Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren 1503935485 Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen4
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

VINE-PRODUKTTESTERam 7. November 2011
Seit 1983 ist Bernd Bachmeier selbstständiger Yogalehrer, 1991 übernahm er die Leitung der Ausbildungsschule für Yogalehrer in Braunschweig. Außerdem ist er seit 1998 Unternehmensberater und Coach für jene Yogalehrer/innen, die in die Selbstständigkeit gehen möchten. Für den Berufsverband der Yogalehrenden in Deutschland e. V. (BDY) war er sieben Jahre der Vorstand für Finanzen. Seine Fachkompetenz, die er über viele Jahre erworben hat, ist nun in einem Ratgeber leichtverständlich und praxisorientiert zusammengefasst.

Der Autor erklärt zunächst einige Grundlagen wie zum Beispiel die persönlichen Voraussetzungen und das Abwägen von Angebot und Nachfrage vor Ort. Anschließend beschreibt er zwei mögliche Unternehmenskonzepte samt Vor- und Nachteil-Listen für Teilnehmer/innen und Lehrer/innen. Sowohl das Konzept der eigenen Yogaschule als auch das Unterrichten an einer Volkshochschule werden behandelt. Zudem geht es um den Businessplan, in dem die Förderprogramme des Bundes und der Länder vorgestellt werden; es geht um die Situation nach der Gründung, um Marketing, um die persönliche Life-Work-Balance und es geht auch um Krisen.
Im Anhang finden sich diverse Formulare, Muster-Verträge, Literaturempfehlungen und nützliche Adressen.

Auch schwierige Themen wie Versicherungen, Steuerrecht und Rechtsformen werden von Bernd Bachmeier verständlich und dennoch kompetent erläutert. Durch eine klare, übersichtliche Gliederung, Rechenbeispiele und zahlreiche Anregungen bis hin zum möglichen Tagesablauf einer Yogalehrerin mit Kindern kann das handliche, sich auf die wichtigen Aspekte der Selbstständigkeit konzentrierende Buch ein verlässlicher Begleiter sein, der den Erfolg nicht garantiert, aber hilft, Fehler zu vermeiden und die Voraussetzungen zu schaffen für eine erfolgreiche berufliche Entwicklung als Yogalehrer/in.

Fazit
Wer mit Yogaunterricht Geld verdienen möchte, ist gut beraten, sich vorab umfassend über Rahmenbedingungen zu informieren und Chancen und Risiken abzuwägen. In diesem Buch ist jeder relevante Punkt hinsichtlich Selbstständigkeit als Yogalehrer/in bedacht und fundiert behandelt.

Mathias Tietke, Redaktion Deutsches Yoga-Forum
0Kommentar|30 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. März 2016
Ich habe mir das Buch selbst gekauft, da ich meine Ausbildung zur Yogalehrerin nach 500 Stunden beendet habe. In dem Buch von Bern Bachmeier werden gerade die Themen (Buchhaltung, Kundengewinnung, angemessene Entlohnung etc. ) angesprochen, die ich als Yogalehrerin noch nicht in dem Umfang Betracht gezogen habe. Es ist schön informiert zu werden, wie in diesem Buch - danke Herr Bachmeier.

Ebenso dankbar bin ich über Formulare und Vertragsarten, die das Buch ebenfalls beinhaltet.

Jeder/ Jede der sich in dieser Richtung selbständig machen möchte, sollte es lesen und erst dann entscheiden, ob es der richtige Weg ist.

Absolut empfehlenswert für angehende selbständige Yogalehrer und Lehrerinnen.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Dezember 2012
Das Buch enthält alle relevanten Aspekte wie man sich als Yohalehrer/in -zwar mit etwas Geduld bzw. langem Atem- selbstständig machen kann - auch steuerliche/finanzielle/ formal-juristische (Anschreiben für Interessierte etc.) Aspekte und wann im Jahr (keinesfalls im Sommer oder im Weihnachtsmonat) man optimal starten könnte.

Ich habe sehr profitiert, weil ich neuerdings in der Kleingruppe zu dritt meine erste Mini-Gruppe über 10 Wochen ausprobiert habe. Ich plane erst für die Zeit meiner Pensionierung mehrere Yogagruppen zu leiten, weil ich momentan nicht davon leben muss/will.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. August 2012
Ein absolut empfehlenswertes und hilfreiches Buch! Das sollte jeder erst einmal lesen, bevor er/sie in die Selbständigkeit geht. Vielen Dank an den Autor und den Verlag.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

24,90 €