Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nektar vom Feinsten, 2. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Nektar der Unsterblichkeit (Gebundene Ausgabe)
Zunächst mal großen Dank an den Noumenon Verlag, an Daniel Herbst, der dankenswerterweise der dieses ins Deutsche übersetzt hat.

Ich lese so gut wie alles, was ich bezüglich Advaita, um mal diesen Oberbegriff zu verwenden, in die Finger bekomme. Das was mich am meisten anzieht und beglückt sind die, bisher vom Noumenon-Verlag übersetzten Bücher von Sri Nisargadatta Maharaj (aus seinen letzten Lebensjahren).
Der Titel des Buches trifft es: Es ist wirklich Nektar vom Feinsten und Höchsten, Tiefsten, vor allem Unbenennbaren. Großartig und wunderbar von Daniel Herbst übersetzt.
Möglicherweise nicht so gut geeignet für Leser, die sich mit diesem Gebiet noch nicht beschäftigt haben, aber wer weiß.

Zu hoffen ist, dass auch die drei restlichen Nisargadatta-Bücher von Robert Powell und Jean Dunn bald auf Deutsch vorliegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen vollkommene Entlarvung, 20. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Nektar der Unsterblichkeit (Gebundene Ausgabe)
Das Unausdrückbare auszudrücken ist auch in diesem Buch erneut zum Ausruck gekommen. Alles was dem Scheinbaren Sicherheit bietet wird durch die Worte Maharaj entzogen und zurück bleibt ganz vorne das Wissem um das was wir wirklich sind. Befreit.
Bisher habe ich unter anderem das Buch "Bevor ich war....." gelesen, ***** nun liegt mir dieses Buch vor und erst ein Kapittel habe ich gelesen, das erste,und
ich empfinde einen derart grossen Wert zu dem Gelesenem, dass alleine dieses erste Kapittel die Beschaffung des Buches sehr sinnvoll macht. Immer wieder tauchen in dichtesten Abständen so tiefe "unausweichliche" Wahrheiten auf, dass nichts als ein grosses unbeteiligtes wertvolles Staunen eintritt.
Wie das? liess es selber lieber Leser, hol dir deinen Abschied, er wird plötzlich wie eine Schlange aus Gummi.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klar, klare Botschaft, 16. Januar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Nektar der Unsterblichkeit (Gebundene Ausgabe)
Die Welt ist nicht kompliziert. Kern der Botschaft ist: Du bist nicht der Körper. Du hast einen Körper. Das gilt auch, wenn ich sage: Du bestimmst. ... Wer ist hier "Du"? Jedenfalls nicht Dein Körper.
Zusammenfassung: Gut weil klare Botschaft, in vielen Gesprächen uns Sätzen, oft besonders "treffend" - "Du" fühlst Dich getroffen - ausgedrückt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der Nektar der Unsterblichkeit
Der Nektar der Unsterblichkeit von Sri Nisargadatta Maharaj (Gebundene Ausgabe - 22. November 2011)
EUR 20,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen