Kundenrezensionen


34 Rezensionen
5 Sterne:
 (30)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Einladung zum Träumen und wieder Kind sein- wunderschön.
Was wünschst du dir?

Inhalt
Stell dir mal vor, es gäbe keine Wünsche mehr auf der Welt. Alles ist perfekt mit perfekten Maschinen, die genau das schaffen, eine perfekte Welt. Wie lange würde das so sein… perfekt?
Aber da gibt es eine kleine Schneiderin, die einen ganz besonderen Wunsch hat – sie möchte einfach...
Vor 15 Monaten von Buchmonsterchen veröffentlicht

versus
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen traumhafte Illlustration
Wer bereits das Buch "Die Wörterfabrik" kennt ,wird die liebevoll gezeichneten Bilder der Illustratorin hier wiederfinden und sich sofort in sie verlieben. Die Geschichte an sich finde ich sehr peotisch aber dazu leider auch etwas verworren. Das Motiv "Wünschen" steht im Vordergrund. Ich wollte es eigentlich als Geschenk für meine Oma...
Vor 14 Monaten von cini-mini veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

16 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Eine Einladung zum Träumen und wieder Kind sein- wunderschön., 1. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Im Garten der Pusteblumen (Gebundene Ausgabe)
Was wünschst du dir?

Inhalt
Stell dir mal vor, es gäbe keine Wünsche mehr auf der Welt. Alles ist perfekt mit perfekten Maschinen, die genau das schaffen, eine perfekte Welt. Wie lange würde das so sein… perfekt?
Aber da gibt es eine kleine Schneiderin, die einen ganz besonderen Wunsch hat – sie möchte einfach etwas ganz besonderes nähen ohne eine perfekte Maschine.

Meinung

Ich fand den Stil der Zeichnungen so toll, selbst mein Kind war begeistert und das ist sonst wirklich kritisch.. also großes Lob.
Das Buch ist so wunderschön. Das Cover ist wirklich traumhaft, ein richtiges Kunstwerk. Ich würde mir das wirklich als Kunst an die Wand hängen, das begeistert unsere komplette Familie.
Ich finde das Buch ist eine wunderbare Möglichkeit sich mal daran zu erinnern, wie es war, als Kind über eine Wiese voller Pusteblumen zu laufen. Da pflückte man eine dieser duftigen, weißen, luftigen Wölkchen. Da wurden die Wangen aufgeblasen, die Augen fest zugedrückt und voller Inbrunst blies man die kleinen Flieger in den Wind davon und mit innen schwebte dieser sehnsüchtige Wunsch, den man sich nun ganz feste gewünscht hatte von dannen. Und genauso geht es Anna in diesem Buch „ Im Garten der Pusteblume“.
Das ist kein reines Bilderbuch für Kinder, das ist ein kleiner Bilderbuchschatz, der einen ganz besonderen Platz im Buchregal erhält. Es begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Ein Buch zum Schweben und Träumen mit einer einfachen, aber wundervollen Geschichte und traumhaft schönen Zeichnungen.

Fazit:
Das perfekte Buchgeschenk für jedes Lesealter geeignet, ein Anstoß sich zurückzuversetzen in die Kindheit, die Welt der Träumerei und mit offenen Augen und Herzen über eine Wiese voller Pusteblumen zu laufen und ein wenig die Löwenzahnsamen im Wind zu verstreuen…
Pusteblumen –kleine Wölkchen voller unerfüllter Wünsche, die durch die Lüfte reisen. Eine Einladung zum Träumen und wieder Kind sein- wunderschön.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Zum Träumen schön..., 31. Juli 2013
Von 
Anette1809 "katzemitbuch" (Rheinhessen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Im Garten der Pusteblumen (Gebundene Ausgabe)
Das Cover des Bilderbuches "Im Garten der Pusteblumen" dürfte den einen oder anderen Betrachter an das ebenfalls im Mixtvision Verlag erschienene "Die große Wörterfabrik" erinnern, und das kommt nicht von ungefähr, da beide Geschichten von Valeria Docampo illustriert wurden. Wer "Die große Wörterfabrik" liebt, wird sein Herz auch an "Im Garten der Pusteblumen" verlieren, denn wiederum sind Docampos Illustrationen traumhaft schön und die Fantasie und Poesie von Noelia Blancos Geschichte steht dem Reichtum und dem Zauber von Agnès de Lestrade märchenhaften Erzählungen - der Autorin der Wörterfabrik und "Danas Uhrwerk" - in nichts nach:

Die Schneiderin Anna wohnt im Tal der Windmühlen, doch die Windmühlen stehen still. Denn am dem Tag, als die Perfekten Maschinen kamen, hörten die Menschen auf zu wünschen, denn es war ja alles perfekt...

Man musste nur auf einen Knopf drücken, um den perfekten Moment zu erleben, den perfekten Nachtisch zu essen, den perfekten Freund zu haben...

'... und da die Menschen darüber alles vergaßen, sogar die alten Mühlen und den Wind, hörte dieser auf zu blasen. Aber in einigen Herzen schlummern noch Wünsche, so auch in dem der Schneiderin Anna, und als ihr Herzenswunsch auf den eines anderen trifft, verschlägt es sie in den Pusteblumengarten, wo die Dorfbewohner ihre Wünsche wünschten vor der Ankunft der Perfekten Maschinen und dank der Umsetzung ihres Traumes, an dem sie trotz Rückschlägen hartnäckig festhält, kommt der Tag, an dem die Windmühlen anfangen sich wieder zu drehen...'

Wer hat sich als Kind nicht etwas gewünscht, wenn eine Sternschnuppe vom Himmel fiel oder wenn er die kleinen Schirmchen einer Pusteblume davongeblasen und ihren lustigen Tanz im Wind beobachtet hat. Als Erwachsener nimmt man sich viel zu wenig die Zeit für diese Art der Wunschverwirklichung, die mit dem Herzen und nicht mit dem Kopf geschieht, die jeder Logik entbehrt und vielleicht doch dazu führt, dass ein Herzenswunsch in Erfüllung geht, weil man sich mit jeder Faser seines Wesens danach sehnt und sich auch von Stillständen oder Rückschlägen an der Durchführung nicht hindern lässt. Die mit Herzblut und Ausdauer umgesetzten Wünsche sind viel kostbarer als die "durch einen Knopfdruck" erfüllten, die hier von den Perfekten Maschinen symbolisiert werden, da ihre Umsetzung mit mehr Zeit und Einsatz verbunden ist und unser Herz daran hängt.
Obwohl die Szenen in diesem Buch teilweise düster von den Farben angelegt sind, verängstigen sie nicht, sondern bezaubern durchweg mit dem kindlich-verspielten Stil Valeria Docampos. Zudem besitzt sie die beinahe magische Fähigkeit selbst schummrige Bilder zum Leuchten zu bringen. Es scheint, als male sie nicht mit Farben, sondern mit Licht. Da leuchten nicht nur die Buchseiten, sondern auch die Augen und das Herz des Betrachters.

Das Buch ist wunderschön und traumhaft und gehört in das Regal jeden Lesers, der das Wünschen noch nicht verlernt hat!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen traumhafte Illlustration, 20. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Garten der Pusteblumen (Gebundene Ausgabe)
Wer bereits das Buch "Die Wörterfabrik" kennt ,wird die liebevoll gezeichneten Bilder der Illustratorin hier wiederfinden und sich sofort in sie verlieben. Die Geschichte an sich finde ich sehr peotisch aber dazu leider auch etwas verworren. Das Motiv "Wünschen" steht im Vordergrund. Ich wollte es eigentlich als Geschenk für meine Oma kaufen, oder aber für die Schule, beides erschien mir nicht ganz so geeignet.
Die Story: Die perfekten Maschinen sorgen dafür, dass die Menschen quasi wunschlos glücklich sind und das ganz Dorf dadurch an Leben verliert.Alles funktioniert nur noch.Nur die kleine Schneiderin und der Vogelmann wünschen sich noch etwas. Die Schneiderin erinnert sich darin, dass im Garten der Pusteblumen früher Wünsche auf die Reise gingen, in dem man sie einfach fortbgeblasen hat, aber im Dorf steht sogar der Wind still. Ihr Wunsch scheint jedoch so strakr zu sein, dass er in Erfüllung geht und der Wind beginnt wieder zu wehen. So schafft es die Schneiderin dem Vogelmann einen Fluganzug zu nähen, damit er fliegen kann. Am Ende erqacht das Dorf wieder aus seinem Alltagstrott und erinnert sich an die vielen Wünsche. Die Maschinen schalten sich ab.
So mal die Zusammefassung aus meiner Erinnerung. Mir sind die Zusammenhänge beim Lesen nicht so klar geworden, oder aber mir fehlt die Phanatasie.An sich ein schönes Thema, und wegen der aufwendigen Illustration und der gesamten Aufmachung des Buchs dennoch drei Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Traumhaft!, 20. August 2013
Rezension bezieht sich auf: Im Garten der Pusteblumen (Gebundene Ausgabe)
Auf den mixtvision-Verlag bin ich durch das Bilderbuch „Die großeWörterfabrik“ aufmerksam geworden.
„Im Garten der Pusteblumen“ stammt von der gleichen Illustratorin und da mir schon die Bilder im oben genannten Buch total gut gefallen haben, wollte ich auch dieses Bilderbuch gerne lesen.

Das Cover ist wunderschön und zeigt Anna, wie sie gegen eine Pusteblume bläst.
Anna wohnt im Tal der Windmühlen. Dort haben die Menschen schon lange keine Wünsche mehr, denn es gibt Maschinen, die ihnen jeden Gefallen tun.
Doch es gibt einen Menschen, der noch einen Wunsch hat und das ist Anna.
Ob sie es schafft, diesen Wunsch erfüllt zu bekommen oder ob die Maschinen ihr diesen Wunsch zu vergessen, sollte man sich am Besten selbst anschauen!

Die Bilder sind einfach toll!
Auf jeder Doppelseite befindet sich ein Bild und ein Stück Text, genau die richtige Menge, um das Buch vorzulesen – oder es auch selbst zu lesen!
Die Geschichte ist einfach zu begreifen und auch der Text ist leicht verständlich.

Auch die Botschaft dieses Bilderbuches ist wunderbar.
Anders kann man es einfach nicht beschreiben und mehr kann ich dazu auch gar nicht sagen.
Die Bilder und die Geschichte machen auch dieses Bilderbuch zu einem ganz besonderen Schatz!

Wer also ab und zu auch gerne mal ein Bilderbuch liest oder einem Kind eine Freude machen möchte, dem empfehle ich dieses tolle Buch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen wundervolles Buch, 29. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Im Garten der Pusteblumen (Gebundene Ausgabe)
Dieses Buch ist von den Zeichnungen sowie vom Inhalt total schön. Es ist einfach ein gelungenes Gesamtkunstwerk. Einige meiner Freunde haben sich das wunderschöne Cover abfotographiert. Der Inhalt ist für jung und alt ansprechend.
Erinnere dich an das was wirklich zählt, was dich glücklich macht und deiner Seele Flügel verleiht!
Wunderschön, berührend, faszinierend!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Wunderschön :), 9. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Garten der Pusteblumen (Kindle Edition)
Ich bin eine kleine Bilderbuchsüchtige (sicher auch Berufsbedingt! :D)!
Ich Liebe besondere Kinderbücher, die nicht von Igeln mit roten Mützen oder Raben mit Socken erzählen,sondern von Menschen. So stieß ich auf dieses Buch und verliebte mich sofort in die Illustrationen! Genauso wie in Anna. In die kleine, mutige Anna, die uns zeigt das es ohne 'perfekte Maschinen' doch viel schöner ist auf der Welt.
Ein wundervolles Empfehlenswertes Buch für große und kleine Menschen! :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ZAUBERHAFT, 6. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Garten der Pusteblumen (Gebundene Ausgabe)
ich muss zugeben,ich habe dieses buch wegen der titelseitengestaltung gekauft.jetzt steht es bei mir im flur auf der
anrichte und ich schaue jeden tag im vorbeigehen darauf.meine nachbarin hat es sich auch sofort gekauft.
die story ist auch sehr nett aber die illustration ist bemerkenswert schön.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolles Buch!, 8. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Garten der Pusteblumen (Gebundene Ausgabe)
Ich habe dieses Buch für ein Literaturprojekt in einer ersten Klasse benutzt. Sowohl die Kinder als auch ich liebten die Bilder und die Geschichte, sodass die Erarbeitung viel Spaß bereitet hat. Das Buch hat im Allgemeinen sehr viel Potenzial, sodass dieses im wunderbar im Unterricht integriert werden kann, um über essenzielle Themen - wie den technischen Fortschritt - zu sprechen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach nur schön, 22. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Garten der Pusteblumen (Kindle Edition)
Ein wunderschönes Buch, uns hat es sehr gut gefallen, als ebook hat es eine sehr gute Grafik und ist auch für Leseanfänger gut allein zu lesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Herrliches Kinderbuch, 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Im Garten der Pusteblumen (Gebundene Ausgabe)
Die Zeichnungen sind wunderschön, der Text beinhaltet eine Botschaft und es macht einfach Spaß, der Geschichte zu folgen.
Zum Träumen, Verschenken und immer wieder ansehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Im Garten der Pusteblumen
Im Garten der Pusteblumen von Valeria Docampo (Gebundene Ausgabe - 24. Juli 2013)
EUR 13,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen