. August 2014
5sterne gerichte nicht alltagstauglich
habe mir leichte Gerichte für jedermann vorgestellt, aber das ist eher eine 5sterne küche, leider gar nicht alltagstauglich und die zeitangaben sind wirklich weit hergeholt und nicht real umsetzbar!
0Kommentar| 12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden