Kundenrezensionen


77 Rezensionen
5 Sterne:
 (56)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (3)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für den Amateur gedacht
Dieses Buch ist einfach ein Muss für jeden Besitzer einer alpha 65 oder 77. Ich bin selbst nicht unerfahren im Umgang mit Fotoapparaten, habe in den 70ern diverse Spiegelreflexkameras besessen und dann viele digitalen Kompaktkameras. Nach dem Kauf einer Sony alpha 65 kam ich jedoch an meine Grenzen, die Kamera bietet zu viele Möglichkeiten als dass man sich mit...
Vor 24 Monaten von Cessy veröffentlicht

versus
22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Anfänger sicherlich geeignet
Ich habe das Buch kurz nach dem Erhalt meiner A65 bestellt um die Schwächen der beigelegten Anleitung etwas zu kompensieren. Wegen meiner damals sehr positiven Erfahrungen mit dem Buch zur A350 von Herrn Spät habe ich mich nun für den Nachfolger entschieden. Ebenso wie mein Vorredner war ich schwer enttäuscht defakto wieder das gleiche Buch in der Hand...
Veröffentlicht am 6. April 2012 von Philipp R.


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nicht nur für den Amateur gedacht, 22. April 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist einfach ein Muss für jeden Besitzer einer alpha 65 oder 77. Ich bin selbst nicht unerfahren im Umgang mit Fotoapparaten, habe in den 70ern diverse Spiegelreflexkameras besessen und dann viele digitalen Kompaktkameras. Nach dem Kauf einer Sony alpha 65 kam ich jedoch an meine Grenzen, die Kamera bietet zu viele Möglichkeiten als dass man sich mit der Bedienungsanleitung immer weiterhelfen kann.
Frank Späth beschreibt Funktionen und Möglichkeiten der Kamera so, dass auch ein Anfänger lernen kann, die Möglichkeiten der Kamera auszureizen.
Er untermauert das mit vielen Beispielen und Fotos, Workshops und Vorstellung einiger zur Kamera passenden Objektive.
Etwas mehr Aufmerksamkeit hätte ich mir nur im Bereich Blitzen gewünscht, ebenso fehlt meiner Meinung nach eine Beschreibung des Sonyobjektives SAL-16105.
Trotzdem ist diese Buch eine klare Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch, 22. April 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera (Gebundene Ausgabe)
Ich habe mir vor einigen Wochen eine Sony SLT-A77VQ zugelegt und bin erst am Beginn meines DSLR-Einstiegs. Bis vor kurzem habe ich nur mit einer normalen Digitalkamera (Sony DSC-100H) fotografiert.
Da die Einstellmöglichkeiten enorm sind und die Bedienungsanleitung (zumindest für einen Anfänger wie mich) noch diverse Fragen offen lässt, kann ich dieses Buch nur jedem empfehlen dem es so geht wie mir.
Es erklärt jeden einzelnen Menüpunkt ganz genau, sowie gibt es diverse "Tutorials" zu den einzelnen Motivprogrammen sowie kleine Workshops.
Absolute Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Praktische Einsteigerhilfe, 19. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera (Gebundene Ausgabe)
Mangels eindeutiger Definition, ab wann man denn "Fortgeschrittener Fotograf" ist, halte ich mich mit entsprechenden Vergleichen zurück. Ab Einsteiger ist dieses Buch jedenfalls eine wertvolle Unterstützung zur Kamera. Profis bekommen zumindest einen gelungenen Einblick in diese Modelle.

Schade, dass die Beschreibung hier so "hingeworfen" wurde. Daraus lässt sich gar nicht schließen, wie gut strukturiert und verständlich das Buch ist. Die darin enthaltenen Infos, Tipps und Hilfestellungen sind ein Muss und helfen jedem, der sich neu in diese Welt wagt, sich zurecht zu finden.
Die Gleiderung und Erläuterung der Kammera stehen hier an Anfang und erleichtern das Kennenlernen mit den Modellen. Mit passenden Bildern und Kommentaren dazu wird nahezu alles gut verständlich erklärt, auch ohne Vorkenntnisse.
Die nachfolgenden Tipps zum Fotografieren unterschiedlicher Themen (Portrait, Landschaft, Kultur,...) geben dem jungen Fotograf schnell die richtige Richtung an um ein klasse Bild aus dem Motiv zu holen. Natürlich soll man auch selbst experimentieren, aber die grundsätzlichen Vorgaben sind ein guter Richtwert für solche, die sich neu in diese Art Fotografie (sprich weg von der Urlaub-Digi-cam) probieren.

Sehr empfehlenswert sich auch die, am Ende genannten, Objektive, die für diese Kameras kompatibel sind. Diese Empfehlungen decken im Grunde alles ab, was man benötigt/benötigen könnte. Es werden auch Modelle für kleine und große Geldbörsen vorgestellt. (Auch eines meiner lieblings-Tele, Tamron SP AF 70-200mm 2,8 Di LD (IF) Macro digitales Objektiv für Sony)

Ich würde das Buch nicht missen wollen. Der vernüünftige Preis macht es auch nicht schwer sich eines der Exemplare zu zulegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Buch zur Kamera A 77, 17. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera (Gebundene Ausgabe)
Ich hab den Buch Vorgänger schon bei der A 700 gekauft und auch bei der A 77 bin ich begeistert. Sehr ausführlich, sehr präzise mit vielen Tipps und vielen farbigen Dastellungen incl. Beschreibungen und technischen Daten. Frank Späth hat sich mit der Kamera und Ihren umheimlich vielen Einstellmöglichkeiten sehr gut auseinandergesetzt, sehr vieles ist sehr viel besser als in der Beidienungsanleitung beschrieben. Was mich ein bisserl gestört hat ist, das Objektive von Fremdherstellern wie Tamron oder Sigma etwas zu kurz kommen. Ich vermisse z.B. das Tamron 28 - 75 mm 2,8...o.k. das ist ein Vollformat Objektiv, und macht sich nicht nur an der A 77 sehr sehr gut...man könnte da schon ein bisserl mehr darüber schreiben. Seit dem Druck des Buches hat es Update bei den Kameras gegeben, die sind ggf. da noch nicht beschrieben. Schön wäre es, wenn diese bei einer evtl. Neuauflage irgendwann hoffentlich auch in diesem Buch Einzug finden würde. .
Ansonsten kann ich sagen das dies das beste Buch über die A 77 ist was man kaufen kann.
Sehr zu empfehlen !!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Für Anfänger sicherlich geeignet, 6. April 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera (Gebundene Ausgabe)
Ich habe das Buch kurz nach dem Erhalt meiner A65 bestellt um die Schwächen der beigelegten Anleitung etwas zu kompensieren. Wegen meiner damals sehr positiven Erfahrungen mit dem Buch zur A350 von Herrn Spät habe ich mich nun für den Nachfolger entschieden. Ebenso wie mein Vorredner war ich schwer enttäuscht defakto wieder das gleiche Buch in der Hand zu halten. Sogar viele der Test- und Beispielbilder waren die exakt Gleichen wie im letzten Buch. Neue Erkenntnisse blieben mir allerdings verborgen. Nun ist es sicherlich nicht fair das Buch aus dieser sehr speziellen "Wiederholungstäter"- Perspektive zu rezensieren. Bei meiner A350 hat mir das damalige Buch einen perfekten Einstieg in die digitale Fotographie geebnet und viele Sachverhalte sehr gut und plausibel erklärt. Fotoanfänger werden also vermutlich die gleichen oder ähnliche Erfahrungen machen, weswegen meine Kaufempfehlung aber auch nur an jene ergeht.

Pro:
+ Gute Einführung in die digitale Fotographie
+ Sachlich und verständlich erklärt
+ Viele praktische Tips

Kontra:
- teilweise leicht "altbackene" Aufmachung (Besonders bei den Testbildern)
- Wer das A350- Pendant besitzt findet ganze Passagen kopiert
- Artikel zum Filmen wenig ausführlich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Sehr hilfreich mit kleinen Abstrichen, 15. September 2013
Von 
Felix Richter - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera (Gebundene Ausgabe)
Diese Rezension hätte ich eigentlich lieber nicht geschrieben.

Die Alpha77 habe ich mir zugelegt, nachdem ich es tatsächlich geschafft habe, mir meine Alpha57 in einer südostasiatischen Metropole von einem vorbeifahrenden Motorradfahrer aus der Hand reißen zu lassen. Zum Trost war als Ersatz dann die Alpha77 fällig. Das musste ich mir einfach gönnen, und das Buch von Frank Späth natürlich gleich mit, dessen Äquivalent mir schon beim Kennenlernen der Vorgängerin eine hervorragende Hilfe gewesen ist. (Der Alpha77 liegt zwar ein kleines Heftchen bei, aber das wird den vielfältigen Möglichkeiten der Kamera in keiner Weise gerecht.)

Der Aufbau ist wie immer logisch: Handhabungsmenü, Modusrad und Funktionsmenü werden nacheinander und praktisch vollständig abgearbeitet. Sehr hilfreich sind dabei die zahlreichen Screenshots. Dass die Behandlung der Aufnahme-Menüpunkt Bildgröße/-qualität in den Abschnitt Praxis verschoben wurde, ist nachvollziehbar, auch wenn es die Systematik etwas verletzt.

Nicht zufrieden war ich allerdings mit der Kürze, mit der Späth den sehr unübersichtlich angelegten Funktionsmenüpunkt "Kreativmodi" abhandelt, vor allem was eventuelle Überlappungen mit den Szeneprogrammen des Modusrads betrifft. Das hängt vermutlich damit zusammen, dass diese Funktionen bei einer Systemkamera eher als Spielerei angesehen werden.

Das ausführliche Inhaltsverzeichnis erleichtert späteres Nachschlagen und ist besser als der Index. Weil das Buch gewisse Grundkenntisse der Fotographie voraussetzt, werden nicht alle im Buch verwendeten Abkürzungen und Begriffe erklärt. Das dürfte aber nur diejenigen Leser ernsthaft stören, die mit der Alpha65/77 ihre erste Kamera in der Hand halten, und die dürften eher selten sein.

Das letzte Drittel des Buchs enthält einen sehr kursorischen Motiv-Workshop, der eigentlich nicht in ein solches Buch gehört. Ich würde z.B. auch keine Informationen zu Ausflugszielen in der Betriebsanleitung eines Autos erwarten. Ganz am Schluss folgen noch Informationen zu verfügbaren Objektiven für diverse Anwendungsfelder. Hier dominieren klar die Zoom-Objektive, und ein paar mehr Beispiele für hochwertige Festbrennweiten wären hier kein Fehler gewesen.

Kein Problem stellt die Tatsache dar, dass das Buch für die beiden Kameras Alpha65 und Alpha77 geschrieben ist. Es soll damit auch einem potentiellen Käufer der Kamera eine Entscheidungshilfe liefern. Ich vermute aber, dass in den meisten Fällen doch erst die Kamera und dann das Buch gekauft wird. Die Unterschiede zwischen den Kameras sind aber nicht so zahlreich, dass das bei der Lektüre wirklich lästig wird.

Überflüssig fand ich die zahlreichen, im Buch verstreuten QR-Codes, mit denen sich man zusätzliche Informationen zu einzelnen Themen aufs Smartphone holen kann. Diese führen in der Regel zu sehr bildlastigen Websites, und die besuche ich aus diesem Grund doch lieber am Laptop zu Hause, wo man in der Regel auch das Buch studiert.

Abschließend noch ein Wort zum häufig gelobten "Complete Guide..." von Gary Friedman. Das, was man im Blick ins Buch lesen kann, ist amüsant geschrieben und bietet enorm viel Hintergrundinformation, liegt aber in Papierform nur als Volume 1 vor, offenbar mit zahlreichen Verweisen auf Volume 2. Bevor das nicht auch in Papierform erschienen ist, kann es eigentlich keine rechte Option sein.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch, 11. Januar 2014
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera (Gebundene Ausgabe)
Habe das Buch für meine Frau gekauft, da sie die Kamera hat. Das Buch ist Spitze, einfach erklärt aber alle Tricks und Tipps vorhanden. damit konnten wir viele Dinge, die uns in der Standardeinstellung geärgert hatten, ändern und bessere Bilder machen. Sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen interessant, 19. April 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera (Gebundene Ausgabe)
Insgesamt gutes Buch vom Aufbau, von der Optik, vom Inhalt.
Nur 4 Punkte weil leider ein paar Funktionen nicht beschrieben werden so z. B. wird die Feldeinstellung bei der Autofokuseinstellung gar nicht beschrieben - merkwürdig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Buch !, 9. Februar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera (Gebundene Ausgabe)
Wow also wenn man sich eine Sony a77 kauft dann ist es durchaus sinnvoll sich auch dieses Buch zukaufen! Schon allein die Erklärung der Menue Punkte ist es Wert :D Zu dem Buch lässt sich sagen: es ist sehr hochwertig, sowohl Außen als auch Innen! Es ist alles super erklärt und die QR- Codes sind wirklich sinnvoll angebracht! Wer die komplette und auch ziemlich neue Technik seiner Kamer verstehen will und das bestmöglichste Ergebniss, sollte sich dieses Buch kaufen! Es zeigt einfach was die Kamera alles kann. Ist auf jeden Fall weiterzuempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das Geld kann man, ohne sich ärgern zu müssen, ausgeben!, 2. Mai 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera (Gebundene Ausgabe)
Ich finde das Buch sehr hilfreich.
Habe bisher schon einige Digitalkameras (Spiegelreflex; aktuell die "Sony Alpha 65")gehabt und finde, dass das Buch die Funktionsweise der Kamera (Einstellungen, Menüs, etc.) sehr gut erklärt.
Sicherlich weiss man schon vieles wenn man sich bereits mit der Materie befasst hat, dennoch macht es Spass die Kamera mit Hilfe des Buches zu entdecken...bin jetzt ca. zur Hälfte durch und konnte mich bereits über einige "Aha"-Effekte freuen.

Die Erläuterungen sind nicht zu kurz und nicht zu lang, und man wird nicht mit Informationen vollgestopft die einen nicht wirklich weiterbringen.

Absolut zu empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xa206f294)

Dieses Produkt

Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera
Sony Alpha 77 / Alpha 65: Das Buch zur Kamera von Frank Späth (Gebundene Ausgabe - 15. März 2012)
EUR 34,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen