Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen12
4,3 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:15,89 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 26. April 2010
Die Geschichte Erforschung der Lust hat mir sehr gut gefallen. Die Szene, als Mayra zur Bestrafung wegen ihrem Fluchtversuch ans Kreuz gefesselt wird, die Wände auf sie zukommen und sie durch die Wand, die Löcher enthält, von zahlreichen Händen befingert/liebkost/vernascht, aber trotzdem nicht zum Orgasmus geführt wird, was ja die eigentliche Bestrafung ist, hat mich unweigerlich an die Geschichte, eine Maschine kennt kein Mitleid aus Devot erinnert. Diese Variante in Erforschung der Lust hat mir aber wesentlich besser gefallen. Ich fand es an dieser Stelle erotischer.
Die Geschichte ist ein Zuckerle für die Lust und wer das selbst herausfinden will, sollte es einfach selbst "erforschen". Es lohnt sich!
Die Stimme von Carrie ist übrigens sehr angenehm zum Anhören.
Im Vergleich zu den Geschichten in Devot ist dieses Hörbuch hier harmloser, was SM betrifft, aber dafür wesentlich romantischer.
Mir hat es auf jeden Fall super gut gefallen!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Juni 2008
Tolle Sache - ein sexy Hörbuch und das gleich mit "Carrie Bradshaws" Stimme...was kann man (frau) sich mehr wünschen?!
Auch die Geschichte ist spannend und voll knisternder Erotik, spontan und lüstern - da passt einfach alles, sehr gelungen!
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
VINE-PRODUKTTESTERam 16. Mai 2008
Ich hatte Lust eins und zwei bereits gelesen, war nun aber gespannt, sie zu Hören und wurde nicht enttäuscht. Ein sinnlich-schönes Erlebnis. Empfehlung: Unbedingt anhören, dabei die Augen schließen und sich forttragen lassen...
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. September 2008
Mhhh, lässt sich sehr gut hören.
Die Geschichte ist überhaupt nicht anstößig, Aber sehr erotisch!
Ich mag sie und kann sie nur weiterempfehlen.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2008
Nach "Lust 1 - Die Erforschung der Lust" habe ich mir auch gleich die Fortsetzung besorgt. Bei dieser CD handelt es sich um eine Art Spin-Off Geschichte einer Figur aus dem ersten Teil: Leah, die Assistentin aus dem "Sex-Labor" wird arbeitslos und landet in einem Therapiezentrum für Sexsucht. Dort ist Sex allerdings nicht verboten, sondern erwünscht...nicht nur allein, gerne auch mit mehreren.
Ebenso erotisch und noch ausschweifender als "Lust 1"!!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2011
Ich habe das Buch als Hörbuch gehört, weil es das im Abo des Hörbücher-Magazins im kostenlosen Download gab. Die Story ist sehr konstruiert. Es geht schon damit los, dass Mitarbeiterinnen dubioser Labore ganz sicherlich nicht in Erotikshops irgendwelche Plakate aufhängen. Und ein Urinstinkt des Menschen ist der Drang nach Freiheit. Da lässt sich auch keine noch so dümmlich naive Protagonistin auf eine freiwillige Gefangenschaft in einem Sexlabor ein. Unrealistisch ist es ebenso, dass sich eine Frau gleich am ersten Tag vor einem völlig fremden Mann befriedigt, sich noch dazu "fallenlässt". Das kann eine Frau nur, wenn sie einen Mann lange kennt und ihm vertraut. Alles andere ist dümmliche Männerfantasie und absoluter Blöööööödsinn! Beim Hören habe ich mich sowieso mehrfach gefragt, ob die Verfasserin nicht ein Mann ist. Ich habe das Hören abgebrochen. Das Buch hat mich genervt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2010
Scharfe Story! Scharf gelesen! Unbedingt kaufen und genüsslich allein oder mit der Freundin zusammen hören!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2008
Das Hörbuch "Lust 1" hat mir außerordentlich gut gefallen. Für Frauen (aber auch für Männer) super geeignet, es ist erotisch, dabei aber nicht niveaulos.
Die Geschichte um die Hauptfigur Mayra und ihre erotischen Erlebnisse in einem "Sex-Labor" sind anregend, spannend und außergewöhnlich.
Die Erforschung der Lust ist in jedem Fall eine Bereicherung in meiner Hörbuch-Sammlung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2008
Die Sprecherin liest echt geil! Die Geschichte macht so richtig an, vor allem die Stelle, wo sie verschiedene Spielzeuge ausprobiert. Anhören und Spaß haben!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. Januar 2008
Ich bin großer Sex and the City Fan (Ja, es gibt sogar Männer, die sich die Serie anschauen). Als solcher kann ich nur sagen: Stellt man sich Carrie als Leserin dieser CD vor, wird das ganze noch spannender. Durch die Naivität, mit der Irina von Bentheim liest, mit ihrer Stimme spielt, und hauchzart die Erotik vermittelt, wird diese CD zum Genuss.
Ich kann es für alle empfehlen, die auf Erotik in Wortform stehen, die nicht zu hart, aber auch nicht zu soft ist.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden