Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein Krimi - dröge Fakten aneinander gereiht, 13. April 2011
Rezension bezieht sich auf: Der innere Kreis: Die Blekingegade-Bande. Eine Kriminalgeschichte (Gebundene Ausgabe)
Vielleicht auch, weil es bei unserer Stadtbücherei als Krimi ausgewiesen wird, war ich extrem enttäuscht von dem Buch.
Statt einer spannenden, im Aktiv erzählten Geschichte resümiert der Autor seitenlang Polizeiberichte in Bürokratendeutsch. Kommt mal kurz Spannung auf, folgt sofort ein Einschub, in dem von Adam bis Eva das komplette bisherige Leben eines der Täter aufgereiht wird. Bestes Beispiel: Ein Bericht des Observationsteams. Mit exakten Zeitangaben wird aufgeführt, wie, wo und wie lange überwacht wurde und wer zu dieser Zeit die Wohnung eines Verdächtigen aufgesucht und wieder verlassen hat. Warum das relevant für den Fall ist, bleibt im Dunklen.
Natürlich ist es dann wieder faszinierend, sich zu überlegen, dass all das auf realen Begebenheiten beruht. Sich dies immer wieder klarzumachen hilft aber nicht über das Gefühl der Langeweile hinweg, das einen dazu treibt, ganze Kapitel nur oberflächlich zu überliegen, in der HOffnung wieder auf Handlung zu stoßen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der innere Kreis: Die Blekingegade-Bande. Eine Kriminalgeschichte
Der innere Kreis: Die Blekingegade-Bande. Eine Kriminalgeschichte von Peter O Knudsen (Gebundene Ausgabe - 26. Februar 2010)
Gebraucht & neu ab: EUR 1,40
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen