Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Nein!"
Jim Camp's Werk "Nein!" -' auf den ersten Blick ein dicker Schinken -' lässt sich in einem Zug durchlesen. Das Buch vermittelt einem eine einfache, zugleich aber sehr wirkungsvolle Botschaft: "Nein" zu sagen bringt einen weiter. Sowohl im Berufs- als auch im Privatleben. Eine Anfrage abzulehnen will gelernt sein und kann eine sehr befreiende Wirkung haben. Ein...
Veröffentlicht am 26. Februar 2010 von LTM

versus
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen OK
Noch nicht gelesen, aber scheint i.O. zu sein. Später kann ich vielleicht mehr dazu sagen, wie die Inhalte dieses Buches sind.
Vor 15 Monaten von VJ1112 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Nein!", 26. Februar 2010
Rezension bezieht sich auf: Nein!: Die ultimative Verhandlungstechnik für Jedermann (Gebundene Ausgabe)
Jim Camp's Werk "Nein!" -' auf den ersten Blick ein dicker Schinken -' lässt sich in einem Zug durchlesen. Das Buch vermittelt einem eine einfache, zugleich aber sehr wirkungsvolle Botschaft: "Nein" zu sagen bringt einen weiter. Sowohl im Berufs- als auch im Privatleben. Eine Anfrage abzulehnen will gelernt sein und kann eine sehr befreiende Wirkung haben. Ein Grundsatz, den zwar jeder kennt, aber leider viel zu selten anwendet. Wie oft nimmt man im Beruf Projekte an, in dem Glauben, sie würden der Karriere förderlich sein. In Wahrheit aber rauben sie einem nur die Zeit, führen zu Frustration und im Endeffekt fördern sie die Karriere nicht, sie bremsen sie.

Wer "nein" sagt, gewinnt in einem solchen Fall. Leider muss man heute lernen, dieses Wort zu benutzen. Viele haben Angst vor Zerwürfnissen im Privatleben, einem Karriereknick oder sonstigen Einschnitten, wenn sie etwas ablehnen. Zu groß ist etwa die Furcht, seinen Job zu verlieren. Dabei ist es wichtig, diese Angst abzustreifen. Wer immer nur "ja" sagt, wird schnell mit Arbeit überfrachtet. Und wenn es ganz schlimm kommt, stapeln sich so viele Akten auf seinem Tisch, dass die Zeit für die wirklich wichtigen Dinge, die Dinge, die einen voranbringen, keine Zeit mehr bleibt.

Doch Jim Camp erklärt nicht nur, warum es sich sehr lohnen kann das Wörtchen "nein" in den Mund zu nehmen, er zeigt auch auf, wie man ein Gefühl dafür bekommt, etwa in Meetings die richtigen Fragen zu stellen. Eine Kunst, die jeder beherrschen sollte, der vorankommen will.

Ich kann das Buch jedem empfehlen, der vorankommen will, ob nun beruflich oder privat. Die 368 Seiten mögen abschrecken, lesen sich aber sehr gut. Resultat: Top-Inhalt, gute Aufmachung, sehr gute Leserlichkeit - 5 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Liebe auf den zweiten Blick, 1. März 2010
Rezension bezieht sich auf: Nein!: Die ultimative Verhandlungstechnik für Jedermann (Gebundene Ausgabe)
Der Titel hat mich zuerst nicht angezogen. Das Wort "Nein" als (Zitat) "ultimative Verhandlungstechnik" anzupreisen, erschien mir seltsam. Wenn ich Nein sage, dann verhandle ich schließlich nicht. Mehr aus Neugier hab ich dann doch in das Buch hineingeblättert. Da waren dann ein paar Argumente, die mich aufhorchen ließen: "Ein Nein ist nicht das Ende einer Verhandlung, es ist der der Anfang", "ein Nein reinigt die Luft, danach kann man auf einer neuen Grundlage anfangen". Das fand ich bedenkenswert. Zu guter Letzt habe ich mir das Buch dann mit nach Hause genommen. Nach der Lektüre muss ich sagen: Ich bin begeistert. Es enthält natürlich nicht wirklich viel neues. Welche Bücher zum den Themen Verhandlung, Motivation, Lernen, Self-Help oder was auch immer tun das aber heute noch ... Verdienst dieses Buchs ist für mich, dass es an meinem Grundverständnis für Verhandlungen gerüttelt hat. Ich denke, wenn man so geprägt wurde wie die meisten von uns, dann will man in einer Verhandlung auf keinen Fall als der Börse da stehen. Man möchte nicht gierig sein oder gar geizig. Man will auf keinen Fall unverschämt erscheinen. So geht man in vielen Fällen zwar nach dem eigenen Selbstverständnis als moralischer Sieger oder dich wenigstens Teil eines gemeinsam erzielten Konsens vom Platz. Irgendwo tief in einem drin weiß'man aber, dass es nicht so gelaufen ist, wie es hätte laufen sollen. War das das Ziel? Mittlerweile meine ich dazu: Nein! Das Ziel in einer Verhandlung ist erst einmal, dass ich meinen Standpunkt klar mache und für mich das Optimum heraushole. Dabei den anderen Part zu respektieren und keine verbrannte Erde zu hinterlassen, versteht sich von selbst, sollte aber nicht der mentale Ausgangspunkt meiner Verhandlung sein. Eine Bekannte von mir, die im Außendienst tätig ist, ist ebenfalls begeistert und will dieses Buch ihren Kollegen zum Lesen geben. Unter dem Strich ein echter Gewinn.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mit Verhandlungen zum Ziel..., 7. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Nein!: Die ultimative Verhandlungstechnik für Jedermann (Gebundene Ausgabe)
Lesen! Jim Camp zeigt Ihnen eine bessere Strategie (als beispielsweise das Harvard-Konzept), um in Verhandlungen zum Ziel zu kommen. Sagen Sie NEIN. Nutzen Sie das nützlichste Wort im Leben. Ein Nein in Verhandlungen befreit und beschützt Sie.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Warum ein Nein Verhandlungen beflügeln kann..., 4. Juni 2010
Von 
Rolf Dobelli (Luzern, Schweiz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (HALL OF FAME REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Nein!: Die ultimative Verhandlungstechnik für Jedermann (Gebundene Ausgabe)
Warum meinen so viele Amerikaner, wie Marktschreier auftreten zu müssen, um gehört zu werden? So laut, dass sie ihre eigenen, möglicherweise klugen Gedanken übertönen? Auch Jim Camp markiert den dicken Max, der die Regeln der Verhandlungsführung auf den Kopf stellt und alles anders sieht als alle anderen - nämlich richtig. Das nervt ein wenig. Vor allem deshalb, weil Camp inhaltlich absolut überzeugt, wenn er sagt, dass ein Nein am Verhandlungstisch taktisch klug sein kann. Dass es von der anderen Seite ausgenutzt wird, wenn man sich bedürftig zeigt. Dass ein Nein die Verhandlungen nicht beendet, sondern zu neuen Ansätzen führt. Und dass es ungemein befreiend ist, selbst Nein sagen zu dürfen und nicht jedem Abschluss hinterherhecheln zu müssen. Camps Buch ist eine sinnvolle, nachvollziehbare und praxisnahe Anleitung zu mehr Souveränität beim Verhandeln. Fragt sich nur, wie viele Chefs ihre Leute auf diesem Weg unterstützen und nicht mit Leistungszielen knebeln. Deshalb empfiehlt getAbstract die Lektüre nicht nur allen Verhandlern, sondern vor allem auch ihren Vorgesetzten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen OK, 27. Mai 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Nein!: Die ultimative Verhandlungstechnik für Jedermann (Gebundene Ausgabe)
Noch nicht gelesen, aber scheint i.O. zu sein. Später kann ich vielleicht mehr dazu sagen, wie die Inhalte dieses Buches sind.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nein!: Die ultimative Verhandlungstechnik für Jedermann
Nein!: Die ultimative Verhandlungstechnik für Jedermann von Jim Camp (Gebundene Ausgabe - 10. Februar 2010)
EUR 22,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen