Kundenrezensionen


21 Rezensionen
5 Sterne:
 (12)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Studenten brauchen ein professionelles Zeitmanagement
Der Autor nutzt seine sehr gute Literaturkenntnis und umfangreiche Erfahrungen um die am Besten funktionierenden Goldstücke aus verschiedenen Zeitmanagementmethoden herauszufiltern. Aber er bleibt bei dieser “studentengerechten Selektion” nicht stehen, sondern bringt zahlreiche selbst entwickelte Methoden und Tricks mit ein, um dem Studienerfolg den...
Veröffentlicht am 24. April 2007 von Phil

versus
15 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eigenen Verstand einschalten statt Buch kaufen
Der Autor ist jemand, der nachdenkt und Dinge strukturiert. Er zeigt auf, was man mit gesunden Menschenverstand erreichen kann. Das Problem ist, dass man sich das aber auch selbst denken kann. Ich hatte mir mehr Tipps in Richtung alltägliche Motivation gewünscht, aber stattdessen bekommt man viele allgemeine Tipps, die man anwenden kann, wenn man ein Mensch ist,...
Veröffentlicht am 20. November 2011 von Klaas


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

28 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Studenten brauchen ein professionelles Zeitmanagement, 24. April 2007
Rezension bezieht sich auf: Der Studi-Survival-Guide (Taschenbuch)
Der Autor nutzt seine sehr gute Literaturkenntnis und umfangreiche Erfahrungen um die am Besten funktionierenden Goldstücke aus verschiedenen Zeitmanagementmethoden herauszufiltern. Aber er bleibt bei dieser “studentengerechten Selektion” nicht stehen, sondern bringt zahlreiche selbst entwickelte Methoden und Tricks mit ein, um dem Studienerfolg den letzten Schliff zu geben (oder um ihn überhaupt erst anzukurbeln!). Unterhaltsam sind die vielen Grafiken obwohl man einigen anmerkt, dass Sie vom Autor selbst gezeichnet sind. In Summe finde ich das Buch sehr logisch und übersichtlich strukturiert.

Fazit: Ein sehr zu empfehlendes Werk, das ich mir eher in meinem Studium gewünscht hätte. Ich würde es nicht nur Studieneinsteigern empfehlen, sondern gerade auch fortgeschrittenen Studenten, die sich in „Extremsituationen“ wie einer Prüfungszeit befinden oder mehrere Projekte (Hausarbeiten, Arbeit, Engagement) gleichzeitig koordinieren müssen. Ich zum Beispiel habe das Buch während meiner Diplomarbeit gelesen und fand den Abschnitt zum „Planen eines vorlesungsfreien Tages“ sehr nützlich.

Eine Anmerkung noch: Recht hat der Autor, das Zeitmanagement im Studium anders aussieht als im Beruf und geht gut auf die Besonderheiten des Studienalltages ein. Dennoch kann ich als frischgebackener Beraufseinsteiger immer noch von den gelernten Konzepten und „Tools“ profitieren. Mein Denken über meinen Umgang mit der Zeit hat sich nachhaltig verändert. Ich empfehle also die zeitige Auseinandersetzung mit dem Thema!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen in einem Wort: GENIAL!, 12. Juni 2009
Ich habe schon einige Bücher über Zeitmanagement, Selbstmotivation und "Lebenshilfe" gelesen, konnte jedoch immer nur Auszüge der Werke wirklich gebrauchen.
Einige waren oberflächlich andere einfach nur unpraktikabel. Hinzu kommt dass der Großteil auf das Berufsleben, wenn nicht sogar für Mitarbeiter der Führungsebenen ausgelegt ist. Für einen Studenten/Berufsanfänger also vollkommen unbrauchbar.

Ich wollte also einen letzten Versuch mit dem Studi-Survival-Guide starten.
Und ich war hellauf begeistert: endlich mal jemand der meine Probleme kennt und mir auch noch hilft diese zu lösen. Großartig!

Geschrieben von einem selbst vom Lernstress und Unialltag Geplakten, ist das Buch in einer jungen, frischen Sprache geschrieben, die den Einstieg ins Thema ungemein erleichtert. Einmal begonnen liest sich das Buch fast in einem Zug durch. Um genau das zu verhindern sind immer wieder Reflektionsübungen eingebaut, bei denen "das Gelernte" gleich auf die persönliche Situation angewendet werden kann.
Kein Ratgeber im eigentlichen Sinne, sondern eher ein Übungsbuch mit der Absicht Hilfe zur Selbsthilfe zu leisten.

Bestens strukturiert, leicht zu verstehen und noch einfacher umzusetzten. Hinzu kommt das ganze Zusatzmaterial, das auf der Internetseite zum Buch heruntergeladen werden kann. Dadurch kann man sofort anfangen sein Studium/Leben zu planen bzw. besser in den Griff zu bekommen ohne erst selbst großartig Übersichten, Tabellen oder Pläne zu erstellen.

Ein rundum gelungenes Werk, das ich nur weiterempfehlen kann. Auf jeden Fall auch ein Gutes Geschenk zum Start ins Studium. Ich hätte mich jedenfalls sehr gefreut :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Geeignet für Studenten und Berufseinsteiger, 30. November 2006
Rezension bezieht sich auf: Der Studi-Survival-Guide (Taschenbuch)
Ich habe mich schon seit langem mit dem Thema Zeitmanagement auseinandergesetzt. Inzwischen erscheint ja fast jede Woche ein neuer Ratgeber, doch dieser hier hat mir besonders gut gefallen! Wahrscheinlich weil er mit seiner lockeren Art und Sprache auf eine spezielle Zielgruppe zugeschnitten ist.

Zahlreiche praktische Beispiele, pragmatische Tipps und gut erklärte Übungen sorgen dafür, dass man das Buch nicht nur liest (und vergisst), sondern ich habe wirklich begonnen, an mir und meinem Zeitmanagement zu arbeiten!

Ich selbst bin zwar kein Student mehr, aber viele der beschriebenen Techniken haben auch beim noch Berufseinstieg Geltung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Von einem Student für Studenten, 24. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Der Studi-Survival-Guide: Erfolgreich und gelassen durchs Studium (Broschiert)
Das Buch ist sehr gut geschrieben und eignet sich nicht nur für 'gemütliche', sondern auch für ehrgeizige Studenten! Es gibt viele Anwendungsbeispiele, um sicher zu gehen, dass das gelesene auch angewendet wird.
Es steht nicht nur das Studieren, sondern auch die Balance zwischen leben und studieren im Focus, schließlich geht es in der Studienzeit nicht nur darum, die trockene Theorie in den Kopf zu bekommen. Es geht darum Studieren, Spaß haben, seine Hobbies und Verpflichtungen unter einen Hut zu bekommen - Zeitmanagement ist ein großes Thema.
Außerdem geht es um die Motivation - es geht nicht darum nur zu bestehen, sondern das beste aus sich heraus zu holen.
Mir hat dieses Buch sehr geholfen aus meinem Motivationsloch und mit-allem-überfordert-sein Krise herauszukommen :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Endlich mal praktische und eprobte Tipps! Nicht nur für Erstsemester., 24. November 2008
Rezension bezieht sich auf: Der Studi-Survival-Guide (Taschenbuch)
Martin Krengel gibt in seinem Buch praktische und vor allem selbst erprobte Tipps zur Organisation rund ums Studium.
Man kann sich das Lesen vieler Bücher zu den Themen Selbstorganisation, Motivation, Studienstart et cetera sparen, hier sind alle gängigen Theorien "quer durch den Gemüsegarten" auf einem Haufen vertreten.

Das Titelbild/Coverist Geschmacksache :-). Meinen Geschmack trifft es nicht.
Einen Stern Abzug gibt es von mir für die Unmengen Rechtschreib- und Grammatikfehler.
Ansonsten aber wirklich absolut zu empfehlen, nicht nur für Erstsemester!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein sehr gutes Buch, 21. August 2008
Rezension bezieht sich auf: Der Studi-Survival-Guide (Taschenbuch)
"Der Studi-Survival-Guide", allein der Name verrät schon, dass es sich hier nicht um einen 0815-Ratgeber geht, wie "So machen Sie dies und das ....."

Die Zielgruppe ist klar definiert, nämlich all jene die studieren und irgendwo auch für welche, die in der Ausbildung stecken. Folglich junge Menschen und entsprechend angenehm ist auch der Schreibstil.

Zum Inhalt, alles ist gut erklärt und die Tabellen und Grafiken wirken untersützend.Apropos untersützend, die Website ist des Buches ist auch sehr hilfreich.

Weiterhin positiv ist mir aufgefallen, dass jedes Kapital für sich alleine steht und der Leser beispielsweise mit dem Kapitel Zeitmanagement anstatt dem Ersten anfangen kann.

Negativpunkte sind mir keine aufgefallen-->Klare Kaufempfehlung für Studenten und Azubis
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen sehr gut!, 2. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Studi-Survival-Guide: Erfolgreich und gelassen durchs Studium (Broschiert)
Ein tolles Buch mit wirklich sehr nützlichen Tipps. Vor allem schlägt man immer wieder nach um sich an die Regeln und Tipps zu erinnern. Der Schreibstil von Dr. Krengel ist immer wieder eine Freude und motiviert aufs neue. Also wirklich sehr zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mein Kompass durch das Dickicht des Studienalltags, 21. Mai 2007
Rezension bezieht sich auf: Der Studi-Survival-Guide (Taschenbuch)
Jeder Student kommt irgendwann an den Punkt, an dem er denkt: "Ich kann nicht mehr!" Der Autor Martin Krengel schafft Abhilfe, indem er sich auf sieben Tugenden beruft, die es erst gar nicht soweit kommen lassen ans Aufgeben zu denken. "Du kannst erfolgreich sein und Spaß haben!", lautet der Tenor seines Buches, der gepaart mit viel Sprachwitz und anschaulichen Beispielen so erfrischend daher kommt, dass man den Studienalltag motiviert und strukturiert meistert. Wie heißt es doch so schön: "es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen!" Wer nicht tief fallen, sondern hoch hinaus will, sollte sich Martin Krengels Routenplan bzw. Survival-Guide kaufen und natürlich lesen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bin positiv überrascht, 22. Januar 2007
Rezension bezieht sich auf: Der Studi-Survival-Guide (Taschenbuch)
Die Internet-Links im Serviceteil des Buches sind ziemlich hilfreich. Zwar gefällt mir das Cover des Ratgebers weniger, aber das Buch ist im Allgemeinen übersichtlich aufgebaut. Zum Teil fallen die Ratschläge des Autors etwas zu theoretisch aus. Wer möchte schon Tipps bei der Organisation seines Schreibtisches bekommen? Das Thema 'Zeitmanagement im Studium' erklärt der Autor aber wirklich gut. Damit konnte ich einiges anfangen. Wer gezielt nach Lernmethoden sucht, wird in diesem Buch fündig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eigenen Verstand einschalten statt Buch kaufen, 20. November 2011
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Autor ist jemand, der nachdenkt und Dinge strukturiert. Er zeigt auf, was man mit gesunden Menschenverstand erreichen kann. Das Problem ist, dass man sich das aber auch selbst denken kann. Ich hatte mir mehr Tipps in Richtung alltägliche Motivation gewünscht, aber stattdessen bekommt man viele allgemeine Tipps, die man anwenden kann, wenn man ein Mensch ist, der nur noch für den Terminkalender lebt. Der Autor scheint seine eigene Leistungsorientierung als Maßstab aller Dinge zu nehmen und scheint extrem diszipliniert, was er auch beim Leser direkt voraussetzt. Insgesamt kann ich sagen, dass das Buch nicht nötig ist, um im Studien-Alltag zu "überleben". Ich finde mit einem Satz wie "Finde die goldene Mitte zwischen Lernen und sozialen Aktivitäten" ist einem mehr Orientierung geboten als mit diesem Buch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Studi-Survival-Guide: Erfolgreich und gelassen durchs Studium
Der Studi-Survival-Guide: Erfolgreich und gelassen durchs Studium von Martin Krengel (Broschiert - 1. August 2012)
EUR 12,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen