Kundenrezensionen


22 Rezensionen
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zwischen Fluch und Segen
Dem Autor ist der Brückenschlag zwischen Tagebuch und Reiseführer geglückt und er spart dabei nicht mit provokanten Äußerungen und Meinungen. In diesen Situationen will man das Buch manchmal verfluchen, in die Ecke feuern und dem Autor seine Meinung sagen. Trotzdem nimmt man es doch wieder in Hand und will wissen wie es weiter geht. Genau dieser...
Vor 17 Monaten von Frogtime veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nette Reiselektüre
Ich habe das Buch als Vorbereitung für unseren Australien Trip gekauft, kann aber nur wenig hilfreiches hierzu im Buch finden. Als leichte Reiselektüre ist es aber voll zu empfehlen. Ein echt witziges Buch. Nur das man mit Steinchen nach Kängurus wirft und die Verstümmelung von Stachelrochen gut findet, kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Schade...
Vor 17 Monaten von Tweety veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zwischen Fluch und Segen, 5. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under (Broschiert)
Dem Autor ist der Brückenschlag zwischen Tagebuch und Reiseführer geglückt und er spart dabei nicht mit provokanten Äußerungen und Meinungen. In diesen Situationen will man das Buch manchmal verfluchen, in die Ecke feuern und dem Autor seine Meinung sagen. Trotzdem nimmt man es doch wieder in Hand und will wissen wie es weiter geht. Genau dieser Mix macht den Unterschied zu anderen Berichten und deshalb hat er sich seine 5 Sterne redlich verdient. Australien ich komme...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nette Reiselektüre, 23. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under (Broschiert)
Ich habe das Buch als Vorbereitung für unseren Australien Trip gekauft, kann aber nur wenig hilfreiches hierzu im Buch finden. Als leichte Reiselektüre ist es aber voll zu empfehlen. Ein echt witziges Buch. Nur das man mit Steinchen nach Kängurus wirft und die Verstümmelung von Stachelrochen gut findet, kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Schade finde ich auch das nicht erwähnt wird wie lange die Reise gedauert hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Beschämend- Achtung, 9. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under (Broschiert)
Am liebsten hätte ich dem Buch gar keinen Stern gegeben, so empört mich, wie peinlich hier offenbar fast alle der Fünf-Sterne-Rezensenten Gefälligkeitsgutachten geschrieben haben! Man muss dem Autor lassen, dass er sicher viele Freunde hat, die für ihn ihre - bisher und immer noch !!!- einzige! Rezension eines Buches schreiben? Ein Buch dieser Kategorie bekommt auf Amazon nie so schnell so viele Rezensionen, es sei denn, ..... siehe oben.

21 überwiegend fünf-Sterne-Rezensionen - Whow, dachte ich, das muss ja ein tolles Buch sein. Zum Glück hatte ich es erst zur Ansicht bestellt, und als ich es in der Buchhandlung in der Hand hielt, hatte ich es in weniger als einer Stunde gelesen- und zurückgehen lassen. Es ist nämlich nur ein Büchlein zum stolzen Preis von fast 15 Euro! Die verschiedenen Bundesstaaten Australiens werden nach und nach abgearbeitet, dabei Geschichtliches und Anekdoten eingeflochten, man mag das witzig finden, mir allerdings hat der Schreibstil nicht sehr zugesagt. Ein erkennbar junger Mensch schreibt seine Eindrücke über Australien auf, und vieles ist bei näherer Betrachtung sehr fragwürdig. Die Fotos sind ein Witz; bei den meisten weiß man nicht einmal, wo das sein soll, ein Seestern im Sand? Könnte auch an der Nordsee geschossen sein, Landschaften, Straßen- Deutschland vielleicht? Ein Rind, das über die ungeteerte Straße läuft, das sind für den Autor "Australiens Straßen"- ein weiterer Witz, wenn man das Land wirklich kennt.
Insgesamt fehlt dem Buch meines Erachtens vor allem eines: Tiefe und Wärme. Dafür aber ist der Schreiber mit einem Urteil über das bereiste Land immer schnell bei der Hand.
Ein Buch zum Vergessen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tolles Buch, 3. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Krokodile im Gepäck (Kindle Edition)
Klasse Buch! Mir persönlich hat der Mix aus humorvoll erzählten Erfahrungen des Autors sowie wissenswerten Fakten über Australien exzellent gefallen. Kann ich nur weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbarer Roadtrip durch ein grandioses Land, 20. Mai 2013
Rezension bezieht sich auf: Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under (Broschiert)
Von Sydney nach Sydney (über Cairns, Darwin, Alice Springs, Adelaide und Melbourne) - Google Maps veranschlagt dafür eine unglaubliche Zahl weit jenseits der 10.000 Kilometer. Lasse Schmidt hat für diese Tour bestimmt nochmals doppelt so viel gebraucht, denn er fährt und geht (sowie manchmal: torkelt) auf seinem wunderbaren Australien-Roadtrip in so manche Sackgasse, auf so manchen Umweg und insgesamt dorthin, wo man überrascht wird, wo es mitunter auch wehtut und wo die Geschichten auf der Straße liegen. Ganz egal dabei, ob er in heruntergekommenen Backpacker-Hostels landet, betrunken nach seinem Auto sucht, (leider erfolglos) mit Kellnerinnen flirtet, sich an einem Surfbrett den Kopf stößt, mit einer explodierenden Tomatendose eine Küche anstreicht, auf einem Campingplatz Benzin schnorrt, als einziger keinen Sex hat, neue Möglichkeiten zum Urinieren erschließt oder beim Roulett (nahezu) alles auf rot setzt - stets lädt er mit einem ausgesprochen selbstironischen Blick ein in ein Australien, das viel facettenreicher, schrecklicher, trockener, witziger, heißer, gnadenloser, unbekannter und grandioser ist, als wir je geglaubt haben!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Reisebericht!!!, 17. Mai 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under (Broschiert)
Dieses Buch ist genial geschrieben. Mir gefällt die rotzfreche und zugleich sehr informative Art und Weise wie der Reisebericht verfasst wurde.
Von der 1. bis zur letzen Seite konnte ich es nur schwerlich aus der Hand legen. An einigen Stellen musste ich so laut lachen, sodass ich die Passagen meinen Mann vorgelesen habe, der sich auch köstlich darüber amüsierte.
Kurzum, dieser Roman hat alles was ich mir von einem Reisebericht wünsche: Informationen, Emotionen, Humor und Ironie.
Ich wünsche mir, dass Lasse Schmidt noch viele Reisen unternimmt und weitere Reisebericht verfasst!
Vielen Dank an den Autor für die kurzweiligen Stunden mit diesem Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert! Selbst für Lesemuffel., 6. April 2013
Rezension bezieht sich auf: Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under (Broschiert)
Wie kann man einen bekennenden Lesemuffel von seiner Lesephobie heilen? Mit diesem Buch könnte es klappen. Nachdem ich das erste Kapitel selber gelesen hatte und dabei mehrfach laut loslachen musste, habe ich beschlossen, meinem Freund aus dem Buch vorzulesen. Diese Maßnahme hat gefruchtet. Am Ende haben wir uns mit dem Vorlesen sogar abgewechselt. Das Buch zieht einen schnell in seinen Bann. Die ironische Schreibweise ist einfach erfrischend. Gleichzeitig ist der Reisebericht an den richtigen Stellen informativ. Für Leseratten und Büchermuffel gleichermaßen geeignet. Übrigens: Die Lektüre lohnt sich auch, wenn man nie in Australien war und auch nicht plant in näherer Zukunft dorthin zu reisen. Und falls doch, umso besser.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Pflichtkauf für alle Australienfans!, 26. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under (Broschiert)
Ich bin letztes Jahr selbst durch Australien gereist und wünschte ich hätte damals schon von dem Buch gewusst!
Stattdessen hatte ich leider nur die standart Reiseführer- und Touristenlektüre zur Vorbereitung auf mein Abenteuer. Aber mal ehrlich, bei den trockenen Fakten liest sich die doch niemand ganz durch.
Das einzig trockene an 'Krokodile im Gepäck' hingegen ist der geniale Humor des Autors. Die bissigen Kommentare kommen so unerwartet und treffen so perfekt ins Schwarze, dass ich ein Dauergrinsen nicht unterdrücken konnte. Das kann ich wirklich von wenigen anderen Büchern behaupten.

Vielleicht fliege ich nächstes Jahr nochmal nach Down Under, nur um den Kiosk mit den Pornoheftchen zu finden, den der Autor so liebevoll beschreibt.

Danke Lasse Dieter Schmidt für dieses Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ne ganz dolle Sache, 25. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under (Broschiert)
Lasse Schmidt ist ein riesengroßer Schummler.
Ich habe sein Buch gelesen, und die ganze Zeit über hat er nicht ein einziges Mal Krokodile in seinem Gepäck. Was er dafür in seinem Gepäck hat ist eine Geschichte. Eine Abenteuergeschichte so real, so unschuldig, so nah, dass sie jedem von uns passieren könnte. Und genau so muss es sein, wenn ein Buch einen Auslandsaufenthalt näher bringen soll.

Auch wenn es mir viel kürzer vorkam: 1 Jahr lang habe ich Lasse Schmidt bei seinem Auslandsaufenthalt in Australien begleitet. Ich habe mit ihm in der Sonne gelegen, ich habe mit ihm nachts betrunken unter Autos gelegen, habe mit ihm im Casino mein gesamtes Erspartes aufs Spiel gesetzt, habe mit ihm sexy Bedienungen in Cafes aufgerissen und habe mit ihm die australischen Geschichten und Sehenswürdigkeiten erkundet. So fühlt es sich an, wenn man dieses Buch liest: man ist live dabei. Der humoristische Schreibstil fängt einen sofort ein und führt den Leser durch die Eigenheiten der australischen Kultur, skurille Charaktere und schier unüberwindbare Herausforderungen.

Ich will hier nicht zu viel vorwegnehmen, aber jeder der über einen Auslandsaufenthalt nachdenkt sollte dieses Buch lesen. Informationen über die Sehenswürdigekeiten und Auszüge aus den interessantesten Teilen australischer Geschichte wechseln sich ab mit Anekdoten aus dem alltäglichen Leben eines Backpackers - alles gepaart mit einer Portion trockenem Humor: Ganz große Unterhaltung.

Und so eine große und wagemutige Reise alleine anzutreten: Alle Achtung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Humorvoll und Interessant, 17. März 2013
Rezension bezieht sich auf: Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under (Broschiert)
Super lustiger und gut geschriebener Reiseführer, der mir schon auf den ersten Seiten so gefallen hat, dass ich spontanes Fernweh bekommen hab. Neben lustigen Anekdoten und Alltagserfahrungen, die man in Australien anscheinend zwangsweise macht, ist das Buch an vielen Stellen mit nützlichen und interessanten Fakten und "must knows" unterfüttert. Wer demnächst vorhat nach Australien zu fahren bzw. ein paar alte Australieneindrücke wieder aufzufrischen oder einfach mal wieder herzlich zu Lachen, der sollte sich dieses Buch bestellen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under
Krokodile im Gepäck: Australien - Reisefieber Down Under von Lasse Schmidt (Broschiert - Februar 2013)
EUR 14,80
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen