Kundenrezensionen


4 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unentbehrliches, aber anspruchsvolles Handbuch für medienneutrales Publizieren
Das von Thomas Schraitle geschriebene Buch "DocBook-XML" soll dabei ein Leitfaden für medienneutrales und plattformunabhängiges Publizieren sein. Es erscheint bereits in zweiter Auflage - kein Wunder, denn ein Buch ähnlicher Thematik gibt es nicht. Schraitle erklärt penibel, wie ein sogenanntes DocBook-Dokument erstellt werden kann, das wiederum...
Veröffentlicht am 22. Juni 2010 von Hagen Hoffmann (Media-Mania)

versus
3.0 von 5 Sternen Weiterführende Links DEFEKT - Beispielcode digital nicht verfügbar (trotz Ankündigung)
Dieses Buch ist ein gutes Nachschlagewerk zum Thema DocBook.

Ich habe dieses Buch hauptsächlich gekauft, um mich zum Thema Literaturverzeichnis im Detail zu informieren.
Es wird lediglich grob beschrieben, wie das Literaturverzeichnis in DocBook aufgebaut wird. Dabei werden nicht einmal alle möglichen Tags erläutert. Wenn es dann an die...
Vor 3 Monaten von W. Scholz veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Unentbehrliches, aber anspruchsvolles Handbuch für medienneutrales Publizieren, 22. Juni 2010
Rezension bezieht sich auf: DocBook-XML: Medienneutrales und plattformunabhängiges Publizieren (Broschiert)
Das von Thomas Schraitle geschriebene Buch "DocBook-XML" soll dabei ein Leitfaden für medienneutrales und plattformunabhängiges Publizieren sein. Es erscheint bereits in zweiter Auflage - kein Wunder, denn ein Buch ähnlicher Thematik gibt es nicht. Schraitle erklärt penibel, wie ein sogenanntes DocBook-Dokument erstellt werden kann, das wiederum kinderleicht in andere Formate umgewandelt werden kann (zum Beispiel in ein ePub-Dokument, das die modernen Ebooks benutzen). Zunächst versucht sich Schraitle an einem Out-of-the-Box-Kapitel für Einsteiger: "Doc-Book in 10 Minuten". Ein paar mehr werden es wohl schon sein. Aber ist der Einstieg erst gemacht, kann man sich dann von Schraitle an die Hand nehmen lassen und in aller Ruhe das nötige Wissen erlernen (oder vertiefen).

So erklärt Schraitle im ersten Kapitel die nötigen Grundlagen von XML-Dokumenten, die wichtigsten Dokumenttyp-Definitionen (DTDs), RELAX-Schemen und XML-Kataloge ... all dies Hilfsmittel, um ein Dokument genau so zu gestalten, wie man es dem Leser präsentieren möchte, und dabei zugleich die Anforderungen verschiedener Lesegeräte und Medien zu berücksichtigen. Kapitel 2 widmet sich dann dem DocBook-Markup und seinen Einsatzmöglichkeiten. Im dritten Kapitel wiederum werden die DocBook-Transformationen erklärt, etwa wie man XPath zur inneren Struktur eines großen Dokumentes einsetzt, wie man PDFs, ePubs und XHTML-Dateien aus dem DocBook erzeugt und es so für Internet, Printmaschinen und Lesegeräte gleichermaßen lesbar hält. Teil 4 vertieft dann die Kenntnisse, gibt Tipps aus der Praxis und wagt auch einen Blick über den Tellerrand, also auf andere Formate wie NVDL oder XProc.

Das alles klingt natürlich auf den ersten Blick wie Fachchinesisch, und der interessierte Autor mag stöhnen, ob er denn nun parallel zum Informatiker werden muss. In der Tat ist "DocBook-XML" nicht unbedingt für Einsteiger geeignet, wohl eher für Startup-Verlage, Autorenkollektive und Online-Redaktionen. Die erhalten allerdings dank Schraitle ein unentbehrliches Handbuch, das ihnen beim Formatieren ihrer Inhalte - und deren Vermarktung - eine große Hilfe sein wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gelungener Rundumschlag in Docbook, 29. Oktober 2011
Von 
Lars Vogel (Heidelberg) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: DocBook-XML: Medienneutrales und plattformunabhängiges Publizieren (Broschiert)
Ich habe mir das Buch hauptsächlich gekauft, weil es nach meiner Suche die einzige Quelle ist, welche explizit auf die Erstellung von elektronischen Büchern (epub, mobi) über DocBook eingeht.

epub ist ein elektronischer Standard für elektronische Bücher und erlaubt seine Dokumente z.B. für den iPad zu veröffentlichen. Das epub Kapitel ist zwar relativ kurz aber enthält alles was man wissen muß. Toll ist, daß auch die Erzeugung von mobipocket für den Kindle beschrieben wird und das z.B. auch erklärt ist, wie man ein Cover in ein e-Book einfügt.

Der Rest des Buches hat mich dann aber auch sehr überzeugt. Thomas beschreibt nützliche Anpassungen für die Erzeugung von HTML und PDF und geht auf die verschiedenen Parameter ein, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Auch erklärt Thomas die dahinterliegenden Technologien. Auch die Auflistung der DocBook Elemente hatte für mich als langjährigen DocBook Nutzer einige nützliche Überraschungen dabei.

Alles in allem eine super Referenz und absolute empfehlenswert. Wer neu mit DocBook anfängt, sollte allerdings nicht erwarten, daß der Einstieg in DocBook einfach ist. Das liegt nicht am Buch sondern an der Sache; DocBook ist nichts was man im WYSIWYG Editor schreibt und dann per Knopfdruck konvertiert, sondern hier ist Handarbeit angesagt und auch die Arbeit auf der Shell.

Will man DocBook meistern, stellt dieses Buch eine super Unterstützung dar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Weiterführende Links DEFEKT - Beispielcode digital nicht verfügbar (trotz Ankündigung), 21. Mai 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DocBook-XML: Medienneutrales und plattformunabhängiges Publizieren (Broschiert)
Dieses Buch ist ein gutes Nachschlagewerk zum Thema DocBook.

Ich habe dieses Buch hauptsächlich gekauft, um mich zum Thema Literaturverzeichnis im Detail zu informieren.
Es wird lediglich grob beschrieben, wie das Literaturverzeichnis in DocBook aufgebaut wird. Dabei werden nicht einmal alle möglichen Tags erläutert. Wenn es dann an die Darstellung des des Literaturverzeichnisses geht, wird nur auf ein "Publishing-System" verwiesen, aber nicht erklärt, wie man dieses selbst aufbaut.
Das ist aber nur die halbe Miete! DocBook allein, ohne Layoutfunktionen ist schlicht wertlos! Warum wird dieser zweite Aspekt an dieser Stelle nicht berücksichtigt?

Der Link, der zumindest auf eine Ausgabeform verweisen soll, ist tot!

In der Erklärung, wie die Beispiele des Buches genutzt werden sollen, wird zudem auf die Webseite des Herausgebers verwiesen [...]
Dort sollten die Beispiele in digitaler Form vorliegen. Nein - liegen sie nicht.

Insofern betrachte ich die Informationen des Buches als lückenhaft und nicht hilfreich.

Kommentar:
Ich habe den Verlag angeschrieben, und zwei Tage später eine E-Mail erhalten, der einen Link auf die Beispiele enthielt. Die Webseite soll ebenfalls korrigiert worden sein, und den Link ebenfalls wieder enthalten.

also, alles wieder gut :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Empfehlenswert !!, 23. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: DocBook-XML: Medienneutrales und plattformunabhängiges Publizieren (Broschiert)
sauber, vollständig, nachvollziehbar, gute Struktur
Zusätzliche downloads zum Experimentieren wären toll, aber vielleicht habe ich diese Seiten noch nicht gelesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

DocBook-XML: Medienneutrales und plattformunabhängiges Publizieren
DocBook-XML: Medienneutrales und plattformunabhängiges Publizieren von Thomas Schraitle (Broschiert - 21. August 2009)
EUR 44,90
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen